Saving Grace: Bis dein Tod uns scheidet – Psychothriller von B.A. Paris

Buchvorstellung

„Saving Grace: Bis dein Tod uns scheidet“ – ein Psychothriller der Extraklasse von B.A. Paris 

Krimi-Thriller Icon„Saving Grace: Bis dein Tod uns scheidet“ von B.A. Paris ist ein erst kürzlich erschienenes Debüt, das es in sich hat. Die Autorin spielt dabei mit der Fassade der Perfektion und den perfiden Vorlieben einer kranken Seele, die sich an der Angst anderer Mitmenschen und dem Spiel des meisterhaften Theaters ergötzt. Spannend, beängstigend, niederschmetternd, mitreißend und bis ins kleinste Detail durchdacht.

 

 

Um was geht’s in Saving Grace: Bis dein Tod uns scheidet?

Niemand glaubt dir. Niemand hilft dir. Du gehörst ihm …saving-grace

Grace und Jack Angel sind das perfekte Paar. Die dreiunddreißigjährige Grace ist warmherzig, liebevoll, bildhübsch. Jack sieht gut aus, ist charmant und kämpft als renommierter Anwalt für die Rechte misshandelter Frauen. Aber sollte man Perfektion jemals trauen? Warum zum Beispiel kann Grace auf Dinnerpartys so viel essen und nimmt doch niemals zu? Warum umgibt ein hoher Zaun Jacks und Graces wunderschönes Haus? Doch wenn man Grace danach fragen möchte, stellt man fest, dass sie nie allein ist. Denn Jack ist immer – wirklich immer – an ihrer Seite …

 

Wie fanden wir Saving Grace: Bis dein Tod uns scheidet?

lisa-liestLisa Liest meint:
Dieses Buch hat mich endlich aus meiner Leseflaute gerissen, denn ich konnte es einfach kaum noch zur Seite legen. Innerhalb weniger Stunden hatte ich es bereits ausgelesen und war dabei ständig in einem Wechselbad der Gefühle. Ich habe mit Grace so sehr mitgefiebert, habe ihre Angst, ihre Wut, ihre immer wieder aufkeimende Hoffnung miterlebt und wurde ebenso immer wieder von Jack brutal zurück in den goldenen Käfig gesperrt, in dem sich das Leben für die Protagonistin mit ihrem (zu) perfekten Ehemann abspielt. Auch noch die letzte Seite hat mich überrascht und mit klopfendem Herzen zurück gelassen.
Mit diesem Debüt hat B.A. Paris einen großartigen Psychothriller erschaffen, der für mich zu meinen absoluten Jahreshighlights gehört.

Wem verdanken wir Saving Grace: Bis dein Tod uns scheidet?

B.A. Paris wuchs in England auf, hat jedoch den Großteil ihres Erwachsenenlebens in Frankreich verbracht. Sie arbeitete in der Finanzbranche und als Lehrerin. Gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihren fünf Töchtern lebt sie auch heute noch in Frankreich. »Saving Grace – Bis dein Tod uns scheidet« ist ihr erster Roman.

 

Wenn wir euch neugierig gemacht haben, könnt ihr das Buch überall im Buchhandel oder auch auf Amazon kaufen.

 

 

Merken

Schreibe einen Kommentar