Das Licht in meiner Dämmerung – tiefgründige New Adult von Sarah Saxx

Mit ihrem Liebesroman “Das Licht in meiner Dämmerung”, den sie im Januar 2019 selbst veröffentlicht hat, trifft Sarah Saxx ihre Leser wieder einmal mitten ins Herz. Auf 404 Seiten erleben wir eine tiefgreifende und aufwühlende Geschichte über Ängste, Verlust, Trauer, aber auch Liebe, Hoffnung und Vertrauen.

Mit diesem spannenden und emotional aufgeladenen New Adult-Roman hat Sarah Saxx unsere Romance-Expertin Poppy J. Anderson so begeistert, dass diese “Das Licht in meiner Dämmerung” aus über 300 Titeln der Romance-Longlist  direkt auf die Midlist gewählt hat. Damit ist sie eine heiße Anwärterin auf den Skoutz-Award 2020 in der Kategorie Romance.

 

“Das Licht in meiner Dämmerung” – ein ergreifender Roman, der einen tief berührt

Als Dunkelheit über sie hereinbricht, wird sie zum Licht in seiner Dämmerung

Eleonore Zander hat nicht nur den für sie wichtigsten Menschen verloren, sondern muss auch um ihr eigenes Leben fürchten. Auf der Flucht trifft sie auf den mürrischen Ethan McConnor, der zurückgezogen in den Wäldern am Fuße der Rocky Mountains lebt. Er bietet ihr Zuflucht an, als sie schwer traumatisiert und zu Tode verängstigt am Straßenrand kauert. Mit seinen langen Haaren und dem dichten Bart wirkt er eher wild als vertrauenserweckend. Sein Blick ist düster, beinahe angsteinflößend, und doch bleibt Eleonore nichts anderes übrig, als ihm zu vertrauen.

Fernab der Zivilisation begibt sie sich in den Schutz dieses Mannes, dessen raue Schale sie nach und nach durchdringt. Aus Angst wird Neugierde. Aus Neugierde Interesse. Und aus Interesse Wertschätzung sowie eine tiefe Zuneigung, mit der sie beide nicht gerechnet haben. Besonders Ethan nicht, der seit seiner Kindheit niemandem wirklich nahe sein kann. Trotzdem gelingt es Eleonore, sein versteinertes Herz auf eine Weise zu berühren, dass er sie um jeden Preis vor der drohenden Gefahr retten will. Zur Not auch mit seinem Leben.

 

Wie fanden wir “Das Licht in meiner Dämmerung”?

Die Geschichte von Eleonore und Ethan geht dem Leser direkt unter die Haut. Sarah Saxx hat mit diesem unglaublich spannenden, ergreifenden, emotionalen und auch dramatischen Liebesroman ins Schwarze getroffen. Einmal angefangen möchte man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Man fiebert und leidet mit, verdrückt sogar das ein oder andere Tränchen, um am Ende dann doch überrascht zu werden. Eine wundervolle und vorallem vielschichtige Liebesgeschichte, die einen in den Bann zieht.

Skoutz-Jurorin Poppy J. Anderson meint:
Ein mitreißender, mitfühlender Roman, der nachdenklich macht, leicht geschrieben ist und doch ein ernstes Thema beinhaltet.

 

Wem verdanken wir “Das Licht in meiner Dämmerung”?

Gleich mit ihrem Debütroman “Auf Umwegen ins Herz” landete Sarah Saxx einen E-Book-Bestseller und lebt seither ihren Traum: Leser mit romantischen Geschichten tief im Herzen zu berühren und dieses gewisse Kribbeln auszulösen. Die 1982 im Sternzeichen Zwillinge geborene Tagträumerin liebt Milchkaffee, wilde Achterbahnfahrten und Jazzmusik.
Sarah schreibt, liebt und lebt in Oberösterreich und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern.

 

Mehr Info

In unserer Buchsuche erfahrt ihr zudem, ob das Buch zu euch passt. Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. So seht ihr auf einen Blick, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein. Natürlich gibt es dort auch noch andere Bücher, Rezensionen und vieles mehr.
Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es bei uns natürlich auch bewerten, damit  unsere Buchsuche weiter wächst.

[Werbung]  Mehr Informationen wie Leseproben etc. gibt es über unseren Affiliate-Link bei Amazon, wo ihr das Buch auch direkt beziehen könnt.

Schreibe einen Kommentar