Country Blizzard – eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte von Nova Cassini

Vor kurzem erschien “Country Blizzard” von Nova Cassini. Er ist der diesjährige Weihnachtsroman der Autorin Nova Cassini. Um was es in diesem Buch genau geht erfahrt ihr hier.

Um was geht’s in “Country Blizzard”?

Die Qual der Wahl

Kurz vor Weihnachten sitzengelassen und mit tollen Ratschlägen bombardiert zu werden, ist genau das, was sich jede Frau wünscht …

Es macht mich irre und bringt mich an den Rand der Verzweiflung, also fliehe ich von allen und lande auf einer Pferderanch und bei Rick.
Wer er ist? Nun – eigentlich kenne ich ihn nicht, also doch – jetzt irgendwie schon.
Ein heißer Cowboy – sag ich nur. Und ich erhole mich prächtig, habe eine tolle Zeit.
Aber dann taucht da dieses blonde Püppchen auf und schmeißt sich ihm an den Hals, und ich sehe ROT.

Zu all meinem Glück steht dann auch noch mein Ex vor der Tür und will mich heiraten!
Das ist doch der Traum aller Frauen: Zwei Kerle, die um einen buhlen, und man weiß nicht so recht, für welchen man sich entscheiden soll.

Rick oder Chris – das ist hier die Frage!

 

Wie fanden wir “Country Blizzard”?

Eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit viel Gefühl, Drama und Erotik. Mit einer Achterbahn der Gefühle bringt uns die Autorin durchs Buch. Für wen sich Katy wohl entscheidet? und ob sie das überhaupt kann?

Uns konnte Nova Cassini mit ihrem neuesten Werk wieder komplett überzeugen. Wer wissen möchte wie das Gefühlschaos von Kathy endet, dem kann ich dieses Buch nur ans Herz legen.

 

Meine Buch- und Reziwelt

Meine Buch- und Reziwelt meint:

Eine tolle Liebesgeschichte aber ich habe von der Autorin nichts anderes erwartet.
Wunderschön, gefühlvoll geschrieben. Die Autorin versteht ihr Werk und ich freue mich noch mehr von ihr lesen zu dürfen.
Ich möchte euch dieses Mal gar nicht zu viel verraten sondern lest einfach selbst ❤️.

Von mir gibts auf jeden Fall 5 von 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️. Und eine klare Lese und Kauf Empfehlung

.
Wem verdanken wir
Country Blizzard?

Ein Nordlicht mit dem Pseudonym Nova Cassini erobert das Web. Mit dem treffenden Avatarnamen Angel of Love ist sie seit einiger Zeit auf ihrer Hausplattform BookRix zu finden, der Treffpunkt schlechthin für hoffnungsvolle Independent-Autoren, die es wagen, in Eigenverantwortung einen Schritt in die vielschichtige Welt des Schreibens zu tun.
Ebenso vielschichtig ist die Autorin. Am liebsten schreibt sie prickelnde Liebesromane mit Happy End. Ihre Akteure präsentieren sich von schillernd bis ganz normal, Hauptsache, sie haben Spaß und finden die Liebe, die ein jeder Mensch braucht. Mit ihrem ganz eigenen Schreibstil ohne viel Schnickschnack verleiht sie ihren Figuren eine faszinierende Identität, wie es sich in vielen Werken von ihr darstellt. Sie heizt ihren Lesern definitiv ein, ohne jemals in die Vulgarität abzudriften. Das ist, was Nova Cassini auszeichnet und ausmacht. Ihre Bücher verleihen ihr zugleich Authentizität.
Der Mensch hinter dem Pseudonym wurde 1971 geboren. Familie steht für sie an oberster Stelle. Die Liebe, die in ihr ruht, bricht sich auch poetisch oft genug Bahn, und sie hat ihren Avatarnamen durchweg verdient.

 

Du möchtest selbst entdecken, wie die Geschichte von Nova Cassini weitergeht? Mehr Informationen bekommst du in einem der vielen Buchshops oder direkt über diesen Affiliate-Link bei Amazon*.

Wer das Buch schon kennt, kann (und soll!) es auf Skoutz.net bewerten, damit unsere Buchsuche besser werden kann (weiter).
Mit der Skoutz-Buchfieberkurve bewertet ihr mit fünf einfachen Klicks ein Buch anhand von fünf Kriterien statt fünf Sternen. Auf einen Blick seht ihr dann, wie das Buch wirklich ist. So schön kann Bücher suchen sein.

Erzähle es weiter!

Schreibe einen Kommentar