Skoutz-Award: Die Midlist Crime 2022 von Kay Noa

Der Skoutz-Award geht in die nächste Runde und darum ist hier die Midlist Crime 2022

In diesem Jahr hat sich unsere Chef-Redakteurin Kay Noa dieses Genre selbst vorgenommen. Und geriet mitten hinein in einen Strudel aus Gewalt, Intrigen und reichlich Action. Das ist nun nicht überraschend bei dem Genre mag man meinen. Doch mit über 500 (fünfhundert!) Meldungen war nicht zu rechnen. Wenn man nun den Anspruch hat, jeden einzelnen Vorschlag wenigstens mal gescannt zu haben, wird das zu einem Rennen gegen die Zeit. Aber es ist gut ausgegangen und so präsentieren wir eine Midlist Crime, in der es auf höchst unterhaltsame Weise um die Abgründe und Abwegigkeiten geht und die euch hoffentlich viele Stunden Lesespaß bescheren.

Aber genug … Nominiert sind aus den Titeln der Longlist Crime 2021 folgende Titel für die

Midlist Crime 2021
Auswahl von Kay Noa

Wie schon gesagt, bei 500 Titeln kommen wir an unsere Kapazitätsgrenzen. So waren nach der ersten Sichtung immer noch knapp 80 Titel übrig, die ich einzeln sofort und gerne auf die Midlist gesetzt hätte. Kay und ihre liebe Helferin Heike haben dann versucht, die Titel so zu sortieren, dass das Verhältnis der Subgenres auf der Midlist ungefähr das der Longlist wiedergibt. Damit bleibt die Chancengleichheit erhalten.

Bei den so immer noch zur Auswahl stehenden Titeln haben wir im Zweifel den des unbekannteren Autors genommen, um diesen einen kleinen Bekanntheitsschubs zu ermöglichen, den die Branchengrößen nicht mehr so nötig haben. Zuguterletzt war es immer noch sehr, sehr schwer. Wir haben darum entschieden, dass es unfair wäre, wenn in einer Kategorie mit nicht einmal 200 Titeln 9 Bücher weiterdürfen und bei dieser Maße nur 3 mehr. Darum haben wir für Crime in diesem Jahr 3 Überhangmandate geschaffen und gehen mit 15 Titeln in die Midlist.

Seht selbst:

MIDLIST CRIME 2022
Titel Autor/Herausgeber Subgenre Kays Auswahlgründe
3 Ziegen und ein Todesfall Tina Sprenzel SP Tier-Krimi Normalerweise bin ich kein Coverkäufer, aber hier hat es mich sofort gepackt. Und nicht enttäuscht, denn Tina Sprenzel schreibt lustig, humorvoll und augenzwinkernd. Auch im neuesten Fall, auf den man wirklich Bock bekommt, weil es nichts zu meckern, aber sehr viel zum Schmunzeln gibt.
Der Kryptologe Elias Haller Edition M Psycho-Thriller Elias Haller mag ich gerne, weil er weiß, wovon er schreibt. Und weil er weiß, wie man schreibt. So auch beim Kryptologen, der von der ersten bis zur letzten Seite spannend ist und mich tatsächlich mehr als einmal auf dem völlig falschen (Rate)Fuß erwischt hat.
Die schwarze Venus 1 – Der Tod ist ein Tänzer (Die Josephine-Baker-Verschwörung) Veronika Rusch Piper 20. Jhdt (20er) Biografie Eine faszinierende Idee. Ich war schon beim Titel neugierig und wurde nicht enttäuscht. Spannend, toll recherchiert, atmosphärisch dicht und mit genau der richtigen Dosis Verschwörungstheorie
Die Volontärin Stefan Cornelissen SP Polit-Thriller Ruhrpott als Schauplatz, sehr plastisch geschriebene Figuren und hochaktuelle Themen wie Flugtaxis und Socisal Engeneering, Da kann man eigentlich nichts falsch machen. Aber vieles richtig. So wie Stefan Cornelissen
Goldenes Gift: Ein kulinarischer Krimi Tom Hillenbrand KIWI Ermittler Spannende Geschichte aus der Lebensmittelszene und mit sehr gesellschaftskrtischem Bezug. Trotz wegen des Realitätsbezugs schwer verdaulichen Inhalts sehr appetitlich zubereitet
High Fashion Mystery 1 – Aller Laster Anfang Erin Steen SP Mysterythriller Auf diese Geschichten hat die Welt gewartet! 🙂 Es ist mir im Nachhinein ein Rätsel, warum die Modebranche mit ihren Neurotikern, Gemeinheiten und Abgründen hinter dem Laufsteg nicht viel, viel öfter für Crime-Stoys herhält
Mord auf dem Eis Beate Maly Emons 19. Jhdt Wiener Jugendstil und mittendrin ein Mord. Ein spannender, wendungsreich erzählter Krimi mit viel Flair und Zeitreisecharme. Sehr, sehr unterhaltsam
Mörderischer Kongress (Kommissar Nachtu) Christian Huyeng SP Krimikomödie Eigentlich ein rabenschwarzer Cosy-Crime, auch wenn er in einem fantastischen, ägyptisch angehauchten Set daherkommt. Mir hat die Erzählweise gut gefallen, die kenntnisreich die großen Vorbilder ehrt und doch ganz eigenständig ist, fantasievoll, fabulierverliebt mit vielen Wortspielen. Echt schräg, echt anders, echt gut.
Mörderisches Mallorca – Toni Morales und der Lohn der Habgier  Elena Bellmar Pendo Regio-Krimi Mallorca geht immer! Das war mein erster Impuls, als ich mir das Buch näher ansah. Und ja. Mallorca geht immer. Auch wenn es mörderisch wird. Neben kenntnisreich geschilderten Szenen von unser aller Liebllngsinsel, liefert Elena Bellmar noch einen spannenden Krimi und sympathische Ermittler, denen man gerne auch in die Schatten und Abgründe folgt.
Narbenschwarz Roxann Hill / Paul Wagle SP Psycho-Thriller Die Titel von Roxann Hill sind aus gutem Grund fester Bestandteil der Skoutz-Crime-Listen. Auch mit  Verstärkung ändert sich daran nichts. Narbenschwarz ist ein perfekt gewählter Titel für ein ungemein spannend erzähltes Buch mit einer Story, der man sich schwer entziehen kann.
Ork City Michael Peinkofer Piper Fantasy Fantasy-Settings sind perfekte Schauplätze für Krimis und Thriller! Das sage ich schon immer, aber Michael Peinkofer hat hier den Beweis geliefert. Schräg, bissig, lustig durch die vielen Anspielungen und dabei bis zur letzten Seite spannend.
Raum 211 Marcel Riepegerste Redrum Science-Thriller Ein Debüt, das beachtlich ist. Ein ungemein spannender Thriller, der gekonnt mit Wahrheit, Wirklichkeit und Meinung spielt, und zeigt, wie Manipulation und Selbstbetrug funktionieren. So lässt er nicht nur die Protagonisten an Realität und Wahn zweifeln, sondern auch mich beim Lesen. Und zwar deutlich über das Buch hinaus. Chapeau!
SATOSHI: Die Bitcoin-Erfinderin Linus Ortrelli SP (Nova MD) Techno-Thriller Dieses Buch fasziniert mich. Ich mag es nicht. Ich mag nicht in Präsens lesen. Die Sprünge sind anstrengend, auch wenn sie logisch sind. Aber die Story! Die trägt mich über all meine Vorbehalte.
Der Mythos um diese Gestalt lässt Banksy blass aussehen. Und Linus Ortrellis mögliche Erklärung ist bestechend. Dass man nebenbei noch eine ganze Menge über Cryptowährungen und Bitcoins lernt, hat mich dann endgültig überzeugt.
So düster die Rache Melissa Schwermer SP Psycho-Thriller Unerwartet hat mich die Geschichte überfordert. Das Buch ist ungemein spannend, die Logik, die hinter dem Verbrechen steckt, ist zwingend. So zwingend, dass ich tatsächlich eine Lesepause brauchte, um mich zu beruhigen. Und das kommt so selten vor, dass ich das Buch allein dafür auf die Midlist setzen muss.
Was für ein Scheißtag Svarlen Edhor SP Cosy Der Titel hat mich sofort grinsen lassen und seit ich die sympathsichen Autoren von einer Skoutz-Lesung kenne, ahnte ich schon dass es so auch im Buch weitergeht. Und richtig! Ich wurde nicht enttäuscht

Hinweis:

Die Midlist Anthologie 2022 ist die persönliche Auswahl des Jurors, die seiner Meinung nach die herausragenden Titel in dem von ihnen betrauten Genre zeigt und dieses in seiner Bandbreite repräsentiert. Titel, die nicht berücksichtigt wurden, sind daher nicht notwendig schlechter. Eine weitaus umfassendere aber eben ungefilterte Auswahl bietet die jeweilige Longlist. Auf der sind sämtliche Titel verzeichnet, die Skoutz für dieses Jahr vorgeschlagen wurden. Und damit sind sie auch eine gute Übersicht über das jeweilige Buchjahr, wie wir finden. Lesenswert sind auch die Midlists der anderen Genres, die viele fachkundig kommentierte Leseempfehlungen unserer Jury enthalten.

Viel Spaß beim Stöbern.

Vom 11.09. bis zum 25.09.2022 dürft ihr dann abstimmen, welche 3 Bücher es aus dieser Midlist auf die Shortlist Crime 2022 und damit in die nächste Runde schaffen (Weitere Einzelheiten zum Ablauf haben wir hier in diesem Artikel für euch zusammengestellt).

Wir werden euch in den nächsten Wochen sämtliche Titel aller Midlists vorstellen, um euch die Entscheidung zu erleichtern. Und natürlich werden wir auch die Autoren interviewen. Der Skoutz-Award lebt schließlich davon, dass jede Geschichte ihre faire Chance erhält. Ganz egal, ob sie von einem bekannten oder unbekannten Autor geschrieben oder von einem großen, kleinen oder keinem Verlag herausgegeben wurde.

Wir Skoutze sind sehr gespannt, wie ihr die Auswahl findet und freuen uns schon über Kommentare und Meinungen hier oder wie immer auf unseren Social-Media Profilen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.