The Thunder – Ein Funken Liebe – Heartbeat Romance von Alisha Bloom

.

“The Thunder – Ein Funken Liebe”, dem mittlerweile zweiten Heartbeat Romance Roman aus der Feder von Alisha Bloom, lässt die Leserherzen wieder höher schlagen. Auf 246 Seiten erlebt ihr, wie sexy Cole und Eve sich kennenlernen und näherkommen. Doch ihn umgibt ein dunkles Geheimnis …

Doch lest selbst:

 

The Thunder – Ein Funken Liebe – spannend, gnadenlos prickelnd und absolut heiß!

 

Um was geht’s in The Thunder – Ein Funken Liebe?

Cole Shanahan hat zwei Gesichter und führt zwei Leben: Tagsüber leitet er ein finanzstarkes Unternehmen, doch nachts wird er zu „The Thunder“, einem Mixed-Martial-Arts Kämpfer mit einer extrem gefährlichen Mission. Eine Frau kann er bei seinem unheilvollen Plan überhaupt nicht gebrauchen.

Eve Jones hat nur ein Gesicht und nur ein Leben. Aber das ist nicht gerade vom Glück geküsst: Ihr Job in der Werbeagentur ist schlecht bezahlt und von ihrer großen Liebe wurde sie verlassen. Eves Freundin versucht, sie auf andere Gedanken zu bringen, und schleppt sie in einen der angesagtesten Nightclubs der Stadt.

Dort treffen sich Cole und Eve zum ersten Mal. Obwohl sich Eve zu dem mysteriösen Mann hingezogen fühlt, verliert sie ihn wieder aus den Augen. Unverhofft sehen sie sich einige Tage später wieder und verbringen einen heißen Abend miteinander. Schnell merkt Eve jedoch: Cole hütet ein düsteres Geheimnis.

Wie düster, muss sie wenig später am eigenen Leib erfahren.

 

Wie fanden wir The Thunder – Ein Funken Liebe?

Die liebe Sabine von Emotionbooksworld war neugierig auf die romantische Story. Wie es ihr gefallen hat, soll sie euch selbst erzählen …

Emotionbooksworld meint:Vorab möchte ich hier der Autorin zu einem gelungenen Roman gratulieren, der mich an das Gute im Leben erinnert.

Auch mit ihrem zweiten Roman verzücken die Autorinnen ihre Leser, beginnend mit einem effektvolles Cover, das gleich ins Auge fällt und die Sinne verzaubert. Zumindest die der weiblichen Leseschar, denn bekanntlich liest das Auge ja nun mal mit.

Hier lernen sich zwei Menschen kennen, die unterschiedlicher nicht sein können. Auf der einen Seite die zurückhaltende, häusliche und helle Eve und auf der anderen Seite, der dunkle, geheimnisvolle und unerschrockene Cole.
Alisha Bloom hat mit ihren beiden Protagonisten zwei Charaktere erschaffen die ich sofort mochte. Beide sind überaus sympathisch und ihre Beweggründe nachvollziehbar.
Eve und Cole werden sympathisch, charismatisch und detailliert beschrieben. Beiden haucht die Autorin meisterhaft Leben ein und platziert auch die Nebencharaktere perfekt am Platz.
So lebendig, dass ich beim Lesen laut mit ihnen gesprochen habe. ( Ja ich weiß, es hat für mein Umfeld sicher etwas merkwürdig ausgesehen, als ich gegen den Bildschirm des Reader geschimpft, geseufzt und wie ein Honigkuchenpferd gegrinst habe).
Diese spannend, romantische Geschichte mit ihrem durchdachten Plot, wurde wundervoll bildlich und vollkommen Kopfkino animierend seinem Leser geschenkt.
Geschmackvoll, niveauvoll und intensiv.
Der Schreibstil ist durchgehend geschmeidig, agil, fließend und ein wahrer Genuss für die Augen.
Imposante Wendungen ließen mich aufkeuchen und mitunter Atem anhaltend weiterlesen, ebenso wurde ich beflügelt diesen reizenden Roman regelrecht zu inhalieren und in einem Durchlauf zu lesen.

Ich kann nur abschließend gestehen, dass ich zukünftig Sonntagabend lieber Alisha Bloom lese, als Rosamunde Pilcher im Zweiten zu gucken 😉.

 

Wem verdanken wir The Thunder – Ein Funken Liebe?

Alisha Bloom schreibt für Euch hot Romance mit Prickelfaktor! Liebesgeschichten mit dem gewissen Etwas und Happy End.
Die Männer in Alisha Blooms Romanen sind reich, Bad Boys und absolut heiß. Alisha schreibt über Männer, die eine Mission haben, vom Leben herausgefordert werden und sich von nichts und niemandem abhalten lassen, ihr Ziel zu erreichen. Sie schreibt von starken Frauen, von der großen Liebe und dem Leben, das oft zwischen zwei Menschen steht. Und das spannend, unterhaltsam und immer mit einem Prickeln.
.

Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es auf Skoutz.net bewerten, damit unsere Buchsuche besser werden kann (weiter).
Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. Auf einen Blick seht ihr dann, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein.

[Werbung] Ihr wollt Cole und Eve selbst kennenlernen? Mehr Informationen bekommst du in einem der vielen Buchshops oder direkt über diesen Affiliate-Link bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar