S4S: Privatmensch vs. Autor – Abgrenzung muss sein

Auf der Frankfurter Buchmesse war ich an einer Podiumsdiskussion beteiligt, die wissen wollte, wie wichtig Social Media für Autoren sei. In der Diskussion wurde dann darauf hingewiesen, dass es nicht nur um Marketing ginge. Darüber habe ich lange nachgedacht und würde sagen, doch! Für den “Autor” geht es nur um Marketing. Um Bekanntheit und Sichtbarkeit.[…]

Skoutz-Wiki: VLB – Verzeichnis lieferbarer Bücher

Was ist eigentlich dieses VLB, von dem man so oft hört, speziell wenn es darum geht, Bücher altmodisch im stationären Buchhandel zu kaufen? Skoutz hat dieser Frage einen Wiki-Eintrag gewidmet: Das VLB in Kürze Hinter der in Buchkreisen oft gehörten Abkürzung VLB verbirgt sich das Verzeichnis Lieferbarer Bücher, der Katalog des deutschen Buchhandels. Darin sind[…]

Zweiter Virtueller Literaturcon am 20. und 21. Oktober 2018

Am Samstag, den 20. Oktober und am Sonntag, den 21. Oktober haben wir uns von Skoutz nicht etwa nach einer anstrengenden Messe frei genommen … Nein, wir haben die Ehre und das Vergnügen, zusammen mit Brennende Buchstaben von Thorsten Küper und einigen Freunden und Kollegen den Zweiten Virtuellen Literaturcon zu auszurichten. Neben einer Live-Talkrunde zum[…]

Second Life Tutorial

Wir von Skoutz unterstüzen den zweiten virtuellen Literatur-Con auf Second Life. Damit ihr wirklich persönlich dabei sein könnt, wenn lauter tolle Autoren in Kulissen lesen, die von der jeweiligen Lese-Szene inspiriert sind, erzählen wir (oder vielmehr unser großartiger Skoutz-Juror und Hauptveranstalter Thorsten Küper) euch alles was man über Lesungen in Second Life wissen muss! Wir[…]

Skoutz-Award 2018: So sehen Sieger aus!

Auch dieses Jahr wieder war die Award-Night ein voller Erfolg – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Es waren mehr Gäste als Stühle da, aber wenn Buchmenschen feiern wollen, dann rücken sie eben zusammen. Von der Party und der Präsentation mit Kay Noa folgen Fotos, sobald wir sie ausgewertet haben. Hier wollen wir euch[…]

Skoutz-Wiki: Belletristik

  Belletristik ist ein Begriff, der in keiner Buchhandlung fehlt. Wenn man herumfrägt, erfährt man, Belletristik sei “Irgendwas mit Romanen“. Für alle, denen das nicht reicht, haben wir diesen Wiki-Eintrag vorbereitet. Belletristik in Kürze: Mit Belletristik meint schöngeistige, fikitonale Literatur, um diese von wissenschaftliche und Sachtexten abzugrenzen. Sie umfasst sämtliche Werke, die zur Unterhaltungsliteratur gezählt[…]

S4S: Die Autorenangabe – Über mich als Marketingtool

. Wer bist du? Eine gute Frage, die erstaunlich viele Menschen interessiert, wenn sie eine Kaufentscheidung treffen wollen. Ihnen geht es also nicht nur um das Produkt selbst (Sklavenhandel gibt es zum Glück nicht mehr), sondern eben auch um seine geistigen Eltern. Diese Frage wollen daher Leser auch von ihren Autoren gerne beantwortet haben. Vielleicht[…]

Whitehall Werecats: Wains magische Katzen (Tattoo1) – schnurrige Paranormal Romance von Lilly Labord

Whitehall Werecats ist das 2. spannende und romantische Spin-off von “Whitehall Shadows”, der erfolgreichen Paranormal Crime-Reihe, die Lilly Labord zusammen mit Kay Noa schreibt, und die sich auch der faszinierenden Schattenwelt bedient, die sich die beiden Autorinnen ausgedacht haben. Auf 334 Seiten entführt euch Lilly nach Whitehall – London, wo eine junge Agentin bei Scotland Yard,[…]

S4S – Du bist ja eine Marke! Als Autor solltest du das sein.

. Habt ihr euch schon mal überlegt, was ihr mit Apple gemeinsam habt? Mit einem großen, milliardenschweren, international agierendem Unternehmen? Ihr verkauft wie Apple ein Produkt. Und dazu braucht ihr (und euer Produkt) ein positives Image. Ihr müsst die Assoziationen mit eurer Autorenpersönlichkeit und euren Büchern verbinden, die dazu führen, dass eure Leser genau eure[…]

Verpackung – was heute gilt und was sich ab 2019 ändert

Auch wenn man das angesichts der sich gerade aufbauenden Panik nicht so recht glauben will, die Verpackungsverordnung (VerpackV) gibt es schon seit 1991 und sie wurde bereits mehrfach geändert. Und zwar, ohne dass die Welt untergegangen ist – was man auch nicht glauben will, wenn man dem Geschrei in den sozialen Netzwerken zuhört. Für alle,[…]