Christmas Hearts and love to go – weihnachtlicher Zauber Hope Dandelion und Ellen Grey

Im Rahmen unserer Aktion „Skoutzig durch die Adventszeit“ möchten wir euch das Buch „Christmas Hearts and love to go“ von Hope Dandelion und Ellen Grey vorstellen. Am 29. November 2020 um 17 Uhr wird Hope Dandelion live in unserer Facebookgruppe „Skoutz – Finde dein Buch!“ aus ihrem Buch vorlesen. Daher haben wir uns ihr Buch schon einmal vorweg näher angeschaut. Auf 271 Seiten konnten sie uns total überraschen und verzaubern.

Doch seht selbst:

Christmas Hearts and love to go – weihnachtlicher Zauber von Hope Dandelion und Ellen Grey

Um was geht’s in Christmas Hearts and love to go?

Ihr erwartet eine besinnliche Weihnachtsgeschichte?
Friede, Freude, Schneeflocken und Christmas Hearts?
Liebe im Glanze des Kerzenscheins?

Diese Geschichte ist so viel mehr.
Taucht ein in unsere Weihnachtswelt,
in der nichts ist, wie es scheint.
Vergießt Tränen der Freude, der Rührung und der Trauer.

Hofft und bangt mit Miles und Kelly.
Werden Holly und Thomas es schaffen,
ihren Auftrag zum Wohlgefallen aller zu erfüllen,
sodass am Ende der Zauber der Weihnacht auch euch umhüllt?

.

Wie hat uns Christmas Hearts and love to go?

Wer ein Buch mit weihnachtlichem Flair lesen möchte ist hier perfekt aufgehoben. Das Autorenduo hat hier eine wunderschöne Geschichte erschaffen, in der viele weihnachtlichen Themen aufkommen. Winter-Weihnachtsfeeling mit Schnee, Engeln und ganz viel Liebe. Es bietet ein außergewöhnliches Lesevergnügen und hält einige Überraschungen bereit, so dass dem Leser zu keinem Zeitpunkt langweilig wird. Emotional konnte uns dieses neue Werk abholen und gleichzeitig begeistern. Völlig in den Bann gezogen konnten wir das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Wir waren völlig gefangen und danach unglaublich geflashed, so dass es noch eine Weile nachgeklungen hat.

.

Wem verdanken wir das Buch?

Hope Dandelion wurde 1977 im schönen Bayern geboren.
Zunächst ist sie anonym zum Schreiben gekommen, was sie aber ganz schnell nervte, weil sie zu ihren Büchern stehen wollte. Auch Kritiken, die ganz schnell kamen, wollte sie ohne Maske annehmen.
2016 hat sie sich wegen einem schweren Schicksalsschlag in Büchern verkrochen, und meine Gedanken oft wieder auf Papier gefasst. In der Zeit entstand auch „just the beginning wish“ – zumindest eine sehr dunkle und traurige Version davon – aber eine Herzensgeschichte. Durch das viele Lesen wurde sie bald gebeten Bücher auch testzulesen. Sie hat dann sogar mit einer Autorin herumgeplottet für ihr Buch. Sie hat dann wieder den Spaß am Schreiben geweckt.
Im Mai 2018 kam Ellen Grey in ihr Leben gestolpert. Beide harmonieren hervorragend.

Die Verarbeitung des Schicksalschlages, das Schreiben und Lesen haben sie als Person so verändert, dass ihree fünfzehnjährige Beziehung zu ihrem Ehemann zerbrach. Es waren wundervolle Jahre, die sie nicht missen möchte.
Doch das Schreiben und Lesen schenkte ihr auch ihre neue Liebe. Da Liebe keine Frage des Geschlechts sondern des Gefühls, des Herzens ist, war sie nur kurz überrascht, dass sie nun eine Frau liebt.
Für Tina verlässt sie nach 42 Jahren nun ihre Heimat Bayern und zieht nach Norddeutschland. Sie freut sich auf den neuen Lebensabschnitt und ist sehr gespannt, wie es ihr Schreiben verändert.

Ellen Grey veröffentlicht seit Januar 2017 ihre Romane bei Amazon.
Schreiben war schon immer ihre Leidenschaft … genau wie Lesen und Kaffee trinken.
Mit ihrer Familie wohnt sie in einem kleinen Ort in Niedersachsen. Hier hat die besten Ideen für ihre Bücher. Meist beim Autofahren oder unter der Dusche.
In jeder freien Minute sitzt sie am PC und tippt was das Zeug hält. Sie lebt, liebt und leidet mit ihren Protagonisten und braucht, wenn es dramatisch oder traurig wird, Unmengen von Taschentücher.
Sie ist ein Gefühlsmensch durch und durch, was vielleicht auch daran liegt, dass sie vom Sternzeichen her Krebs ist. Denn dieses Sternzeichen ist äußerst romantisch und gefühlsbetont.

 

Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es auf Skoutz.net bewerten, damit unsere Buchsuche besser werden kann (weiter).
Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. Auf einen Blick seht ihr dann, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein.

[Werbung] Mehr Informationen bekommt ihr in einem der vielen Buchshops. Leseprobe und weitere Infos über unseren Affiliate-Link zu Amazon*

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.