Skoutzige Rezensionsangebote

Federlesen – werde skoutziger Leser!

Schaut gern regelmäßig hier vorbei!

Wir suchen für Autoren immer wieder Rezensenten.

Melde dich zum Federlesen!

Neben dem allerneusten Lesestoff bekommt ihr so auch sehr persönlichen Kontakt zu euren Autoren und könnt obendrein Federn für das Skoutz-Bonusprogramm sammeln!

Hier seht ihr immer die Bücher, die wir aktuell im Angebot haben. Wenn eines für euch dabei ist, meldet euch einfach per Mail an federlesen@skoutz.de oder füllt dieses Formular aus.

Unser aktuelles Programm zum Federlesen:

Ivan Ertlov – Shangri-La: Bleiche Knochen, Rote Erde
Mystery-Thriller
Format: epub/mobi

Verschwundene Rucksacktouristen in Australien?
Dies ist so alltäglich, dass sich die Polizei vor Ort nur halbherzig darum kümmert – solange keine Leiche auftaucht.
Den trauernden Angehörigen bleibt nur Bangen und Hoffen, dass dieser Tag niemals kommt. Aber manche geben nicht auf, setzen Himmel und Hölle in Bewegung, um ihre Kinder wieder zu finden. Manche sind verzweifelt genug, sich an Pete O’Brannon zu wenden, den Privatdetektiv für Fälle, die es nicht geben darf.
Über die er bis an sein Lebensende schweigen muss.
Die offiziell nie existierten.
Gegen jede Vernunft nimmt er den Job an – und findet sich rasch in einer menschenverschlingenden Hölle wieder, in der jeder falsche Schritt sein Ende bedeuten kann. Nur wenig Verbündete, aber mächtige Feinde lauern in der für ihn ungewohnten, bizarren Umgebung des sechsten Kontinents.

Und warum scheint eine heiße Spur in das sagenumwobene asiatische Reich Shangri-La zu führen? Wie kann man an einem Ort ermitteln, der angeblich gar nicht existiert?
Mit Charme, Schnauze und – wenn nötig – gnadenloser Härte. Denn wenn Pete sich erst einmal in einen Fall verbissen hat, wird dieser gelöst, gegen jeden Widerstand, ohne Rücksicht auf Verluste.
Blut wird fließen. Knochen werden brechen. Die Wahrheit kommt ans Licht.

Rezensionsleser gesucht bis 22. August 2021.

Link* zum Buch bei Amazon.

Tarla R. Teser – Blumen in Rávanas Garten
Heiterer Unterhaltungsroman
488 Seiten
Format: epub/mobi

Shanti Rávan ist ein brillanter Tänzer mit vielerlei Talenten, der für einen Swami in Indien eine gestohlene Palmblattschrift wiederbeschaffen soll und der schöne Frauen liebt.
Auf seiner Manuskriptjagd begegnet er den drei attraktiven Freundinnen Lisa, Jaqueline und Doris. Lisa träumt von einer Karriere als Tänzerin. Jaqueline ist eine verarmte Millionärin und Doris eine engagierte Polizistin. Als orientalische Hellseherin verkleidet entlockt Shanti den Frauen, wie sie sich ihren Traummann vorstellen und beschwört daraufhin den Dämonenkönig Rávana für sie, der in Wirklichkeit gar nicht so böse war, wie ihn das indische Epos Ramayana beschreibt, sondern vielmehr ein Frauenliebhaber, der jede Frau verführte und glücklich machte. Die drei Frauen nehmen die Beschwörung nicht sehr ernst, doch kurz darauf lernt jede von ihnen ihren Traummann kennen, und sie werden in Abenteuer verstrickt, die sie von Wien bis nach Indien führen.

Rezensionsleser gesucht bis 1. August 2021.

Kay Noa – Truly’s Crimes 3
Cosy Crime
Format: epub/mobi

Wenn man zwischen einer Grippe und der Behandlung durch die Großhexe Ophelia wählen muss, verliert die Hölle ihren Schrecken.
Das jedenfalls ist Trulys Eindruck. Speziell als der geheimnisvolle Schwarzmagier Zack in Westedge auftaucht und Truly verspricht, sie zurück in ihr geliebtes London zu bringen, wenn sie ihm in Cornwall bei seinen Aufgaben assistiert. Da kommt Truly der Auftrag, Inspector Sinner bei einer Mordermittlung mit okkultem Hintergrund zu helfen, gar nicht recht. Schon gar nicht, als sich Zacks Aufgaben und Sinners Ermittlungen immer wieder kreuzen und Truly zu fürchten beginnt, dass der gesuchte Mörder möglicherweise ein Dämon ist, den sie selbst entfesselt hat.

Rezensionsleser gesucht bis 31. Juli 2021.

Link* zum Buch bei Amazon.