Das sind die Midlists 2021

Skoutz-Award – Das sind die Midlists 2021!

Die Jury hat gewählt!
Trotz Corona und einer wirklich langen Longlist mit vielen tollen Büchern war die Jury fleißig und hat eine sehr schöne Auswahl zusammengestellt. Jedes dieser Bücher hätte einen Tusch verdient und irgendwann, wenn das Virus endlich ruhiger wird, dann können wir euch die Titel auch wieder mit Trommelwirbel und viel Glamour vorstellen. Wir freuen uns darauf.

Wie in jedem Jahr haben wir in 12 Kategorien die Jury gebeten, ihre Auswahl zusammenzustellen und die präsentieren wir euch alle auch in den kommenden Tagen und Wochen mit Buchvorstellung und Interview des Menschen dahinter. Denn ab jetzt sind die Skoutze gefragt, und die sollen ja wissen, was sie tun. 🙂

 

Zur Auswahl der Midlists 2021

Die Juroren haben sich viel Mühe mit ihrer Auswahl gegeben. Wie immer wurde bis zuletzt noch gegrübelt, gehadert und gestöhnt. Auch in diesem Jahr waren es einfach wieder viel, viel, viel mehr gute Bücher als Midlist-Plätze. Uns blutet dann immer das Herz, wenn wir aussieben müssen. Der Redaktion ebenso wie der Jury. Aber die Auszeichnung des einen ist keine Absage für die anderen. Wir bemühen uns um eine ausgewogene Mischung, denn jede Midlist hat den Anspruch, ihr Genre möglichst variantenreich zu präsentieren. Und das ist, denken wir, auch wirklich gelungen.

Bei der Durchsicht der Listen trafen wir in einem ausgewogenen Verhältnis alte und neue Gesichter im Wettbewerb. Wir haben ein paar internationale Titel dabei, und das ist auch gut so, aber tatsächlich sind schon in den Vorschlagslisten in erster Linie deutschsprachige Autoren. Unsere Skoutze scheinen heimischen Geschichten eine Chance geben zu wollen.  Corona hat natürlich den Weg in die Liste der 2020-Titel gefunden – Die Midlists 2021 befassen sich in verschiedenen Genres mit dem Thema. Aber, keine Sorge, es gibt auch reichlich Gelegenheit, sich lesend wegzuträumen.

Books, Pile, Old Books, Street, Sale

Es ist schön, dass auch in dieser Midlist nur die Geschichte zählt und keine Vorteile durch den Veröffentlichungsweg zu bekommen sind. So soll es doch sein.

Die Buchwelt ist hochlebendig und wundervoll bunt, fantasievoll und voller Emotionen. Die Geschichten spannen den Bogen von der Antike bis in die ferne Zukunft und erzählen uns von fremden Welten, unserer unmittelbaren Heimat und traumhaften Urlaubsorten, von großen Gefühlen und genialen Leistungen, von Lichtstunden und Abgründen, von Verzweiflung und Hass, aber auch von Liebe, Freundschaft und Mut. Diese Geschichten bieten alles, was uns zu Menschen macht.

Die Sonderkategorien

Damit sie dabei passend gekleidet sind, haben wir uns auch in diesem Jahr wieder die Cover angesehen und staunten über prächtige Buchgewänder, die Ronny, unserem diesjährigen Herrn der Bilder, sehr begeistert haben.

Wir hoffen sehr, dass auch die Buchblogger eure Begeisterung finden, denn in diesen Blogs, die Gila für uns ausgewählt hat, steckt soviel Begeisterung, so viel Leidenschaft für Bücher und ihre Geschichten … jeder ist ein kleines Juwel und ein Statement für unsere wundervolle Buchwelt. Ich hoffe sehr, dass diese Midlist wieder mehr Lust auf individuelle Blogs mit ihren vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten und kreativen Aktionen machen.

Doch genug …

 

Hier geht es zu den einzelnen Midlists 2021

Das Skoutz-Team und die Jury gratulieren allen Autoren, Bloggern, Coverdesignern und Verlagen, deren Titel es auf eine der Midlists 2021 geschafft haben, von Herzen. Vom 13. bis 19. September 2021 werden dann die Titel der Shortlist gewählt.

Alle anderen sollten bitte nicht enttäuscht sein. Es war so oft so knapp. Die Jury hat so oft geklagt, dass 9 oder auch 12 Plätze einfach viel zu wenig sind. Wir empfehlen darum allen, die Longlists gründlich anzusehen. Es sind Buchperlen dabei und die wirklich jedes Bücherregal schmücken werden. Stellt eure ganz persönliche Midlist zusammen und zeigt sie uns, wir freuen uns.

.

Und wenn ihr richtig skoutzig seid, dann bewertet ihr eure Buchlieblinge mit der Skoutz-Buchfieberkurve, damit sie noch mehr Leser finden, die sie zu schätzen wissen. 5 Klicks statt 5 Sterne. Schneller und leichter kann man keine aussagekräftige aber faire Rezension erstellen. (hier entlang)

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.