Skoutz-Award 2017: Die Finalnacht!

Skoutz-Award 2017 – Superstimmung auf der 5. Skoutz-Leserparty! Inzwischen sind die Skoutz Partys schon ein fester Bestandteil des Messekalenders zu den Buchmessen in Leipzig und Frankfurt. Auch heute, als Skoutz ins Frankfurter Walden lud, kamen weit über hundert Buchverrückte in bester Feierlaune und sehr, sehr neugierig zur Skoutz Award Night, auf der endlich bekanntgegeben wird,[…]

Skoutz-Award 2017: Finalwahl 2017 und Award-Night

Es ist fast vollbracht! 12 Sieger aus 12 Kategorien waren zu wählen, die sich in zwei harten Runden gegen ihre Konkurrenz aus den wahnsinnigen 1.597 Buchtiteln, über 350 Blogs und 200 Buchcovern durchsetzen konnten. Es sind eure Vorschläge gewesen, eure Lieblinge sind vielleicht noch dabei oder ihr konntet das eine oder andere neue Buch, einen[…]

Janet Clark

zu Besuch bei: Thrillerautorin Janet Clark

Mit ihrem Thriller “Black Memory” hat es Janet Clark bis in die Shortlist Crime des Skoutz-Award 2017 geschafft. Geboren wurde die Autorin in München, wo sie stets Verwirrung mit ihrem Namen auslöste, denn dieser ist dortzulande eher unüblich und wurde entsprechend auf verschiedenste Weisen interpretiert und ausgesprochen. Über Umwege über Frankreich und Belgien erreichte Janet[…]

Skoutz-Award 2017: Die Wahl der Sieger (Finalwahl 2017)

    Es ist soweit! Die Wahlkabinen für die Wahl der diesjährigen Skoutze ist eröffnet! Bis einschließlich 03.10.2017 (MItternacht) seid nun ihr, liebe Skoutze, aufgerufen, Eure Lieblinge in 12 Kategorien zu wählen. Direkt zum Stimmzettel Ihr seid aufgerufen, jene 12 Sieger zu wählen, die stellvertretend aus den 1.597 Titeln, den über 350 Blogs und 200[…]

Vertusa Moe Teratos

Shortlist Horror: Vertusa von Moe Teratos

Unser Jury-Mitglied Simon Geraedts hat aus der Vielzahl eurer Einsendungen zur Horror Longlist 2017 zunächst 12 Titel ausgewählt, die es auf unsere Midlist geschafft haben.  Durch diese 12 Titel hat er sich dann gelesen und gemeinsam mit den anderen Juroren und den Lesern die schwere Entscheidung getroffen und sich für drei der Titel entschieden, die dann[…]

Candygirl Michael Merhi

Shortlist Horror: Candygirl von Michael Merhi

Unser Jury-Mitglied Simon Geraedts hat aus der Vielzahl eurer Einsendungen zur Horror Longlist 2017 zunächst 12 Titel ausgewählt, die es auf unsere Midlist geschafft haben.  Durch diese 12 Titel hat er sich dann gelesen und gemeinsam mit den anderen Juroren und den Lesern die schwere Entscheidung getroffen und sich für drei der Titel entschieden, die dann[…]

Black Memory Janet Clark

Shortlist Crime: Black Memory von Janet Clark

Unser Jury-Mitglied Daniela Arnold hat aus der Vielzahl eurer Einsendungen zur Crime Longlist 2017 zunächst 12 Titel ausgewählt, die es auf unsere Midlist Crime geschafft haben.  Durch diese 12 Titel hat sie sich dann gelesen und gemeinsam mit den anderen Juroren und den Lesern die schwere Entscheidung getroffen und sich für drei der Titel entschieden, die[…]

Die Entscheidung von Charlotte Link

Shortlist Crime: Die Entscheidung von Charlotte Link

Unser Jury-Mitglied Daniela Arnold hat aus der Vielzahl eurer Einsendungen zur Longlist Crime 2017 zunächst 12 Titel ausgewählt, die es auf unsere Midlist Crime geschafft haben.  Durch diese 12 Titel hat sie sich dann gelesen und gemeinsam mit den anderen Juroren und den Lesern die schwere Entscheidung getroffen und sich für drei der Titel entschieden, die[…]

zu Besuch bei Christian Handel

Heute hab ich mich in Sachen Anthologie auf den Weg gemacht, um Christian Handel Löcher in den Bauch zu fragen. Ich persönlich habe noch nicht so viel Erfahrung mit Anthologien gemacht, weshalb ich umso neugieriger auf die Antworten des Autors bin. Zu Besuch bei Christian Handel, der den Lesern einen anderen Blickwinkel auf Märchen gibt[…]

Omni Andreas Brandhorst

Shortlist Science-Fiction: Omni von Andreas Brandhorst

Unser Jury-Mitglied André Skora hat aus der Vielzahl eurer Einsendungen zur SF Longlist 2017 zunächst 9 Titel ausgewählt, die es auf unsere Midlist geschafft haben.  Durch diese 9 Titel hat er sich hindurch gelesen und hat dann die schwere Entscheidung treffen und sich für drei der Titel entscheiden müssen, die dann letztlich unsere Shortlist SF 2017[…]

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

Shortlist Humor: Rotkäppchen und der Hipster-Wolf von Nina MacKay

Unser Jury-Mitglied Kristina Günak hat aus der Vielzahl eurer Einsendungen zur Humor Longlist 2017 zunächst 12 Titel ausgewählt, die es auf unsere Midlist geschafft haben. Durch diese 12 Titel hat sie sich dann gelesen und gemeinsam mit den anderen Juroren und den Lesern die schwere Entscheidung getroffen und sich für drei der Titel entschieden, die[…]

Jury-Rezension Keep on dreaming

Shortlist Romance: Keep on dreaming von Kira Minttu

Unser Jury-Mitglied Allie Kinsley hat aus der Vielzahl eurer Einsendungen zur Romance Longlist 2017 zunächst 12 Titel ausgewählt, die es auf unsere Midlist geschafft haben. Durch diese 12 Titel hat sie sich dann gelesen und gemeinsam mit den anderen Juroren und den Lesern die schwere Entscheidung getroffen und sich für drei der Titel entschieden, die dann[…]

Judith C. Vogt

Zu Besuch bei: Judith und Christian Vogt

Bis in die Midlist Science Fiction des Skoutz-Award 2017 hat es auch das Autoren-Duo Judith und Christian Vogt geschafft. Die beiden sind mit “Die verlorene Puppe” ins Rennen gestartet. Die beiden teilen ihre Leidenschaft für phantastisches, fremde Kulturen, ungeklärte Rätsel Luftschiffpiraten. Und all das findet sich auch in ihren Büchern wieder. Natürlich haben wir uns[…]

zu Besuch bei Juliane Käppler

Der Skoutz war in Mainz unterwegs und hat Allround-Autorin Juliane Käppler besucht, die es als Teilnehmerin des diesjährigen Skoutz-Awards auf die Midlist Humor geschafft hat. Wieso es eher wahrscheinlich ist, dass ihr die Gliedmaßen abfallen, als dass sie je aufhört zu schreiben, was es mit den Plot Bunnys auf sich hat und was es heißt, sich als[…]

Zu Besuch bei: Dieter Hermann Schmitz

Dieter Hermann Schmitz wurde mit seinem Roman “Die Dackel sterben aus” von Euch bis in die Midlist Humor des Skoutz-Award 2017 gewählt. Der Autor lebt heute in Finnland und arbeitet dort neben seiner Tätigkeit als Autor als Universitätslektor und unterrichtet außerdem Übersetzungswissenschaften. Schmitz wurde zunächst in seiner rheinischen Heimatregion durch drei Bände mit Kurzgeschichten bekannt,[…]