M.A.G.I.K. (1). Die Prinzessin ist los von Tanja Voosen

In diesem Jahr hat sich die bei Skoutz bestens bekannte Autorin Lilly Labord erboten, die Schirmherrschaft über unsere neue Kategorie Kinder- und Jugendbuch zu übernehmen. Von Berufs wegen hat Lilly viele Jahre mit Kindern und Jugendlichen zusammengearbeitet und war auch in der Leseförderung tätig. Damit ist sie sozusagen ein Vollprofi und wir waren sehr gespannt, was sie für uns ausgesucht hat.

Eines der Bücher, das von Lilly in die Midlist Kinder-und Jugendbuch 2022 gewählt wurde, ist „M.A.G.I.K. 1:
Die Prinzessin ist los“
 von Tanja Voosen. Das Buch wurde im Mai 2021 im Arena Verlag veröffentlicht ud konnte mit seinem Charme, seiner tollen Botschaft und vielen liebevollen Details überzeugen. So hat es das Buch an 200 Mitbewerbern vorbei  auf die Midlist geschafft und somit ist die Chance groß den Kinder Skoutz 2022 zu ergattern. Wir drücken natürlich die Daumen.

.

M.A.G.I.K. (1). Die Prinzessin ist los – eine magische Freundschaftsgeschichte von Tanja Voosen 

Ein magisches Zeugenschutzprogramm, eine Freundschaft wider Willen und jede Menge Chaos: Hier ist die Prinzessin los! M.AG.I.K. (1) Die Prinzessin ist los  ist der Auftakt einer neuen Fantasyreihe, in der die größte Magie die Freundschaft ist.

Aber seht selbst …

Um was geht es?

Noch nie hat Nele den Job ihres Vaters als Agent eines magischen Schutzprogramms so sehr gehasst wie an dem Tag, als auf einmal Romy bei ihnen auftaucht. Sie ist nervig, unausstehlich und – eine waschechte Prinzessin aus dem magischen Königreich Marabel. Wegen großer Unruhen dort, schwebt die Königsfamilie in Gefahr und Romy muss sich bei Nele und ihrem Vater verstecken. Aber P wie Prinzessin? Wohl eher P wie peinlich! Denn Romy, die sich in der Schule als Neles Cousine ausgeben muss, weiß überhaupt nicht, wie man sich normal verhält. Und dann ist da noch Romys magische Gabe, die Nele in einen Schlamassel nach dem nächsten stürzt. Doch plötzlich ist es Romy, die in Schwierigkeiten steckt und eine wahre Freundin braucht …

„M.A.G.I.K. (1). Die Prinzessin ist los“ ist der Auftakt einer neuen Fantasyreihe, in der Freundschaft die größte Magie ist.

Wie hat uns M.A.G.I.K.  gefallen?

Ich fand den Schreibstil der Zielgruppe angemessen locker und leicht zu lesen, die Sprache war verständlich und die Autorin hat es dennoch geschafft, mich sofort abzuholen und ganz tief mitzunehmen. Ich fand es total toll, von Nele und Romy zu lesen und die ganzen Komplikationen die da aufgekommen sind, mitzuverfolgen. Es war eine zauberhafte Geschichte, die auch bei mir mein Kopfkino angestellt hat und mich immer weiterlesen ließ. Wunderbare Kombination, nicht nur für Kinder. (hs)

Jurorin Lilly meint: Fantasy, Freundschaft wider Willen und eine verwöhnte Prinzessin. Definitiv mit Glitzer, spielt es dann mit den Klischees.

 

Wem verdanken wir das Buch?

Tanja Voosen wurde 1989 in Köln geboren und lebt heute in der Eifel. Als Autorin von Kinder- und Jugendbüchern kennt sie sich mit allerhand verzwickten und magischen Dingen aus und bringt ihre Figuren gerne in peinliche Situationen. Wenn sie beim Schreiben mal nicht weiterkommt, hat sie zum Glück noch ihren klugen Kater Tiger, der ihre Tastatur gerne als Trampolin benutzt und so ihre Ideen voranbringt. Da sie weder königliche Wurzeln noch eine geheime magische Kraft hat, stürzt sie sich lieber in lustig-langweilige Abenteuer mit ihren Freunden, trinkt gerne Kaffee oder liest ein Buch.

Skoutz war zu Besuch bei  Tanja Voosen, um über persönlichen Mut, den Wert von Schokolade, wahre Freunde und gute Bücher zu plaudern. Ein wunderbares Gespräch bei Kaffee und Kuchen, das ihr euch nicht entgehen lassen dürft!

Mehr Info

In unserer Buchsuche erfahrt ihr zudem, ob das Buch zu euch passt.

Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. So seht ihr auf einen Blick, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein.
Natürlich gibt es dort auch noch andere Bücher, Rezensionen und vieles mehr.

Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es bei uns natürlich auch bewerten, damit  unsere Buchsuche weiter wächst.

[Werbung]  Mehr Informationen wie Leseproben etc. gibt es über unseren Affiliate-Link bei Amazon*, wo ihr das Buch auch direkt beziehen könnt.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.