Wir Kinder vom Kornblumenhof – Ein Schwein im Baumhaus – humorvolles Kinderbuch von Anja Fröhlich

.

Wir Kinder vom Kornblumenhof – Ein Schwein im Baumhaus von Anja Fröhlich ist der gelungene Auftakt einer neuen Kinderbuch-Reihe aus dem Ravensburger Verlag, die im Februar 2019 veröffentlicht wurde. Auf 168 kunterbunten Seiten entführt uns die Autorin in ein “Bullerbü” für Kinder von heute. Ob plötzlicher Nachwuchs im Schweinestall, leckere Schokotörtchen, ein geheimes Baumhaus oder eine verschwundene Schwester – auf dem Kornblumenhof ist immer was los und Lesespaß garantiert.

 

Doch lest selbst:

 

Wir Kinder vom Kornblumenhof – Ein Schwein im Baumhaus – lustiges Leseabenteuer für kleine Buchfreunde

 

Um was geht’s in Wir Kinder vom Kornblumenhof – Ein Schwein im Baumhaus?

Sieben Ferkel auf einen Streich! Wollschweinmama Fräulein Stinkewitz ist restlos überfordert. Natürlich helfen Mai und die anderen Kinder vom Kornblumenhof nur allzu gern mit, die wuscheligen Winzlinge zu versorgen. Doch dann taucht der doofe Abraxas mit seiner Jungsbande auf und will eines der Ferkel haben! Schweinerei!, finden Mai und ihre Cousinen und schmieden im geheimen Baumhausquartier einen Plan, um die Jungs zu vertreiben.

 

Wie fanden wir Wir Kinder vom Kornblumenhof – Ein Schwein im Baumhaus?

Unsere Redakteurin Martina war neugierig und hat mit ihren beiden Kindern dieses bunte Leseabenteuer entdeckt. Wie es ihnen gefallen hat, soll sie euch selbst erzählen …

Martinas Bücherkessel SkoutzMartinas Bücherkessel meint: Als Kind habe ich die Geschichten aus Bullerbü geliebt und war natürlich neugierig, ob dies wirklich eine moderne Version ist. Das Cover ist kunterbunt und verspricht eine Menge Chaos und Spaß – also schon mal sehr passend.

Der Schreibstil der Autorin ist frech und angenehm zu lesen, dass sowohl meine Kids als auch ich eine Menge Spaß hatten. Doch nicht nur sprachlich hat uns das Buch überzeugt, vor allem die vielen liebevoll gestalteten Illustrationen haben den Lesegenuss noch gesteigert.

Erzählt wird die Geschichte aus Mais Sicht, die mit ihren Geschwistern Lolli und Henry, ihren Eltern, Oma und Opa, ihren Cousins, Tante und Onkel, Esel Pavarotti und den Schweinen auf dem Kornblumenhof lebt (ich hoffe, ich habe jetzt niemanden vergessen). Allein aus dieser Mehrgenerationen-Konstellation heraus sind Turbulenzen vorprogrammiert. In diesem Fall bekommt Fräulein Stinkewitz unerwarteten Nachwuchs und die Kinder werden zu Ersatzeltern – das Abenteuer kann beginnen.

Meine Kinder waren absolut begeistert. Jeden Abend erwarteten sie mich schon mit dem Buch und wollten unbedingt erfahren, wie es weitergeht. Lolli und ihre lustigen Wutausbrüche waren dabei ebenso der Renner wie die vielen lustigen Namen, die sich durch das Buch ziehen. Sei es das geniale Baumhaus, die leckeren Schokoküchlein von Opa, der Esel in der Hängematte oder das Schweine-Fußballspiel – meine Kids schwärmen noch heute von der tollen Geschichte und wollen mehr.

Der Auftakt dieser neuen Kinderbuch-Reihe hat uns einen Riesenspaß bereitet und wir können dieses Leseabenteuer wirklich nur wärmstens empfehlen.

 

 

Wem verdanken wir Wir Kinder vom Kornblumenhof – Ein Schwein im Baumhaus?

Anja Fröhlich, geboren 1964, verbrachte ihre Kindheit zur Hälfte im sonnigen Rom und zur anderen Hälfte im kalten Sauerland. Nach dem Abitur studierte sie Filmwissenschaft, Kunstgeschichte und Psychologie in Köln. Sie arbeitete als Werbetexterin, Filmkritikerin und Autorin. 2001 erschien ihr erster Roman. Es folgten zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, die mehrfach übersetzt und ausgezeichnet wurden.
.

Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es auf Skoutz.net bewerten, damit unsere Buchsuche besser werden kann (weiter).
Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. Auf einen Blick seht ihr dann, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein.

[Werbung] Ihr wollt selbst den Kornblumenhof und seine charmanten Bewohner kennenlernen? Mehr Informationen bekommst du in einem der vielen Buchshops oder direkt über diesen Affiliate-Link bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar