• Interview Astrid Töpfner 2022

    Zu Besuch bei Astrid Töpfner (Jury History 2022)

    Heute sind der Skoutz-Kauz und ich bei der lieben Astrid Töpfner eingeladen, um uns mit der sympathischen Autorin zu unterhalten. Über ihre Schreibprojekte und ihre anspruchsvolle Aufgabe, die Kategorie History des Skoutz-Awards zu betreuen. Da die Longlist 2022 wirklich prall…

  • Interview Astrid Töpfner

    zu Besuch bei Astrid Töpfner

    Heute besuchen der Skoutz-Kauz und ich die Exil-Schweizerin Astrid Töpfner, die ich für ihre wunderbare Spanien-Saga „Wir sind für die Ewigkeit“ auch gerne gesprochen hätte, wenn sie nicht auf der Midlist History des Skoutz Awards 2021 stünde und von dort…

  • R.I.P. – Lucinda Riley

    Buchmenschen aus aller Welt trauern, weil heute Lucinda Riley den Kampf gegen den Krebs endgültig aufgegeben hat. Sie verstarb mit nur 55 Jahren nach jahrelangem Kampf, den sie allein und ohne Öffentlichkeit geführt hat.   Ihr Nachruf auf ihrer Seite…

  • Das Handelshaus - Axel S. Meyer

    Das Handelshaus – Familien-Saga von Axel S. Meyer

    Wenn Bücher die einfachste Form von Zeitreisen sind, hat sich Vorjahres-Siegerin Anna Castronovo auf einen Streifzug durch die Jahrhunderte gemacht und uns Geschichten aus allen Zeiten mitgebracht. Die Auswahl zu Ihrer Midlist History aus den über 200 Titeln der Longlist History 2020 hat…

  • Das brauhaus an der isar

    Das Brauhaus an der Isar – Familien-Saga von Julia Freidank

    Wenn Bücher die einfachste Form von Zeitreisen sind, hat sich Vorjahres-Siegerin Anna Castronovo auf einen Streifzug durch die Jahrhunderte gemacht und uns Geschichten aus allen Zeiten mitgebracht. Die Auswahl zu Ihrer Midlist History aus den über 200 Titeln der Longlist History 2020 hat…

  • Die Oleanderfrauen – gefühlvolle Familiensaga von Teresa Simon

    Mit ihrem gefühlvollen Familienepos “Die Oleanderfrauen”, das im Januar 2018 im Heyne Verlag erschienen ist, entführt uns Teresa Simon nach Hamburg.  Auf 544 Seiten erzählt sie uns, wie zwei ungleiche Frauen gemeinsam mit Hilfe eines alten Tagebuchs in die grausame…

  • zu Besuch bei Teresa Simon

      Heute durfte ich die großartige Teresa Simon besuchen, die mit ihren gefühlvollen und geschichtlich untermalten Familienchroniken den Leser mitten ins Herz trifft. Ich war im Vorfeld ganz aufgeregt, da ich selbst ein bekennender Geschichts-Freak bin und dies auch zu…

  • Gestorben wird immer – Familien-Saga von Alexandra Fröhlich

    Heute stellen wir euch ein Buch aus der Midlist Humor 2017 vor, das unsere Jurorin Kristina Günak aus über 150 Vorschlägen der Longlist für den Skoutz-Award 2017 nominiert hat. Der über 340 Seiten starke, im Oktober 2016 von Pinguin veröffentlichte…

  • Die Holunderschwestern – ein generationenübergreifender Roman von Teresa Simon

    Die Holunderschwestern – wenn Tagebücher Generationen verbinden Heute möchten wir euch Die Holunderschwestern vorstellen, einen historischen Roman über eine Köchin und ihrer Enkeltochter, die durch ein Tagebuch miteinander verbunden sind. Unsere Skoutz-Jurorin Vera Buck hat dieses Buch aus über 170 Vorschlägen der Longlist 2017 für die…

  • Der Jahrhunderttraum – ein historisches Epos von Richard Dübell

    Der Jahrhunderttraum – die Zeit der Pioniere Heute möchten wir euch Der Jahrhunderttraum vorstellen. Dabei handelt es sich um einen historischen Roman über die Pionierzeit, den die Skoutz-Jurorin Vera Buck für die Midlist History 2017 des Skoutz-Awards  aus über 170 Vorschlägen der Longlist 2017 ausgewählt hat. Auch dieser…