Geist – abgründiger Mysterythriller von Michael Barth

“Geist” ist eine Geschichte, die auf den ersten Blick wirkt, als sei sie schon vielfach erzählt. Doch die Art und Weise, wie Michael Barth seine Leser in ein Dickicht aus Wahn und Wahnsinn, Schuld und Abwehr zieht und die Grenzen zwischen den Welten zu verschwimmen scheinen, ist so mitreißend geschrieben und so spannend aufgebaut, dass[…]

Blut/Stapfen – Wahnsinn und Horror von Normen Behr

Blut/Stapfen – Horror zwischen Wahnsinn und Realität von Normen Behr Normen Behr ist vielen Crime-Lesern schon als Autor knallharter Thriller ein Begriff. Hier versucht er sich im abgründigen Gebiet zwischen Wahnsinn und paranormaler Realität. Das ist ihm mit seinem Anfang 2017 selbst herausgegebenen Buch so gut gelungen, dass er unsen Horror-Meister, den Vorjahressieger Simon Geraedts für[…]