Der Näher – Horrorthriller von Rainer Löffler

“Der Näher” von Rainer Löffler ist ein 465 Seiten langer, im April 2017 bei Bastei Lübbe erschienener Horrorthriller. In diesem dritten Teil der Thriller-Reihe um Fallanalytiker Martin Abel werden die Nerven der Leser zum zerreißen gespannt, denn sie werden in menschliche Abgründe blicken …

Rainer Löffler konnte mit seinem hochspannenden Horrorthriller “Der Näher” unsere Skoutz Jurorin May B. Aweley überzeugen. Aus über 300 Titeln der Crime-Longlist ergatterte er einen der begehrten Midlist-Plätze und damit vielleicht die Chance auf den Skoutz Award 2018.

 

“Der Näher” – fesselnder Horrorthriller von Rainer Löffler

In der Nähe von Köln verschwinden zwei schwangere Frauen. Martin Abel, Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, übernimmt die Ermittlungen. Kurz darauf werden die Leichen einer Mutter und ihres Kindes in einem unterirdischen Hohlraum entdeckt. Es handelt sich um eine Frau, die vor Jahren verschwunden ist. Dann taucht eine der beiden vermissten Frauen wieder auf und gibt erste Hinweise auf den Täter. Martin Abel muss sich in eine Welt zerstörerischer Fantasien hineindenken. Denn der Mörder tötet nicht nur, sondern platziert etwas im Körper der Toten …

 

Wie fanden wir “Der Näher”?

Spannungsgeladen, aufwühlend, keine unnötigen Längen, temporeich und teilweise wirklich sehr blutrünstig. Dieser Thriller ist definitiv nichts für schwache Nerven und bringt selbst manch hartgesottenen Thriller-Fan an seine Grenzen. Ein Buch, das definitiv unter die Haut geht und damit extrem gut unterhält!

Skoutz-Jurorin May B. Aweley meint: Der Näher ist ein Buch, das dem Leser einiges abfordert: vor allem den Umgang mit blutigem Horror – eingetaucht in die Seele der Protagonisten. Spannend, grausam, perfide aber sehr gut.

 

Wem verdanken wir “Der Näher”?

Rainer Löffler, der in seiner Freizeit neben dem Schreiben gerne Sport treibt und liest, wurde 1961 in Mühlacker geboren. In jungen Jahren absolvierte er erfolgreich mehrere Ausbildungen und arbeitet heute als technischer Kaufmann für den größten Lackieranlagenhersteller der Welt. Seine Schreibkarriere startete er zwischen 1985 bis 1987 beim deutschen MAD-Magazin unter Chefredakteur Herbert Feuerstein, gefolgt von einige erfolgreichen Science-Fiction-Romanen für die Serien Atlan und Perry Rhodan. Sein erster Thriller-Debüt “Blutsommer” landete direkt auf Platz 12 der Spiegel-Bestsellerliste. Rainer Löffler, der ein Faible für Gitarren, Rockkonzerte und italienisches Essen hat, lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Hemmingen bei Stuttgart.

Wir werden versuchen, Rainer Löffler zu besuchen, um euch mehr spannende Details erzählen zu können.

Neugierig auf “Der Näher” geworden? Ihr wollt selbst den Thrill erleben? Dann holt es euch entweder in einem der verschiedenen Buchshops oder direkt hier unter diesem Affiliate-Link bei Amazon.

 

Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es auf Skoutz.net bewerten, damit  unsere Buchsuche besser werden kann (weiter).
Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. Auf einen Blick seht ihr dann, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein.

Schreibe einen Kommentar