Seeluft macht Liebe – Liebesroman vor der Kulisse Nordfrieslands von Svenja Lassen

Mit “Seeluft macht Liebe“, einer gefühlvollen Lovestory, die uns an die Küste Nordfrieslands führt, ist Autorin Svenja Lassen der Sprung auf die Midlist Romance 2021 gelungen.  Aus mehr als 300 Titeln der Longlist musste unsere Jurorin Elvira Zeißler ihre Favoriten wählen – darunter auch der 275 Seiten starke Liebesroman, der im Mai 2020 im Selbstverlag erschienen ist.

Natürlich sind wir gespannt, wie sich der Titel im weiteren Wettbewerb schlägt, doch vorher möchten wir euch die Geschichte, die nicht nur unterhält, sondern auch Urlaubsfeeling versprüht, einmal näher vorstellen.

.

“Seeluft macht Liebe– ehrgeizige Karrierefrau trifft auf eigensinnigen Brummbär

Möwen, Deiche, das Meer und salzige Luft – Städterin Sofia wird in eine für sie komplett andere Welt befördert, in der der Horizont endlos scheint. Doch Nordfriesland hält eine Überraschungen für sie parat, zumal dort die Liebe nie weit entfernt ist …

Aber seht selbst:

.

Um was geht’s?

Ein Patzer im Job, und schon wird man aufs Abstellgleis verfrachtet. So fühlt es sich zumindest für Sofia an, als sie von ihrem Chef in ein entlegenes Dorf an der Nordseeküste geschickt wird, um dort dem Tischler Björn beim Vermarkten seiner Vintage-Möbel zu helfen.
Noch schlimmer als die lange Zugfahrt in die Einöde ist jedoch, dass Björn von ihrem Auftauchen alles andere als begeistert ist und von ihren Social-Media-Marketingplänen noch viel weniger.
Aber Sofia lässt sich durch sein ungehobeltes Verhalten nicht vergraulen, schließlich will sie unter keinen Umständen einen weiteren Auftrag vermasseln. Und glücklicherweise verhalten sich nicht alle Dorfbewohner derart abweisend, der Tierarzt Lars ist da weitaus charmanter.
Blöd nur, dass ihr Herz ausgerechnet bei dem sturen Björn ständig aus dem Takt gerät …

.

Wie fanden wir “Seeluft macht Liebe”?

Idyllische Strände, die Weite des Meeres und das Kreischen der Möwen – die perfekte Kulisse für einen Roman, der einen für einige Stunden den Alltag vergessen lässt und Urlaubsfeeling erzeugt. Svenja Lassen erzeugt mit ihrem lockerleichten Still die perfekte Atmosphäre, sodass man gar nicht anders kann, als mit Sofia mitzufiebern und ein Happy End herbeizusehen. Seeluft macht liebe ist ein charmanter Liebesroman voller Gefühl, der jedoch auch eine gehörige Portion Tiefgang mit sich bringt.

Skoutz-Jurorin Elvira Zeißler meint:

Mit jeder Zeile lässt Svenja Lassen den besonderen Charme Nordfrieslands lebendig werden – die Schönheit der Landschaft und die Weite des Meeres. Hinzu kommen charmante, authentische Charaktere, das spürbare Knistern der Gefühle und spannende Wendungen in der Geschichte. Gerade in der aktuellen Zeit bietet der Roman einen Kurzurlaub für die Seele.

 

Wem verdanken wir “Seeluft macht Liebe”?

Svenja Lassen lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn im hohen Norden Deutschlands, unweit der Nordsee. Am glücklichsten ist sie mit einer Brise Seeluft im Haar und Strandsand unter den Füßen. Die Liebe zu ihrer Heimat ist in ihren Geschichten spürbar, dazu eine Prise norddeutscher Humor und jede Menge Romantik …

Mehr über Svenja Lassen erzählen wir euch, wenn wir sie getroffen und ihr mit einigen Fragen weitere Details entlockt haben.

.

Mehr Info

In unserer Buchsuche erfahrt ihr zudem, ob das Buch zu euch passt. Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. So seht ihr auf einen Blick, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein. Natürlich gibt es dort auch noch andere Bücher, Rezensionen und vieles mehr.
Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es bei uns natürlich auch bewerten, damit  unsere Buchsuche weiter wächst.

[Werbung]  Mehr Informationen wie Leseproben etc. gibt es über unseren Affiliate-Link bei Amazon, wo ihr das Buch auch direkt beziehen könnt.

Schreibe einen Kommentar