Freddy und Flo gruseln sich vor gar nix! von Maria Kling

In diesem Jahr hat sich die bei Skoutz bestens bekannte Autorin Lilly Labord erboten, die Schirmherrschaft über unsere neue Kategorie Kinder- und Jugendbuch zu übernehmen. Von Berufs wegen hat Lilly viele Jahre mit Kindern und Jugendlichen zusammengearbeitet und war auch in der Leseförderung tätig. Damit ist sie sozusagen ein Vollprofi und wir waren sehr gespannt, was sie für uns ausgesucht hat.

Eines der Bücher, das von Lilly in die Midlist Kinder-und Jugendbuch 2022 gewählt wurde, ist „Freddy und Flor gruseln sich vor gar nix!„, von Maria Kling. Es wurde im September 2021 über den Carlsen Verlag herausgebracht. Die lustige Gruselgeschichte für Kinder ab 8 Jahre konnte sich durchsetzen und hat jetzt die Chance auf den ersten Kinder Skoutz 2022. Wir drücken natürlich die Daumen.

Freddy und Flo gruseln sich vor gar nix! – Eine lustige Gruselgeschichte für Kinder von Maria Kling 

Eine lustige Gruselgeschichte für Kinder ab 8, die aber nicht unheimlich ist und es ist eine tolle Mischung aus Grusel und Detektivgeschichte.

Aber seht selber …

Um was geht es?

*** WILLKOMMEN IM SPUKHAUS ***

Freddy und Flo ziehen um – in ein Haus direkt am Friedhof. Schon bald merkt Freddy: Die Nachbarn sind alles andere als normal! Doch Papa und Flo glauben ihm nicht, dass sie mit einer Hexe, einem Werwolf und einem Vampir unter einem Dach wohnen. Noch nicht mal, als Hexe Poppy durchs Fenster geflogen kommt! Also braucht Freddy Beweise – und zwar schnell, bevor der Vampir angreift!

Wie hat uns Freddy und Flo gruseln sich vor gar nix! gefallen?

Wunderbar! Ich habe die Geschichte sehr gut vorlesen können, mein Neffe hat mir gespannt zugehört und hat sich zwischendurch auch durch laute Schmunzler bemerkbar gemacht. Die Geschichte ist locker zu lesen und der Kleine wollte dass ich immer weiterlese. Er war also sehr gefesselt und sie hat ihm sehr gut gefallen. Muss ich betonen, dass ich jedes mal wenn ich vorbeikomme lesen muss? 😀

Jurorin Lilly meint: Mit Berliner Mundart. Sehr lustig und flott, tolle Illustrationen und manche Figuren berlinern
linern.

Wem verdanken wir das Buch?

Maria Kling wollte Kinderbücher schreiben, seit sie mit zehn Jahren Madita gelesen hat. Ihre anderen Traumberufe waren Archäologin, Ballerina und Astronautin. Nachdem sie im letzten Jahr auf dem Mond tanzend Dinosaurierknochen ausgegraben hat, kann sie sich endlich dem Schreiben widmen.

Natürlich möchten wir auch Maria besuchen und ihr ein paar Fragen stellen. Wir sind dran und sobald wir bei ihr waren, bekommt ihr Bescheid.

Mehr Info

In unserer Buchsuche erfahrt ihr zudem, ob das Buch zu euch passt.

Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. So seht ihr auf einen Blick, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein.
Natürlich gibt es dort auch noch andere Bücher, Rezensionen und vieles mehr.

Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es bei uns natürlich auch bewerten, damit  unsere Buchsuche weiter wächst.

[Werbung]  Mehr Informationen wie Leseproben etc. gibt es über unseren Affiliate-Link bei Amazon*, wo ihr das Buch auch direkt beziehen könnt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.