Wild Card Society: The Hunt – BDSM-Erotikroman von Linda Mignani

Buchvorstellung

Wild Card Society: The Hunt – BDSM-Erotikroman von Linda Mignani

Erotik IconAward Midlist Bronze IconHeute stellen wir euch einen der Titel vor, die unsere Jurorin Charlotte Taylor aus über 100 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) in die Midlist Erotik des Skoutz-Awards 2016 gewählt hat. Es handelt sich um einen 299 Seiten starken, im Januar 2016 von der Autorin selbst veröffentlichten BDSM-Erotikroman über einen exklusiven Club, der devoten Frauen die wildesten Fantasien erfüllt.

Doch seht selbst:

Mignani Cover Wild Card SocietyUm was geht’s in Wild Card Society: The Hunt?

Wie eine erotische Fantasie mutet die Wild Card Society an, als Ava Silver das erste Mal durch ihre Freundin Kay von ihr hört. Kay hat eine Wild Card der exklusiven Society gewonnen, die sie an Ava weitergibt. Ein Wochenende tabuloser Leidenschaft steht Ava bevor und Sloan Barker ist der Master, der ihr dieses erfüllen wird. Er wird sie jagen und schlussendlich bekommen.

Eine Leseprobe bekommt ihr hier.

 

Wie fanden wir Wild Card Society: The Hunt?

Ein fesselnder Roman, der prickelnde und atemberaubende Erotik verspricht. Äußerst niveauvoll und in einem sehr angenehmen Schreibstil, entführt die Autorin ihre Leser auf eine spannende, erregende und emotionale Achterbahnfahrt der Gefühle.

Skoutz-Jurorin Charlotte Taylor: “Was, wenn die geheimsten Wünsche plötzlich wahr werden? Fesselnde Unterhaltung mit Niveau.”

 

Wem verdanken wir Wild Card Society: The Hunt?

Linda Mignani wurde in Kirkcaldy geboren. Heute lebt die gebürtige Schottin glücklich verheiratet im Ruhrgebiet. Neben dem Schreiben, zählt auch das Malen zu den großen Leidenschaften der Turnschuhliebenden Autorin. Sie lebt nach dem Motto: Das Leben ist zu kurz, um sich zu ernst zu nehmen. Für sie schließen sich auch Erotik und Humor nicht aus, sondern ergänzen sich auf wunderbare Weise. Ihre Leser tauchen in erotische Welten ab, in denen zärtliche Unterwerfung kein Widerspruch ist.

Damit ihr euch ein Bild von Linda Mignani machen könnt, werden wir sie bald besuchen und uns mit ihr unterhalten.

Den prickelnden Erotikroman könnt ihr hier kaufen.

Schreibe einen Kommentar