Passion tells an own Story – sexy Liebesroman von Kim S. Caplan

Wie sexy Millionäre sein können, beweist und Kim S. Caplan in ihrem erotischen Liebesroman „Passion tells an own Story„, der im Oktober 2019 von der Autorin selbst veröffentlicht wurde. Auf 157 Seiten erleben wir, wie die selbstbewusste Journalistin Lacey dem Charme des erfolgreichen Millionärs Nolan verfällt.

Die prickelnde Love-Story hat unserer Erotik-Expertin Christine Troy so gut gefallen, dass sie “Passion tells an own Story” aus knapp 250 Titeln der Erotik-Longlist  direkt auf die Midlist gewählt hat. Damit ist Kim S. Caplan eine der Anwärterinnen auf den Skoutz-Award 2020 in der Kategorie Erotik.

 

“Passion tells an own Story” – Sie ist Journalistin – und er ihre heißeste Story …

Bad Boy-Romance ist und bleibt vielgelesen. Doch die Frauen werden seit Anastasia deutlich stärker und halten frech dagegen. So wie in Kim Caplans neuestem Buch, in dem zwei Sturköpfe über die Liebe stolpern.

 

Um was geht’s in Passion tells an own Story?

Nolan Lawther, Staranwalt aus L.A., gilt als skrupellos und eiskalt. Ein unverbesserlicher Womanizer mit einem dunklen Geheimnis.
Lacey Grandfield, Journalistin und ständig auf der Jagd nach brisanten News. Ihr neuestes Opfer: Nolan Lawther.
Anfänglich kann Lacey den arroganten Selfmade-Millionär überhaupt nicht ausstehen. Doch dann erliegt auch sie seinem Charme.
Es beginnt ein gefährliches Spiel um Leidenschaft, Liebe und Vertrauen, denn die ehrgeizige Journalistin will Nolans Story auf jeden Fall.
Gibt es eine Chance auf ein Happy End?

 

Wie fanden wir “Passion tells an own Story”?

Eine ebenso fesselnde wie spannende Story voller überraschender Wendungen, die mit frechen Dialogen, einer Menge Gefühl und sinnlicher Erotik begeistert. Außerdem überzeugt der tolle Schreibstil. Man hat beinahe den Eindruck, in die Story hineingezogen zu werden.  Ein gelungener Millionärs-Roman der einen von der ersten bis zur letzten Seite unglaublich gut unterhält.

Skoutz-Jurorin Christine Troy meint: In “Passion Tells an own Story” gerät der Leser in einen Strudel aus Leidenschaft und Spannung. Hier dreht sich alles um das gefährliche Spiel einer ehrgeizigen Journalistin.

Kurzum: Sinnlich, unerwartet – Hot!

 

Wem verdanken wir “Passion tells an own Story”?

Kim S. CaplanKim S. Caplans größte Freude ist es, ihren Lesern spannende, romantische und leidenschaftliche Lesestunden zu schenken.
Die Liebe zum Schreiben hat die Bildbestsellerautorin schon ihr ganzes Leben begleitet. Inspiriert wird sie vom alltäglichen Leben und auf Reisen. In ihren Liebesromanen wird geflucht, geweint, gelacht, gelebt und geliebt. Und es gibt stets ein Happy End. Immer wieder landen ihre Werke auf den Top Plätzen der Amazon Kindle-Charts.
Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden im Rheinland. Sie liebt Wanderungen durch die wunderschönen heimischen Wälder und genießt Urlaube am Meer.

Dort haben wir sie besucht und mit ihr bei gutem Käse von Elvis Presley und Jamie Lannister geschwärmt und viel über ihre Bücher gesprochen (weiterlesen).

Mehr Info

[Werbung]  Mehr Informationen wie Leseproben etc. gibt es über unseren Affiliate-Link bei Amazon, wo ihr das Buch auch direkt beziehen könnt.

In unserer Buchsuche erfahrt ihr zudem, ob das Buch zu euch passt. Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. So seht ihr auf einen Blick, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein. Natürlich gibt es dort auch noch andere Bücher, Rezensionen und vieles mehr.
Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es bei uns natürlich auch bewerten, damit  unsere Buchsuche weiter wächst.

Schreibe einen Kommentar