Skoutz-Classics: Fantasy-Klassiker quer durch alle Zeiten

. An Fantasy als Genre scheiden sich die Geister. Seit ich lesen kann, höre ich von Kennern des Literaturbetriebs, dass Fantasy tot sei, da kein Mensch so einen “Schmarrn” wolle. Namhafte Kritiker würden sich gar kategorisch weigern, Fantasy zu lesen (ob das stimmt, schauen wir uns gleich genauer an). So werden monumentale Werke wie “A[…]