Skoutz-Award 2024 – Ablauf und Termine

Nur die Geschichte zählt!

Alljährlich suchen wir zusammen mit einer Fachjury und dem Skoutz-Publikum für den Skoutz-Award die Geschichten, die uns im laufenden Buchjahr besonders gefallen haben. Das ist etwas, worauf wir uns, auch wenn es viel Arbeit ist, jedes Jahr freuen. Es ist wichtig, sich in schwierigen Zeiten den Blick für das Schöne zu bewahren und zu allen Zeiten sind es die Geschichten, die wie erzählen, denen wir lauschen und die uns berühren, die uns zu Menschen machen.

Der Skoutz-Award wird ehrenamtlich ausgetragen. Daraus resultiert eine knappe Personaldecke, die es erforderlich macht, den üblichen Zeitplan in diesem Jahr aus gesundheitlichen Gründen etwas nach hinten zu schieben, aber wir hoffen, das macht nichts. Der Skoutz-Award ist ein aufwändiges Projekt, das vielen Menschen viel Freude bereitet, und darum bleiben wir auch dran. Mit Geschichten, die uns glücklich machen, mit Menschen, die unser Herz berühren und mit dem Bewusstsein, dass uns doch alle mehr verbindet als trennt.

 

Seht also hier, wie der Skoutz-Award 2024 abläuft.

Wie immer ist es für uns völlig unerheblich, woher die Geschichte kommt. Ob das Buch aus einem großen Verlag oder vom Autor selbst veröffentlicht wurde, ob es von einem alten Hasen geschrieben wurde oder ein Debüt ist – nur die Geschichte zählt.

.

Und so geht’s:

Skoutz-Award 2024 - Vorschläge zur LonglistAb dem 02.04.2024 bis einschließlich 16.04.2024 könnt ihr 2 Wochen lang Bücher für die Longlists des Skoutz-Awards anmelden.
Auch in diesem Jahr darf jeder vorschlagen, welche deutschsprachige Neuerscheinung (Erst- oder Neuveröffentlichung) aus dem letzten Jahr einen Skoutz verdient hat. Dafür stellen wir euch in erstmals 12 Kategorien (Genres) und der Sonderliste für Buchblogs die Kandidaten vor, die jeweils von einem in diesem Genre verdienten Autor oder Blogger aus der Jury betreut werden.

Die Kategorien sind wie in jedem Jahr:

  • Anthologie
  • Buchblog
  • Buchcover
  • Contemporary (Zeitgenössisch)
  • Crime (Krimi und Thriller)
  • Erotik
  • Fantasy
  • Kinder- und Jugendbuch (bis ca. 14 Jahre Lesealter)
  • History
  • Horror
  • Romance
  • Science Fiction

Vorschlagen könnt ihr alle im Vorjahr, also 2023, in deutscher Sprache neu veröffentlichte Belletristik-Titel. Dabei können auch eigene Titel angemeldet werden.

Daraus entsteht die Longlist für den Skoutz-Award 204, die alle Bücher repräsentiert, die im letzten Jahr einen Fürsprecher gefunden haben. Mehrfacheintragungen ein und desselben Titels bringen hier keinen Vorteil. Es ist eine, wie wir meinen, stets eindrucksvolle Übersicht, über das Buchjahr 2023.

Jury

Jury 2024 - Skoutz-AwardDavon unabhängig stellen wir euch auch noch die Jury ausführlich vor, damit ihr wisst, wem wir eure Vorschläge anvertrauen. Seid sicher, dass hier geballte Sachkunde und Buchleidenschaft zusammenkommen. Seht selbst!

.

Midlist zum Skoutz-Award 2024
(Auswahl des Genre-Jurors)

Aus der Auswahl der Longlist erstellt dann der für die jeweilige Kategorie zuständige Juror eine Auswahl aus den Vorschlägen in seinem Genre. Diese stellen wir dann am Sonntag, den 2. Juni 2024 vor.

Dabei werden die Titel ausgewählt, die dem jeweiligen Jury-Mitglied besonders gut gefallen und die in ihrer Gesamtheit das jeweilige Genre auch in seiner Vielfalt repräsentieren. Jedes Subgenre sollte dabei nach Möglichkeit vertreten sein. Auch hier geht es nur um die Geschichte! Ob das Buch vom Autor selbst oder von einem Verlag veröffentlicht wurde, ob es von einem Neuling oder einem erfahrenen Autor stammt, ist völlig unerheblich.

Natürlich stellen wir Euch die Titel der engeren Auswahl aus der Midlist vor, lassen ihre Autoren und auch ihre Fans zu Wort kommen und fragen den Juror, was ihn an diesem Buch angesprochen hat. Diese Bücher bekommen in unserem stetig wachsenden Skoutz-Buchregal einen Ehrenplatz und das kleine Award-Icon in Bronze, das auch die Menschen hinter dem Titel als kleine Auszeichnung verwenden dürfen. ?

.

Shortlist zum Skoutz-Award 2024 (Auswahl von Publikum und Jury)

Aus der Midlist wählen in dieser Runde ab dem 15. September 2024 dann die Skoutz-Jury (also auch die übrigen Juroren) und die Skoutz-Community jeweils ihre Favoriten, wobei die Stimmen der beiden Wahlrunden je hälftig gewertet werden.
Denn aus jedem Genre kommen nur drei Titel weiter. Diese Wahlrunde beenden wir am 29. September 2024, damit wir die Gelegenheit haben, die in die Shortlist gelangten Titel noch einmal anzusehen.

Diese Bücher auf der Shortlist 2024 stehen im Finale unseres Wettbewerbs.

.

Für den Weg, den sie damit bereits erfolgreich hinter sich gebracht haben, ehren wir jedes von ihnen mit einem kleinen Award-Icon in Silber.
Achtet darauf, denn diese Geschichten konnten bereits eine Fachjury und die Skoutz-Community begeistern.

.

Wer bekommt einen Skoutz-Award 2024?
(Das letzte Wort hat das Publikum)

Über den Siegertitel stimmt in der 3. Runde nur noch die Leserschaft ab. Hierfür ist schalten wir in der Woche vom 20. bis 27. Oktober 2024 die Wahllokale frei. Die Sieger werden am 29. November 2024 um 19.00h in einem Online-Event gekürt.

Die nun prämierten Titel stehen zusammen mit dem Skoutz-Award 2024 für ein wunderbares Buchjahr und viele unvergleichliche Leseerlebnisse und haben sich das Gold-Abzeichen redlich verdient.
Denn sie sind der Skoutz des Jahres in ihrer jeweiligen Kategorie. Das bedeutet, sie haben sich bis dahin gegen hunderte andere Geschichten erfolgreich durchgesetzt . Damit sind sie Botschafter für eine bunte, vielfältige, begeisternde und wertschätzende Buchwelt.

.

Rechtliches:  Auch wenn es eigentlich klar ist – der gesamte Wettbewerb erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Weder Autoren noch Leser haben Anspruch auf Berücksichtigung. Auch der Terminplan ist nur vorläufig und unterliegt womöglich noch pandemie- oder anderweitig bedingten Anpassungen.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert