Leserunde: Ein Millionär zu Valentin #3 (Kapitel 5-7)

 

Ihr Lieben,

herzlich willkommen zu Tag 3 unserer Leserunde mit Charlotte Taylor. Unter dem Titel “Ein Millionär zu Valentin” lesen wir in dieser romantischen Woche aus dem San Francisco Millionaires Club die Geschichte von Ian. Und die von Lucy. Und natürlich die von Drake.

.

Leserunde: Ein Millionär zu Valentin #3

Heute geht es um Teil 3 und die Kapitel 5 bis 7.

Es begann am späten Nachmittag …”

Die Beziehung zwischen Ian und Lucy entwickelt sich … sagen wir anders, als die beiden das erwartet hätten. Aber das ist ja gut. Und dass Yoga gelenkig macht, ist da keinesfalls von Nachteil.

Ach, wusstet Ihr, dass man beim Lesen super Yoga machen kann?

Der (leider englischsprachige) Blog Bookriot hat in einem Beitrag fünf Yoga-Posen für Leser zusammengetragen. Schaut mal vorbei, die Fotos sind ja eigentlich selbsterklärend.

Hier geht es für alle Sportwilligen zu dem externen Artikel.

.

Unsere Fragen an euch zu ein Millionär zu Valentin #3

  • Wer von euch ist ein Yoga-Fan?
  • Wie hat euch die “Telefon-Sex”-Nummer gefallen? Habt ihr vielleicht selbst schon Erfahrung damit?

 

Auch heute gibt es eine kleine Anekdote von Charlotte Taylor:

Ich liebe Yoga! Ich bin fürcherlich schlecht drin, ungelenkig und – ehrlich gesagt – auch ziemlich unwillig, mich ernsthaft zu quälen, aber meine wöchentliche Yoga-Stunde am Mittwochabend ist mir absolut heilig!

Wir sind eine ganz kleine Gruppe und seit Jahren ein verschworener Haufen.

Wenn unsere Yoga-Lehrerin Sabine allerdings gelegentlich anregt, die Stunde in den Park zu verlegen, dann hält sich meine Begeisterung in Grenzen. Mücken, Ameisen und menschliches Publikum brauche ich für meine Verrenkungen nicht. 😉

.

Morgen geht es dann weiter mit der Besprechung der nächsten Kapitel.

Und natürlich mit neuen unterhaltsamen Aufgaben für fleißige Leser. Vielleicht probiert ihr ja eine der Yoga-Posen beim Lesen aus.

Wer noch einsteigen will, kann das Buch über unseren Affiliate-Link bei Amazon kaufen.

Zur Übersicht und damit der Hauptseite der Leserunde von Ein Millionär zu Valentin geht es hier.

 

Schreibe einen Kommentar