• Selamlik - Shortlist Contemporary 2021 - Skoutz-Award

    Selamlik – bewegender Schwulenroman von Khaled Alesmael

    Selamlik, ist ein Roman, bei dem der schwule Alltag in Syrien und später in einem Flüchtlingsheim in Schweden im Vordergrund steht. Khaled Alesmael zeigt anhand von Episoden, was es bedeutet, keinen Platz in der Gesellschaft, im Weltbild zu haben. Das…

  • Meine Fremde Freundin - Jenny Bünning - MLCON2021

    Meine fremde Freundin – Beziehungssroman von Jenny Bünnig

    Jenny Bünnig erzählt in Meine fremde Freundin von Freundschaft und Freunden und allem dazwischen. Das macht sie so tiefsinnig und wunderbar, dass das im März 2020 beim Arche Verlag veröffentlichte Buch in Skoutz-Jurorin und Vorjahressiegerin Katharina Glück sofort eine Freundin…

  • Monster wie wir - Ulrike Sandig - MLCON2021

    Monster wie wir – poetischer Horror von Ulrike Almut Sandig

    Eindringlich und schmerzhaft erzählt Ulrike Sandig in ihrem Roman-Debüt Monster wie wir, wie Gewalt Gegengewalt erzeugt und aus Kindern Monster werden. Das ist ein wichtiges Thema, doch allein für die Worte, in denen das aufgegriffen wird, überzeugte das Schoeffling &…

  • Marianengraben - Jasmin Schreiber - MLCON21

    Marianengraben – Hoffnungsroman von Jasmin Schreiber

    Auf nicht mal 200 Seiten entwickelt Jasmin Schreiber in ihrem Debüt Marianengraben das Leben, den Tod und was dazwischen so liegen kann. Ein Buch über Depression und seine Grenzen, das im Februar 2020 beim Eichborn Verlag erschienen ist, und Skoutz-Jurorin…

  • Banner Tim Boltz

    Zu Besuch bei Tim Boltz

      Heute bin ich mit dem allzeit alberbereiten Skoutz-Kauz zu Besuch bei Vollblut-Comedian Tim Boltz, der nicht nur die Welt nicht ernst nimmt, sondern sich selbst auch nicht. Ich hoffe, dass das Interview so vergnüglich wie sein Buch „Zonenrandkind“ wird,…

  • zu Besuch bei Andreas Winkelmann & Hendrik Winter

    Auf meinen heutigen Besuch haben der Skoutz-Kauz und ich uns besonders gefreut, denn als ich sein Buch „Die Antwort auf Vielleicht“ für meine persönliche Midlist in der Kategorie Contemporary zum Skoutz-Award gewählt habe, war mir nicht bewusst, dass ich den…

  • Autorenbanner Frank Jöricke

    Zu Besuch bei Frank Jöricke

    Heute bin ich mit dem Skoutz-Kauz zu Besuch bei Frank Jöricke, der mit seinem interaktiven Zeitreise-Roman “War’s das schon?“ auf die Midlist Contemporary gewählt wurde. Um mich ein wenig auf das Interview vorzubereiten, habe ich natürlich vorab recherchiert und dabei…

  • War’s das schon? – interaktive Zeitreise von Frank Jöricke

    In „War’s das schon?„, das im September 2019 bei Solibro erschienen ist, entführt uns Frank Jöricke auf ein interaktives Lesererlebnis der besonderen Art. Auf 208 Seiten lässt er die Vergangenheit aufleben, ohne uns jedoch einen bestimmten Weg vorzugeben – Selbsterkenntnis…

  • Marzahn, mon Amour – von Katja Oskamp

    In „Marzahn, mon Amour – Geschichten einer Fußpflegerin“, das im Juli 2019 bei Hanser erschienen ist, erzählt uns Katja Oskamp spannende Geschichten aus den Leben der Menschen in Berlin-Marzahn. Welche Anekdoten und Schicksale hinter den Türen und Gardinen eines Plattenbaus…