Der Buchblog-Skoutz 2020: Booknerds by Kerstin

And the Skoutz goes …  

In diesem Jahr geht der Buchblog-Skoutz 2020 an einen wunderbaren Buchblog, der zumindest in der Skoutz-Redaktion bei unserem Skoutz-Toto als Favorit gehandelt wurde. Kein Wunder, denn gewonnen hat ein Mensch, der Bücher liebt und mit seiner Leidenschaft alle anderen begeistert. Der Name ist Programm, Prophezeiung und Versprechen!

 

Skoutz-Award 2020 Buchblog
(Jurorin: Monika Schulze von “Süchtig nach Büchern”)

Vorjahressiegerin Monika Schulze hat ziemlich gestöhnt, als sie unsere Longlist bekam, denn es waren so viele so tolle Buchblogs in der Auswahl, dass die auf der Midlist vorhandenen Plätze einfach nicht ausreichten, um all die Blogs mitzunehmen, die es verdient hätten. Aber anders herum – die Buchblogs, die mit ihren ganz unterschiedlichen Themenschwerpunkten und Ansätzen in die nächste Runde kamen, hatten es auch alle verdient. Entsprechend eng wurde es auch in der Shortlist-Abstimmung, wo Jury und Leser gleichermaßen Schwierigkeiten mit der Wahl hatten. Es waren daher teilweise hauchdünne Vorsprünge, die über die Shortlist entschieden.

Aber in der Finalrunde war es dann relativ eindeutig und unsere Siegerin wurde mit einem klaren Vorsprung Buchblog-Skoutz 2020. Und darum gratuliert Moni jetzt Kerstin von ganzem Herzen:

Ich möchte ganz herzlich meiner lieben Blogger-Kollegin Kerstin von “Booknerds by Kerstin” zum verdienten Gewinn des Buchblog-Skoutz 2020 gratulieren. Seit März durfte ich so viele wunderbare Buchblogs auf ihrem Weg durch den Wettbewerb begleiten und bin nun umso überzeugter, dass wir einen verdienten Sieger gefunden haben! 

Herzlichen Glückwunsch! 

Hier geht es zur ausführlichen Vorstellung von Booknerds by Kerstin.

Wir gratulieren allen Menschen hinter dem Buchblog-Skoutz 2020 von Herzen, denn ganz ohne Unterstützung schafft niemand so ein wunderbares Werk – und sei es nur eine liebevoll hingestellte Tasse Kaffee, wenn man mal wieder mit der Technik kämpft.

Kerstin ist es gelungen, Monika, ihre Juroren-Kollegen und vor allem all die Leser mit ihrem Blog-Konzept zu begeistern. Wir wünschen uns, dass die Booknerds noch viele, viele Fans finden und vielen, vielen Lesern wohlige, schaurige, lustige oder gefühlvolle Lesestunden empfehlen können.

 

Hinweis:


Seid so lieb und bewertet nicht nur die Bücher der Sieger 2020, sondern alle Titel, die ihr lest. Applaus auf der Bühne ist dem Autor die Rezension. Einfacher als mit der Skoutz- Buchfieberkurve geht das gar nicht. 5 Klicks statt 5 Sterne und schon weiß jeder, wie ihr das Buch gefunden habt. Also gebt euch einen Ruck und unterstützt uns und die Autoren, damit auch 2021 wieder buchig bunt und belesen wird. Hier geht es zur Skoutz-Buchdatenbank.

2 Gedanken zu „Der Buchblog-Skoutz 2020: Booknerds by Kerstin

  1. Dankeschön für eure lieben Worte und vor allem für deine, Moni <3
    Ich freue mich so, kann es gar nicht glauben und fühle mich so geehrt.
    Deswegen einfach DANKESCHÖN an alle, die mir diesen Preis beschert haben. Ohne euch würde es kein „BooknerdsByKerstin“ geben!

    1. Wir freuen uns auch sehr für dich! Gratuliere an dieser Stelle auch nochmal skoutzig. Wir melden uns in den nächsten Tagen bei allen Siegern!

Schreibe einen Kommentar