Your Soul in wonderland - Kristin Ullmann

Your Soul in Wonderland – Launige Fantasy-Adaption von Kristin Ullmann

Fantasy

Bücher sind die Tore zu fremden Welten – und so war Vorjahres-Siegerin Maya Shepherd fleißig auf Weltentour, um die fantastischsten Geschichten des letzten Jahres zu suchen. Sie war im Märchenland, in geheimnisvollen fremden Welten voller Magie und gefährlicher Abenteuer ebenso wie tief in den Schatten unserer Welt, wo sich allerlei vor unseren Augen verbirgt … Aus den über 300 Titeln der Longlist Fantasy 2020 hat sie 12 Titel ausgewählt, die von der Midlist Fantasy 2020 aus ins Rennen um den Fantasy-Skoutz 2020 gehen.

Kristin Ullmann entführt uns mit ihrer launigen Lewis Caroll-Adaption Your Soul in Wonderland in die Welt hinter den Spiegeln und entlockt auch hartgesottenenen Alice-Fans ein breites Grinsen. Wir sind gespannt, wie weit es die im Juni 2019 beim Gedankenreich-Verlag erschienene Portal Fantasy noch schafft. Zumal das Buch auch auf der Midlist Cover für sein wunderbares Titelbild nominiert ist.

Nach dem erfolgreichen Erreichen der Shortlist 2020 steht nun zwar nicht das Buch selbst, wohl aber sein Cover nun im Finale und muss sich dem endgültigen Entscheid unserer Leser stellen!

 

Neugierig geworden? Das war der Plan:

Your Soul in Wonderland – Freche Klassiker-Adaption von Kristin Ullmann 

Die Adaption eines Klassikers ist immer gewagt, denn die Fans des Originals sind sehr strenge Leser und auch jene, die es nicht kennen, fragen sich, ob der Autor keine eigenen Ideen hatte. Doch, hat er. Und in diesem Fall sogar ganz viele, tolle. Darum ist dieses Buch eine echte Empfehlung für alle, denen es Spaß macht, Geschichten außerhalb des Originals weiterzuspinnen.

.

Your Soul in wonderland - Kristin UllmannUm was geht’s in Your Soul in Wonderland?

Ein Land, das aus Träumen gemacht ist wundersam, bezaubernd und voller Schrecken.

Obwohl sie selbst aus der Menschenwelt stammt, lockt die königliche Seelenfängerin Cat Cheshire Menschen nach Wonderland, um dort ihre Seelen zu rauben.
Als eines Tages ein ungebetener Gast auftaucht, ist nicht nur Cats Leben in Gefahr.
Zusammen mit Freunden und Verrückten begibt sie sich auf die Suche nach dem Eindringling.
Doch Wonderland erschwert ihnen den Weg, denn in diesem Land ist nichts so, wie es scheint …

.

Wie fanden wir Your Soul in Wonderland?

“…zusammen mit Freunden und Verrückten …” Echt? Okay, wenn ein Buch so vorgestellt wird, hat es einen zweiten Blick verdient. Und wenn es uns dann in die Welt hinter den Spiegeln, das Wunderland des großartigen Pioniers der Portal Fantasy Lewis Carroll entführt, sind wir auch ohne Alice glücklich. Es ist ein Vergnügen, Kristins Ullmann herrlich überdrehte Geschichte zu lesen, der Mix zwischen Altbekannten und Neugewagtem funktioniert hervorragend und der Humor beschert auf mehreren Ebenen so manchen Lacher, vom leisen Schmunzeln bis zum überraschten Herausplatzen. Eine sehr gelungene Adaption eines Klassikers, die respektvoll aufgreift, fantastisch weiterentwickelt und eigenständig absolut lesenswert ist.  Who the F*** is Alice?

Skoutz-Jurorin Maya Shepherd meint:
Das etwas verdrehte und verrückte Wunderland einmal ganz anders und dennoch nicht weniger fantastisch. Kristin Ullmann hat Charaktere erschaffen, die zwar ihren Ursprung im Original erahnen lassen, aber gut für sich stehen können.
Die Geschichte nimmt schnell Fahrt auf und zieht einen in eine schillernde, magische Welt – eine willkommene Auszeit vom Alltag.

Wem verdanken wir Your Soul in Wonderland?

Kristin Ullmann ist als typisches 90er-Jahre-Kind mit Disney-Filmen aufgewachsen. Sie wohnt in einem oberfränkischen Dorf und teilt sich ihre Wohnung mit rund 400 Büchern. Zum Ausgleich zu ihrem Job als Steuerfachangestellte stürzt sie sich gerne in Fantasiewelten. In ihrer Freizeit liebt sie abenteuerliche Spaziergänge mit ihrem Hund. Bei schlechtem Wetter verbringt sie die Zeit damit, das von ihrem rebellischen Kater verursachte Chaos zu beseitigen.

Das klingt, als müsste in dieses Haus unbedingt auch noch ein Skoutz. Darum waren wir bei Kristin Ullmann zu Besuch, haben mit ihr über Queen (die Band!) geschwärmt, mit ihr über den Segen der Kühlschrankbeleuchtung gefachsimpelt und uns ausgiebig über die Freuden des Schreibens unterhalten (weiterlesen)

.

In unserer Buchsuche erfahrt ihr zudem, ob das Buch zu euch passt. Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. So seht ihr auf einen Blick, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein. Natürlich gibt es dort auch noch andere Bücher, Rezensionen und vieles mehr.
Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es bei uns natürlich auch bewerten, damit  unsere Buchsuche weiter wächst.

[Werbung]  Mehr Informationen wie Leseproben etc. gibt es über unseren Affiliate-Link bei Amazon, wo ihr das Buch auch direkt beziehen könnt.

Schreibe einen Kommentar