Liebe – 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt – gefühlvolle Romance von Thalea Klein

Liebe – 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt  von Thalea Klein erzählt auf 262 Seiten drei Kurzgeschichten, in denen es um drei Frauen geht, deren Leben nicht unterschiedlicher sein könnte und die dennoch das gleiche Schicksal und dieselbe Stadt verbindet. Drei Schicksale, deren charmante Charaktere die Leser fesseln und mitfiebern lassen.

Liebe – 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt – emotionaler, gefühlvoller und tiefgründiger Liebesroman von Thalea Klein

Um was geht es in Liebe – 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt?


Lebe, denn kein Augenblick kommt zurück!
Eliah muss herausfinden, ob zerbrochene Herzsplitter ewig schmerzhaft in der Brust steckenbleiben oder verschwinden, denn als Rick ihr an die Wäsche will und Juri sie küsst, gerät ihre sorgfältig zurechtgelegte Welt ins Wanken.

Küsse, denn sie schmecken nach Schokolade!
Weitermachen heißt keinesfalls vergessen! Liam und Mac verbindet mehr als eine Freundschaft, denn er liebt sie. Aber wird sie es herausfinden? Wäre da nur nicht Bastian, ihr Boss und Besitzer einer renommierten Restaurantkette.

Lache, denn es verändert dein Leben!
Jona wird der Boden unter den Füßen weggerissen, bis sie Robin begegnet, der ihr Leben auf den Kopf stellt und sie anfangs vergessen lässt. Doch dieses Glück währt nicht lange. Kann es eine zweite wahre Liebe geben oder wird sie immer nur ein Ersatz bleiben?

 

Wie hat uns Liebe – 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt gefallen?

Sabine von Emotionbooksworld meint:

Thalea Klein hat drei ihrer emotionalen Geschichten zu einen perfekten Ganzen zusammengefasst und schenkt ihren Lesern mit diesen Sammelband ein unvergessliches Leseerlebnis.

Drei Frauen, denen das Schicksal das Liebste in ihrem Leben genommen hat.
Drei Herzen die zerbrochen sind, drei Leben die niemals mehr wieder so sein werden wie sie einmal waren.
Die Autorin erzählt in ihrem neusten Werk die Geschichte von Eliah, Mac und Jona. Jede einzelne ist eine in sich abgeschlossene, tiefgründige, emotionale Achterbahnfahrt. Das ist nicht nur Unterhaltung pur, sondern auch ein “Mutmach”-Buch für Menschen, denen das Schicksal ebenso wie den drei Protagonisten, den Boden unter den Füßen weggerissen hat.
Stellen wir uns vor, dass wir Menschen verlieren, die uns komplettieren. Wie lebt man ohne sie weiter? Kann man sein zukünftiges Dasein überhaupt als Leben bezeichnen und gibt es irgendwo noch Licht am Horizont?
Hier kämpfen sich Eliah, Mac und Jona ins Leben zurück.
Dabei lernen sie Menschen kennen, die ihnen zur Seite stehen, die für sie da sind und ihnen zeigen, dass es sich lohnt, wieder zu leben, lachen und lieben.

In einem durchgehend hinreißend flüssig, geschmeidigen und lebendigen Schreibstil entführt die Autorin uns auf eine fantastische Lesereise.
Brillant setzt sie ihre Protagonisten in jeder einzelnen der drei Geschichten in Szene und bringt sie dem Leser authentisch, sympathisch und charismatisch näher.

Sie transportiert die Tiefe. In diesen Zeilen steckt unfassbar feinsinnig, dass es aus jeder Dunkelheit einen Ausweg gibt. Dass unser Herz heilen und wir wieder auf das Leben vertrauen können.

 

Wem verdanken wir Liebe – 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt?

Thalea Klein ist ein Pseudonym. Sie ist 1979 in der Nähe von Berlin geboren und dort aufgewachsen. Als Kind und Jugendliche war sie wenig vom Lesen angetan. In der Schule hat sie von den Büchern nur den Anfang, etwas in der Mitte und den Schluss gelesen. Doch das änderte sich als ihre älteste Tochter in das Lesealter kam. Angesteckt von ihr, liest sie heute jede freie Minute, sei es selbst an einer roten Ampel, an der sie warten muss. Allerdings an Phantasie hat es ihr nie gefehlt. Früher hat sie oft in ihrer Phantasiewelt gelebt und heute bringt sie diese zu Papier. Zu ihren Lieblingsgenre als Leserin und Autorin gehören Liebes- und Fantasyromane für Jugendliche und Erwachsene.

Hinweis:

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr das Buch auf der Skoutz-Buchsuche bewerten könntet.

5 Eindrücke statt 5 Sterne sind ganz einfach mit 5 schnellen Klicks zu schaffen. Das hilft allen anderen bei der Einschätzung des Buches und damit auch der Autorin.  Also #skoutzigsein.

[Werbung] Wer das Buch kaufen möchte, kann das über unseren Affiliate-Link auf Amazon oder über den Buchhandel tun. Dort gibt es auch Leseproben. Das Buch findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.