Skoutz-Listen

  Alle lieben Listen. Man hat vielleicht irgendwie das Gefühl, so die Übersicht zu bewahren. Oder sich eine Übersicht zu verschaffen. Oder nichts zu vergessen ... Ist eigentlich egal, denn auf jeden Fall macht es nicht nur Spaß, in Listen zu stöbern, sondern auch, sie zu schreiben. Darum gibt es Skoutz-Listen. Wir werden immer wieder einmal für Skoutz-Classics große Genre-Listen vorstellen, aber eben auch eine Themenauswahl zusammenstellen, wo es sich anbietet. So etwa Weihnachts- oder Halloween-Klassiker. Oder Winterbücher. Wir haben uns abgebrochene Serien angesehen und eine Sammlung von Büchern zusammengetragen, die Rassismus thematisieren. Wir wollen Stimmungen, Subgenres und Orte als Themen aufbereiten. Vielleicht auch eine bestimmte Art von Protagonist. "Pferdebuch" zum Beispiel. Alle Listen sind redaktionell aufbereitet und geprüft. Nach und nach ergänzen wir die Listen dann auch mit unseren Besprechungen zu den einzelnen Büchern. Über Anregungen, Ergänzungen zu den Skoutz-Listen und überhaupt sachdienliche Hinweise jeder Art freuen wir uns für immer. Blogger aufgepasst! Wenn ihr eines der Bücher aus unseren Listen bereits rezensiert habt oder eine Buchvorstellung dazu schreiben wollt, dann meldet euch! Wir verlinken gerne und/oder freuen uns auch über einen Gastbeitrag. #skoutzigsein heißt ja auch #miteinander!

  • Skoutz-Classics: Agenten- und Spionageromane

    Skoutz-Classics: Wer ist der beste Agenten- und Spionageroman

    Das Skoutz-Wiki hat bereits einen Eintrag zu Agenten- und Spionageromanen als Genre. Was weniger theoriebegeisterte Skoutze aber wollen, sind Leseempfehlungen. Darum sind Buchlisten auch so beliebt. Wir haben uns also einmal quer durch die Zeiten gelesen und die „besten“ Agenten-…

  • Neue Dystopien

    Skoutz-Buchregal Special: Neue Dystopien

    Nichts ist so schlimm, dass es nicht noch schlimmer kommen könnte. Und auch wenn wir uns gefühlt in der Gegenwart gerade von utopischen Zuständen weit entfernen, ist es doch noch ein Stück bis zur Dystopie. Oder auch nicht? Tja, das…

  • Hier sind die Midlists 2020!

    Die Jury hat gewählt! Trotz Corona waren wir fleißig, auch wenn es ein wenig länger gedauert hat und obwohl wir heuer auf eine prunkvolle Präsentation aus organisatorischen Gründen verzichten mussten. Aber das macht nichts, denn wir finden, die Midlist 2020…

  • Der Serien-Friedhof (Abgebrochene Serien)

    Wir haben das in einem Beitrag kürzlich schon dargestellt. Der Serienmord in der Buchwelt ist besorgniserregend! Die Angewohnheit von Verlagen, ihre Serien nicht fortzusetzen, ist wirklich eine Seuche! Um sich einen Überblick über das ganze Ausmaß der Tragödiezu verschaffen, haben…

  • Skoutz-Classics: Science Fiction-Klassiker

    Bücher sind Zeitmaschinen. Science Fiction setzen die meisten mit Aliens und Ufos gleich. Aber damit wird man einem Genre, das die Zukunft vorausdenken will, nicht gerecht. Der Science Fiction ist es dabei egal, ob die Zukunft gut, schlecht oder so…

  • Skoutz-Award: Hier sind die Midlists 2019

    Die Jury hat gewählt! Und wir haben in einer wunderbaren virtuellen Gala die Midlists vor der Internetgemeinde bekanntgegeben. Wer das noch nachträglich sehen will, kann das hier auf folgenden YOUTUBE-Streams (Achtung, die ersten 3Minuten sind Standbild, da muss man vorspulen,…

  • Skoutz-Classics – Spannung ist zeitlos (Krimi- und Thriller-Klassiker)

    Die Auseinandersetzung mit der Gefahr ist ein Überlebensinstinkt. Geschichten, die von Verbrechen erzählen, erfüllen eine Warnfunktion und dienen als Eichgerät unseres moralischen Kompasses. Es ist andererseits aber beruhigend, wenigstens in Geschichten zu erleben, dass sich Verbrechen nicht auszahlt, oder eben…

  • Skoutz - Weihnachtsklassiker

    Skoutz-Classics: Weihnachtsklassiker

    Es ist mal wieder Zeit für eine Classics-Liste, in der wir für euch zu einem bestimmten Thema die besten Bücher aller Zeiten zusammenstellen. Bücher, die ein Genre prägen, die alle kennen, die andere inspirieren, die uns berührt und vielleicht auch verändert…

  • Skoutz-Classics – Die besten Erotik-Klassiker

    . Erotik – das Schmuddelkind der Literatur Erotik ist das, was die lesen, die nicht zugeben wollen, dass sie Pornos mögen. Das hört man oft, wenngleich deutlich seltener, seit mit 50 Shades of Grey einmal mehr die sexuelle Befreiung (zumindest…

  • Fantasy-Klassiker

    Skoutz-Classics: Die besten Fantasy-Klassiker

      An Fantasy als Genre scheiden sich die Geister. Seit ich lesen kann, höre ich von Kennern des Literaturbetriebs, dass Fantasy tot sei, da kein Mensch so einen „Schmarrn“ wolle. Namhafte Kritiker würden sich gar kategorisch weigern, Fantasy zu lesen…

  • Skoutz-Classics: Die besten Horrorgeschichten aller Zeiten

    . Horror ist zeitlos. Und der Wunsch, sich zu gruseln, wohl auch. Vermutlich saßen schon unsere Vorfahren in der Höhle beisammen und haben sich dann mit dunklen Stimmen und rollenden Augen Schauergeschichten erzählt. Um die Angst zu verstehen, um sie…

  • Buchregal Nr. 66: Halloween zwischen den Zeilen

    Halloween – Totenkult, Geisterstunde, satanische Rituale, keltische Traditionen, Kürbissuppe, Gruselfaktor, kirchliche Feste, Kinderspiele, Kostüme, Spinnen, Krähen, Hexen, Skelette, Zombies, Anderwelt … Für die einen ist es ein letztes Aufbegehren vor der Frühwinterdepression, für andere eine Rückbesinnung auf keltische Traditionen (oder…

  • Bücher über Schreibblockaden

    Skoutz-Classics: Bücher über Schreibblockaden

    . Schreibblockaden sind ein Phänomen, das nicht erst in unseren Burnout geplagten Zeiten unter Autoren grassiert. Man befindet sich vor einer solchen Blockade als Autor in äußerst illustrer Gesellschaft mit Samuel Becket, Douglas Adams, George RR Martin, Robert Jordan, Ernest…