Rapurzel: ein modernes Märchen – von Kay Noa

Rapurzel –  ein modernes Märchen ist die diesjährige Märchenadaption von Kay Noa. Auf 265 Seiten entführt uns die Autorin wieder nach München, wo es heisst :” Nerd trifft auf Friseuse” und sich dabei eine so spannende wie romantische Geschichte mit viel Humor und Herz entzündet (wortwörtlich…). Doch lest selbst:   Rapurzel: ein modernes Märchen – spannend,[…]

Rückkehr der Engel (Angelussaga 1) – romantische Fantasy von Marah Woolf

Rückkehr der Engel von Marah Woolf ist der erste Teil der Angelussaga, den sie im Oktober 2018 selbst herausgebracht hat. Auf 356 Seiten lernen wir eine unglaublich starke Protagonistin kennen, die für die Menschen kämpft, die sie liebt – in einer Welt, in der nichts mehr ist, wie es einmal war, in einer Zeit, in der[…]

Legends of the Past: Makanias Herz – Fantasy von Stefanie D. Murphy

Legends of the Past: Makanias Herz ist die Fortsetzung der tollen Fantasy Geschichte von Stefanie D. Murphy. Auf 439 Seiten entführt uns die Autorin erneut nach Makania. Dort treffen wir viele alte Bekannte und lernen neue Freunde der Starken Truppe kennen.  Ein spannendes Abenteuer der Autorin von “Rockin´ Midnight”. Doch lest selbst:   Legends of[…]

Auf ewig uns – romantische Zeitreise-Fantasy von Eva Völler

Heute möchten wir euch den finalen Teil der Time School-Reihe von Eva Völler vorstellen. Auf ewig uns ist das vom ONE Verlag im Oktober 2018 herausgebrachte langersehnte Finale, in dem endlich geheiratet wird. Alles könnte so schön sein, doch das Spiel ist noch nicht zu Ende. Die Feinde lauern im Verborgenen und als sich endlich die Möglichkeit[…]

Skoutz-Classics: Dracula – Der Original-Vampir von Bram Stoker

Wer kennt sie nicht – die Geschichte des berühmtesten aller Vampire? Der Roman wurde schließlich in über 45 Sprachen übersetzt, gefühlt tausendmal verfilmt, und noch öfter adaptiert in Romanen, Liedern und Musicals, Computerspielen und Comics. Die tragische Geschichte um Graf Dracula und Mina Harker, die sich zwischen dem Schloss in den schaurig-wilden, ewig nebelverhangenen Karparten und[…]

Zweiter Virtueller Literaturcon am 20. und 21. Oktober 2018

Am Samstag, den 20. Oktober und am Sonntag, den 21. Oktober haben wir uns von Skoutz nicht etwa nach einer anstrengenden Messe frei genommen … Nein, wir haben die Ehre und das Vergnügen, zusammen mit Brennende Buchstaben von Thorsten Küper und einigen Freunden und Kollegen den Zweiten Virtuellen Literaturcon zu auszurichten. Neben einer Live-Talkrunde zum[…]

Harry Potter – oder wie der kleine Zauberlehrling die Welt eroberte

Harry Potter – eine Erfolgsgeschichte Als J.K. Rowling 1996 mit ihrem ersten Roman “Harry Potter und der Stein der Weisen” versuchte, einen Verlag zu finden, erhielt sie eine Absage nach der anderen. Keiner glaubte daran, dass dieses Buch ein Erfolg werden könnte. Selbst als sich Bloomsburry Publishing doch noch von ihrem Jugendbuchverantwortlichen überreden ließ, startete[…]

Whitehall Werecats: Wains magische Katzen (Tattoo1) – schnurrige Paranormal Romance von Lilly Labord

Whitehall Werecats ist das 2. spannende und romantische Spin-off von “Whitehall Shadows”, der erfolgreichen Paranormal Crime-Reihe, die Lilly Labord zusammen mit Kay Noa schreibt, und die sich auch der faszinierenden Schattenwelt bedient, die sich die beiden Autorinnen ausgedacht haben. Auf 334 Seiten entführt euch Lilly nach Whitehall – London, wo eine junge Agentin bei Scotland Yard,[…]

Die Bibliothek der flüsternden Schatten – Bücherkönig – Fantasyroman von Akram El-Bahay

Die Bibliothek der flüsternden Schatten – Bücherkönig von Akram El-Bahay ist der mittlerweile zweite Teil seiner von Bastei Lübbe veröffentlichten Paramythia-Trilogie. Auf 401 Seite entführt uns der Fantasyautor wieder in die sagenumwobenen Tiefen der Bücherstadt. Dieb Sam, der unbedingt Teil der Palastwache werden will, und Kani, die Tochter eines Wissenschaftlers, haben es sich zur Aufgabe[…]

Schwerttanz-Saga – Epische High Fantasy von Kay Noa

Eigentlich ist es allen im Team ein Rätsel, wie Kay es schafft, neben Job und Skoutz auch noch Bücher zu schreiben. Noch dazu so ein Mammutprojekt. Die Schwerttanz-Saga wird mit den beiden Prequels aus 14 Bänden bestehen und dürfte, wenn wir uns bei der Hochrechnung nicht verkalkuliert haben, dann die 10.000-Seiten-Marke locker überschritten haben. Handbücher[…]