• Ohne wenn und aber - Humor Shortlist 2021 Skoutz-Award

    Ohne Wenn und Aber – Krimikomödie von Birgit Gruber

    Miriam Rademacher, die wir für den Humor in ihren Büchern lieben, hat sich wirklich einem Hardcore-Zwerchfelltraining unterworfen, um aus der gut bestückten Longlist Humor die Titel auszuwählen, die das vielschichtige Feld der Heiterkeit von der Schmunzellektüre über bitterböse Satire, urkomischen Persiflagen und…

  • Mord im Auwald – historischer Kriminalfall von Beate Maly

    Weil Bücher die einfachste Form von Zeitreisen sind, kann man mit ihnen nach Herzenslust durch ferne Länder und lange versunkene Epochen streifen, lesend von der Antike in Rom durch das mittelalterliche Deutschland reisen, im viktorianischen England Rätsel  lösen und in…

  • Titelbild Buchbesprechung Kay Noa

    Potion Polly (Truly‘s Crimes 2) von Kay Noa

    Und hexenmäßig geht es bei Kay Noa mit Potion Polly weiter. Wie nicht anders zu erwarten, hat sie mit Band zwei ihrer Paranormal Cosy Crime-Reihe um die Junghexe Truly, gut und vor allem sehr, sehr lustig nachgelegt.    Doch schauen…

  • zu Besuch bei Alex Wagner

    Heute bin ich ins schöne Wien gereist um Alex Wagner zu besuchen. Natürlich hab ich mich im Vorfeld ein wenig vorbereitet und herausgefunden, dass die vielseitige Autorin nicht nur Historisches schreibt, sondern auch Krimis, Thriller und Liebesromane. Doch nicht nur…

  • Aurora Floyd – viktorianischer Krimi von Mary Elizabeth Braddon

    Der Kriminalroman, den ich euch heute vorstellen möchte, ist ein wahrer Klassiker, der bereits 1863 in England veröffentlicht wurde. Aurora Floyd von Mary Elizabeth Braddon wurde von Autorin Anja Marschall nach über 150 Jahren erstmals ins Deutsche übersetzt und ist…

  • zu Besuch bei Ulrike Busch

      Heute bin ich im schönen Norden zu Besuch bei Ulrike Busch, die mit ihren Cosy-Crime-Geschichten ihre Leser begeistert. Statt auf viel Blut setzt die lustige Wahl-Hamburgerin eher auf Humor und Ironie, was ihren Romanen einen besonderen Charme verleiht. Ich…