4. Thementag ~ Lesungen in FANTASY + ROMANCE

Heute wäre der letzte Messetag gewesen und fürs Finale haben wir und unsere Autoren nochmals alles gegeben! Mit Fantasy und Romance entführen wir euch in wundervolle Welten und erzählen von großen Gefühlen. Mit anderen Worten, wir liefern genau den Stoff, aus dem die Träume sind, die unseren Corona-Alltag überwinden.

Los geht’s!

Der 4. Skoutz-Thementag 

Der 4. Skoutz-Thementag wartet wieder mit vielen tollen Autoren und wundervollen Geschichten auf. Wir sind, auch wenn das etwas schräg klingt, selbst ganz begeistert!

Seht selbst:

10:00 Uhr:
“Das Pegasosgen” – ein Fantasy-Roman von Eve Grass

Als die fünfzigjährige Pferdenärrin Rike mit ihrem Mann Hannes nach Spanien auswandert, ahnt sie noch nicht, dass sie bald Bekanntschaft mit einer blinden, alten Dame machen wird, deren Geschichten ihre Welt komplett auf den Kopf
stellen werden. Maria Cortéz und ihr Lebensgefährte José hüten nämlich ein Geheimnis, das bereits seit der Antike versucht wird, vom Großteil der Weltbevölkerung zu verbergen.

.

.

11:30 Uhr:
“Die Rückkehr des Zauberers” – der erste Rodinia-Roman von Isbjörn Laurence

„Nachlässigkeit und Leichtsinn werden Euch den Tod bringen!“

Tausend Jahre nach dem Krieg um Rodinia ist die Macht der vertriebenen Zauberer fast vergessen. Die siegreichen Magier errichteten Wettertürme und erschufen eine immerwährende Nebelwand, um ihre Welt vor den Widersachern zu schützen. Doch dann erscheint ein fremdes Schiff vor der Küste Rodinias …
Als der Zauberer Kyrian in das Land seiner Ahnen zurückkehrt, hat er nur eines im Sinn: Rache. Aber sein Ziel, die Welt von den Magiern zu befreien hat einen Haken: Er kämpft allein!

  • Die Live-Lesung wird auf Twitch* ausgestrahlt werden.
  • Mehr Informationen zu dem Buch haben wir bei Amazon über unseren Affiliate Link*

 .

.

13:00 Uhr:
“Eclair” – eine Liebesnovelle von Axel Aldenhoven

Elke reist jeden Sommer ins Elsas, um dort in der schönen Stadt Colmar ihre Liebesromane zu schreiben. Sie ist eine erfolgreiche und bekannte Autorin. Ihr Mann Jürgen und ihre beiden Kinder leben mit ihr in Stuttgart. Alles ist gut eingespielt, bis eines Tages Thierry ihren Weg kreuzt. Viel eher kreuzt sie seinen.
Das Schicksal ist vorbestimmt und nimmt eine dramatische Wendung. Wird am Ende alles gut?

 .

.

16:15 Uhr
“Der Fluch der Mondsklaven” – von Jacqueline F. Eckert

Hell und dunkel, zwei Seiten einer jeden Seele. Eine Handvoll auserwählter Menschen, die sich bei Vollmond in Bestien verwandeln. Mittendrin eine junge Frau, die alles verändert:

An ihrem siebzehnten Geburtstag wird Thyra-Fiah Cerrejonensis offiziell als Zofe in den Palast der héronischen Königsfamilie Aronos aufgenommen. Allerdings ist sie keine normale Angestellte – als Nachkommin der Basilisken soll sie den kostbarsten und zugleich meist gefürchteten Besitz des Königs mit ihrem Leben schützen: seinen jüngsten Sohn Prinz Joseph, den einzigen Genträger der schwarzen Magie. Lange bemerkt Thyra-Fiah nicht, dass weitaus mehr hinter der Fassade des Prinzen steckt, als es den Anschein hat – so vehement verleugnet er sein Wesen. Doch dann zwingt ein feiger Verrat die beiden, ihre Seiten zu wählen.

.

17:00 Uhr:
“Eisberg bei Neumond” – eine Kurzgeschichte von Odine Raven

April 1912 – ein Luxusdampfer begibt sich auf seine Jungfernfahrt über den Atlantik. Aber was als vergnügliche Reise geplant war, wird für die junge Schottin Charlotte schnell zu einem Albtraum, als der rastlose Geist eines Matrosen sie Nacht für Nacht in ihrer Kabine heimsucht.

.

.

18:00 Uhr:
“Sehnsucht nach dir” – ein gefühlvoller Liebesroman von Sabrina Heilmann

Niemand kann sich dem Zauber der Scilly Islands entziehen …

Sue Mitchell könnte glücklich sein. Sie leitet eine erfolgreiche Agentur in New York und hat alles, was es für ein glückliches Leben braucht.
Als ihre Großmutter nach einem Fährunglück als vermisst gilt, gerät alles außer Kontrolle. Hals über Kopf verlässt Sue New York und kehrt in ihre Heimat, auf die britischen Scilly Inseln, zurück, um herauszufinden, was ihrer Granna geschehen ist.

Die Suche gestaltet sich schwierig. Nicht nur ihre Tollpatschigkeit meldet sich, kaum dass sie einen Fuß auf die Inseln gesetzt hat, nein, sie trifft auch noch auf den attraktiven Segler Max, der sie gehörig durcheinanderbringt. Sue spürt sofort, dass Max und sie etwas verbindet, dennoch verurteilt er sie für ihr Leben in New York.

Sue gerät in einen Strudel, der Vergangenes aufwühlt, unausgesprochenen Gefühle zurückbringt und sie an ihrem bisherigen Leben zweifeln lässt.
Wird sie ihr Glück wiederfinden oder für immer in einem Leben feststecken, das sie nie leben wollte?

.

19:00 Uhr:
“Nike & Josh: Bewahrer der Magie” – ein romantisch-fantastischer Jugendroman von Sophie Fawn

Als hätte Nike kurz vor dem Abitur nicht genug Sorgen, zeigen sich bei ihr plötzlich magische Fähigkeiten. Und dann tauchen auch noch Dämonen auf … Eines ist klar: Dieses Erbe will Nike schnell loswerden!
Es scheint, als wäre ihr geheimnisvoller Mitschüler Josh der Einzige, der ihr helfen kann. Da gibt es nur ein Problem: Er ist der Feind!

.


19:00 Uhr
“Nummer 365 – Die Lichtbringer” – eine Dystopie von Sabrina Wolv

Als der sechsjährige Strudel seinen tyrannischen Onkel tötet, wird er von den Lichtbringern – den uneingeschränkten Herrschern des Lebenserhaltungssystems Eden – in die Akademie gebracht. Dort sollen er und zweihundert andere Kinder in einem tödlichen Training zu Soldaten ausgebildet werden. Gemeinsam mit seinen Freunden Simon und Finan muss Strudel fortan ums Überleben kämpfen. Doch welches Ziel verfolgen die Lichtbringer, und was verbirgt sich hinter „Projekt Neshamah“?

Kann Strudel seine Vergangenheit hinter sich lassen?
Kann er seine Freunde retten?
Wird er überleben?

  • Die Live-Lesung erfolgt auf der Facebookseite*  der Autorin.
  • Der Lesung folgt auch eine anschließende Fragerunde.
  • Details zum Buch über unseren Affiliate-Link bei Amazon*

 

Und wenn euch die Bücher gefallen haben, dann gebt euch einen Ruck und beglückt sie mit einer Skoutz-Buchfieberkurve. 5 Klicks statt 5 Sterne – einfacher kann man nicht bewerten. Damit helft ihr den Autoren, uns und natürlich allen Menschen, die auf der Suche nach ihrer nächsten Geschichte sind. Also … #skoutzigsein.
Hier geht es zur Skoutz-Buchsuche.

Und vergesst nicht – die Bücher auch zu kaufen! #Bücherhamstern ist angesagt, man weiß ja nie.

Weitere Veranstaltungen rund ums Buch trotz der Messeabsage findet ihr auf unserem Kalender, in dem wir wirklich alle Termine zusammengetragen haben, on- und offline, von denen wir irgendwie erfahren haben!

Schreibe einen Kommentar