Tasuendmal Vielleicht - Midlist Romance 2021

Tausendmal vielleicht – Urlaubsromanze von Lilly R. Weinberg

Mit “Tausendmal vielleicht“, dem zweiten Teil der „Sardinien – Love & more“-Reihe, konnte sich Autorin Lilly R. Weinberg einen der begehrten Plätze auf der  Midlist Romance 2021 ergattern.  Aus mehr als 300 Titeln der Longlist musste unsere Jurorin Elvira Zeißler ihre Favoriten wählen – darunter auch der 339 Seiten starke Liebesroman, der im Oktober 2020 im Selbstverlag erschienen ist.

Wir sind schon sehr gespannt, wie sich der Roman im weiteren Wettbewerb schlägt, doch vorher möchten wir euch noch ein wenig mehr über die Geschichte von Matteo und Maria erzählen.

.

“Tausendmal vielleicht– eine wundervolle Liebesgeschichte mit italienischem Flair

Manchmal ist es sinnvoll, alle Zelte abzubrechen, auch wenn dies bedeutet, sich selbst oder jemandem weh zu tun …

Aber seht selbst:

 

Um was geht’s?

Matteo wird zum ersten Mal Vater und sein Leben mit Emma könnte nicht friedlicher sein. Wäre da nicht eine längst vergessene Person, die schwer verletzt in seine Werkstatt stolpert.

Das Leben seiner Cousine Maria gleicht einer wilden Achterbahnfahrt. Während sie versucht, das Familienunternehmen würdevoll zu managen, scheint ihr Verlobter sich mit anderen Dingen zu vergnügen.

Droht die Familie wegen schmerzlicher Erinnerungen und liebgemeinter Lügen zu zerbrechen oder beruht das Vergangene auf falschen Tatsachen?

.

Wie fanden wir “Tausendmal vielleicht”?

Sommer, Sonne, Meer und eine Menge Amore – das und noch viel mehr verspricht dieses Buch, dass sich in einem Rutsch lesen lässt. Egal ob am Strand, in der Bahn oder auf der Couch – lasst euch nach Sardinien entführen und erlebt diese gefühlvolle Story mit all euren Sinnen. Allerdings solltet ihr vorher unbedingt den Auftakt der Reihe gelesen haben. Man kann sie zwar auch getrennt voneinander genießen, doch das Erlebnis ist um einiges runder, wenn man all die wundervollen Details kennt, die diesem Buch zugrunde liegen.

Skoutz-Jurorin Elvira Zeißler meint:

Dieser Roman bringt ganz viel Sonne ins Herz und lässt zumindest in Gedanken in den Süden reisen. Vor einer wunderschönen Kulisse entfaltet sich eine romantische, emotionale und berührende Liebesgeschichte, die zudem eine tiefere Botschaft enthält: Sind es nicht gerade die „falschen“ Entscheidungen, die uns zu denen machen, die wir sind, und am Ende doch zum Glück führen?

 

Wem verdanken wir “Tausendmal vielleicht”?

Lilly ist freiberufliche Autorin und Selfpublisherin und wird im kommenden Jahr ihr erstes Verlagsbuch, eine Urban-Fantasy-Geschichte, veröffentlichen.

Ihre Leidenschaft für Bücher entdeckte sie, während sie selbst unzählige Romane ihrer Lieblings-Autoren, unter anderem Nora Roberts und Joanne K. Rowling, las und ihr zu gelesenen Szenen oder Buchfiguren eigene Handlungen in den Sinn kamen. Manche von ihnen hätte sie zu gern umgeschrieben, eigene neue Charaktere hinzugefügt oder die Protagonisten eine andere Richtung laufen lassen. Im jungen Alter von 19 Jahren begann Lilly ihre Ideen aufzuschreiben.

Lilly schreibt hauptsächlich Romane und Fantasy Geschichten, ist aber anderen Genre gegenüber nicht abgeneigt.
Mehrere ihrer Kurzgeschichten wurden bereits in verschiedenen Anthologien veröffentlicht.

Die 35 Jährige lebt mit ihrer Familie in Nord-Rhein-Westfalen und liebt es, auch ihre anderen kreativen Hobbys auszuleben.

Natürlich werden wir versuchen, Lilly R. Weinberg zu treffen und ihr mit einigen Fragen noch mehr Details zu entlocken. Ihr könnt also gespannt sein.

.

Mehr Info

In unserer Buchsuche erfahrt ihr zudem, ob das Buch zu euch passt. Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. So seht ihr auf einen Blick, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein. Natürlich gibt es dort auch noch andere Bücher, Rezensionen und vieles mehr.
Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es bei uns natürlich auch bewerten, damit unsere Buchsuche weiter wächst.

[Werbung]  Mehr Informationen wie Leseproben etc. gibt es über unseren Affiliate-Link bei Amazon, wo ihr das Buch auch direkt beziehen könnt.

Schreibe einen Kommentar