zu Besuch bei Ulrike Busch

Heute bin ich im schönen Norden zu Besuch bei Ulrike Busch, die mit ihren Cosy-Crime-Geschichten ihre Leser begeistert. Statt auf viel Blut setzt die lustige Wahl-Hamburgerin eher auf Humor und Ironie, was ihren Romanen einen besonderen Charme verleiht. Ich freu mich schon sehr auf unser Treffen und bin gespannt, was mich so alles erwartet. Mit[…]

zu Besuch bei Susanne Ptak

Heute bin ich ins schöne Ostfriesland gereist, um die schaf- und wollbegeisterte Krimi- und Fantasyautorin Susanne Ptak zu besuchen. Ich bin schon sehr neugierig auf die Regional-Krimi-Autorin, die ursprünglich aus dem Rheinländischen stammt. Mal sehen, welche Geheimnisse ich ihr mit meinen Fragen entlocken kann … Hoffentlich schmeckt ihr der Kuchen, den ich dabei habe, sonst[…]

Mord in Aurich – Ostfriesland-Krimi von Susanne Ptak

“Mord in Aurich” von Susanne Ptak ist ein 180 Seiten langer, im November 2017 bei Klarant erschienener Ostfrieslandkrimi, in dem neben einer Mordserie in einer Seniorenresidenz auch das sensible Thema Gewalt gegen Schutzbefohlenen in Kinderheimen zur Sprache kommt. Susanne Ptak konnte mitc”Mord in Aurich”, ihrem bereits sechsten Ostfrieslandkrimi, in dem Josefine Brenner ermittelt, unsere Skoutz[…]

Mordskuss – Ostfrieslandkrimi von Ulrike Busch

“Mordskuss” von Ulrike Busch ist der bereits zweite Teil der  “Kripo Greetsiel ermittelt“-Reihe. In dem 190 Seiten langen, im Mai 2017 im Klarant Verlag erschienenen Regional-Krimi, in dem ein abscheulicher und mysteriöser Mord das kleine Beschauliche Ferienörtchen in Aufruhr versetzt. Ulrike Busch konnte mit ihrem spannungsgeladenen zweiten Teil “Mordskuss” der “Kripo Greetsiel ermittelt“-Reihe unsere Skoutz[…]

Im Wald – Kriminalroman von Nele Neuhaus

„Im Wald“ – ein typischer Neuhaus? Heute stellen wir euch ein Buch aus der Midlist-Crime vor, die Skoutz-Jurorin Daniela Arnold aus über 250 Titeln der Longlist Crime 2017 für den Skoutz-Award nominiert hat. Und es ist ein Buch einer Autorin, die bestimmt die meisten hier zumindest dem Namen nach kennen. Auch Nele Neuhaus neuer 560-Seiten[…]

Seelenrausch – Ostfrieslandkrimi von Elke Bergsma

Für unsere Crime Jurorin Daniela Arnold war Seelenrausch das erste Buch von Elke Bergsma, das sie aus über 250 vorgeschlagenen Titeln der Longlist Crime 2017 für die Midlist Crime 2017 des Skoutz-Awards nominiert hat. Doch einigen von Euch ist die Selfpublisherin sicherlich ein Begriff. Sie hat mit Seelenrausch bereits den 14. Fall des Ermittlerteams Büttner[…]

Skoutz-Buchregal #30

.Liebe Skoutze, endlich, endlich können wir Entwarnung geben. Bis auf ein paar noch zu rekonstruierende Beiträge sind wir wieder da. Nach einem Servercrash hatten wir ein paar nicht nur des Wetters wegen heiße, höchst adrenalingeschwängerte Tage. Von daher ist dieser Report aus dem Skoutz-Buchregal #30 zugleich irgendwie auch ein erster. *Puh* Immerhin sind wir bei[…]

zu Besuch bei Daniela Arnold

Heute besuche ich Daniela Arnold, die mit ihrem Ostsee-Thriller „Lügenkind“ von Skoutz-Juror Andreas Adlon aus knapp 200 Titeln in die Midlist Crime des Skoutz-Awards gewählt wurde. Was kein Wunder ist, denn „Lügenkind“ erreichte Platz 1 der Kindle-Charts und beweist, dass Daniela eine Autorin ist, die ich mir gerne zum Vorbild nehme. Entsprechend gespannt bin ich[…]

Lügenkind – Ostseethriller von Daniela Arnold

  Lügenkind – Ostseethriller mit Mysteryelementen von Daniela Arnold Heute stellen wir euch einen der Titel vor, die unser Juror Andreas Adlon aus knapp 300 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) in die Midlist Crime des Skoutz-Awards 2016 gewählt hat und der von den Lesern und der Jury sodann in die Shortlist, also unter die letzten 3 Titel[…]