zu Besuch bei Stefan Krell

Heute bin ich zu Besuch bei Stefan Krell, dem vielseitig interessierten Horror-Autor, der bis vor kurzem in einer JVA gearbeitet hat und es jetzt als Vollzeit-Autor probiert. Auch wenn seine Freundin meint, er solle sich das aus dem Kopf schlagen, hält er an seinem Traum fest und schreibt Geschichte um Geschichte. Natürlich habe ich wieder[…]

Tödliches Territorium – Horror-Abenteuer von Stefan Krell

“Tödliches Territorium” besticht durch eine frische Idee, die man zumindest in Buchform nicht häufig findet. Ein Alptraumurlaub, bei dem die Protagonisten um ihr Leben laufen und der Leser folgt ihnen atemlos durch die geradlinig geschriebene Story, die trotzdem mit vielen überraschenden Wendungen aufwartet. Kein Wunder, dass der 350 Seiten starke, im August 2017 vom Autor[…]

Skoutz-Award: Midlist Horror 2018 von Michael Merhi

. Der Skoutz-Award geht in die nächste Runde und darum ist hier die Midlist Horror 2018. Aus den knapp 200 Titeln der Longlist Horror hat Vorjahres-Sieger Michael Merhi seine persönliche Auswahl für die Midlist Horror 2018 des Skoutz-Awards getroffen. Wenn wir sagen, dass wir sie haarsträubend finden, ist das in diesem Fall ein Kompliment.:) Der[…]