Auf ewig uns – romantische Zeitreise-Fantasy von Eva Völler

Heute möchten wir euch den finalen Teil der Time School-Reihe von Eva Völler vorstellen. Auf ewig uns ist das vom ONE Verlag im Oktober 2018 herausgebrachte langersehnte Finale, in dem endlich geheiratet wird. Alles könnte so schön sein, doch das Spiel ist noch nicht zu Ende. Die Feinde lauern im Verborgenen und als sich endlich die Möglichkeit[…]

Plötzlich Zauberer (Magic 2.0/1) – Humorvolle Science Fiction von Scott Meyer

“Plötzlich Zauberer” vom amerikanischen Bestseller-Autor John Scalzi ist der 430 Seiten starke, im Juni 2017 bei Luzifer in Deutschland erstveröffentlichte Auftakt zu seiner neuen Buchreihe: Magic 2.0. Ein frecher und sehr humorvoller Mix aus Fantasy und Science-Fiction, der nicht nur jugendlichen Lesern viel Freude machen wird.  Überzeugen konnte er vor jedenfalls in der Longlist Science[…]

Instabil: Die Vergangenheit ist noch nicht geschehen – Zeitreisethriller von Sam Feuerbach und Thariot

“Instabil: Die Vergangenheit ist noch nicht geschehen” von Sam Feuerbach und Thariot ist der erste Band einer auf drei Teile ausgelegten Serie. Der 400 Seiten starke, von den Autoren selbst unter dem Label Rocket Books herausgegebene Thriller befasst sich mit so spannenden Themen wie der technischen Machbarkeit von Zeitreisen und verbindet so gekonnt Elemente mehrerer[…]

zu Besuch bei Sam Feuerbach und Thariot

. Heute bin ich doppelt nervös, denn ich treffe nicht nur einen, sondern gleich zwei spannende Autoren. Sam Feuerbach und Thariot waren so freundlich, mich einzuladen, damit ich sie mit meinen Fragen Löchern kann. Ich bin glücklich, dass die beiden viel beschäftigten Autoren es einrichten konnten, mich zu empfangen, und auch aufgeregt, weil es mein[…]

Skoutz-Classics: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde – Abenteuerroman von Jules Verne

Jule Vernes Klassiker Reise zum Mittelpunkt der Erde (Voyage au centre de la terre) ist einer seiner bekanntesten Romane aus dem Jahr 1864. Es handelt sich um einen Abenteuerroman, in dem ein exzentrischer Professor mit seinem Neffen aufgrund eines rätselhaften Dokumentes eine Reise zum Mittelpunkt der Erde unternimmt und dabei in eine fremde Welt eintaucht.[…]

zu Besuch bei Karolyn Ciseau

Heute bin ich zu Besuch bei einer sympathischen und kreativen jungen Autorin: Karolyn Ciseau. Sie hat mir bei einer schönen Tasse Tee Rede und Antwort gestanden und mich mit ihrer Vielseitigkeit und ihrer erfrischenden Art begeistert. Doch lest selbst:   Zu Besuch bei Karolyn Ciseau, die ihre eigenen Reiseerfahrungen gerne in ihre Romane einfließen lässt…[…]

Witches of Norway – Nordlichtzauber – Zeitreisefantasy von Jennifer Jager

„Witches of Norway – Nordlichtzauber“ – Zeitreisefantasy von Jennifer Jager Mit Witches of Norway – Nordlichtzauber stellen wir euch heute einen der Titel vor, die unsere Jurorin Julia Adrian aus fast 300 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) in die Midlist Fantasy des Skoutz-Awards 2017 gewählt hat. Es handelt sich um ein 277 Seiten starken, im Oktober 2016 von Dark Diamonds veröffentlichten Zeitreisefantasyroman.[…]

Das Druidentor – Zeitreise-Fantasy von Wolfgang Hohlbein

Das Druidentor von Wolfgang Hohlbein ist ein 1993 im Verlag Droemer Knaur erstveröffentlichter Zeitreise-Fantasy-Roman mit starken Thrillerelementen (jetzt aktuell bei Piper erhältlich). Mit knapp 2 Mio. verkauften Exemplaren zählt das Buch zu Hohlbeins erfolgreichsten Werken, mit dem auch unser Redaktionsmitglied Steffi für ihre Bücherleidenschaft “angefixt” wurde.   Um was geht es im Druidentor? Der Bau[…]

zu Besuch bei: Dirk van den Boom

Aber   Erwartungsfroh stehe ich in Münsters Universität, um ein Interview über Science Fiction-Bücher zu führen. Auf das Gespräch mit Prof. Dirk van den Boom habe ich eine Weile warten müssen. Aber als Experte für Migrationspolitik hat Dirk in diesen Tagen vermutlich viel zu tun und so will ich mich nicht beschweren. Am Ende hat[…]

zu Besuch bei: Dana Graham

  Heute besuche ich auf meiner Tournee zu unseren Midlist-Nominees meine liebe Kollegin Dana Graham in der Nähe von Frankfurt, wo sie mit ihrer Familie lebt. Natürlich nur, wenn sie nicht gerade als Zeitreisende unterwegs ist – rein literarisch versteht sich. Doch wer einen Autor schon mal aus der Nähe erlebt hat, weiß, dass sie[…]