Skoutz Classics: Die Geschichte vom Prinzen Genji (Genji Monogatari)

Ein Buch das vor über tausend Jahren in Japan geschrieben wurde und heute noch in der deutschen Fassung auf gut 1.750 Seiten kommt, ist schon für sich beachtlich. Dass die Geschichte vom Prinzen Genji von Murasaki Shikibu nicht nur der erste Roman der Welt ist, sondern bis heute nichts an ihrer Faszination eingebüßt hat, berechtigt[…]

Schwert und Krone: Der junge Falke – Mittelalterroman von Sabine Ebert

“Schwert und Krone – Der junge Falke” von Sabine Ebert ist ein 923 Seiten starker, im Oktober 2017 im Knaur Verlag erschienener Mittelalterroman über Kreuzzüge, Hungersnöte und die spannenden Kämpfe und Intrigen, die um die Krone von Kaiser Barbarossa entflammen. Sabine Ebert konnte mit ihrem spannenden zweiten Teil des Friedrich-Barbarossa-Epos “Schwert und Krone – Der[…]

Der König der Gaukler – Mittelalterroman von Andreas Otter (mit Gewinnspiel)

Der König der Gaukler von Andreas Otter ist eines der Bücher, die auf der Longlist History 2018 gelandet sind. Gut, auf einer gut 200 Titel umfassenden Liste ist das nicht so besonders, meint ihr? Aber dass dieses Buch mal eben locker in die Top 100 Verkaufscharts bei Amazons einsteigt, ist schon eine andere Nummer. Zumal[…]

Shortlist History: Rebengold von Ellin Carsta

Unsere History-Jurorin Vera Buck hatte die schwere Aufgabe, aus über 150 Vorschlägen der Longlist History neun Titel für die Midlist auszuwählen. Aus diesen haben dann Leser und Jury gemeinsam ihre drei Favoriten gewählt, die nun die Shortlist des Skoutz Awards 2017 bilden. Einer dieser History Shortlist-Titel ist Rebengold von Ellin Carsta. Natürlich waren wir vor einiger Zeit auch bei Ellin Carsta zu Besuch und das charmante[…]

Buchvorstellung: Schwert und Krone – Meister der Täuschung von Sabine Ebert

Heute möchten wir euch ein Buch vorstellen, dass uns in das düstere Mittelalter entführt. “Schwert und Krone – Meister der Täuschung” ist ein weiteres historisches Epos aus der Feder von Sabine Ebert. Mit ihrem aktuellen Werk bringt sie ihren Lesern wieder ein Stück deutscher Geschichte nahe. Dazu entführt sie uns ein weiteres Mal in das[…]

zu Besuch bei Silvia Stolzenburg

Heute hab ich mich auf den Weg auf die Schwäbische Alb zu Silvia Stolzenburg gemacht, um ihr bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen einige Fragen zu stellen. Da die Vollzeitautorin aber in ihrer Freizeit gerne Rennrad fährt und ansonsten in Archiven, der Gerichtsmedizin oder bei der Polizei nach neuen Ideen sucht, bin ich gespannt,[…]

Die Salbenmacherin und der Bettelknabe – ein historischer Roman von Silvia Stolzenburg

Die Salbenmacherin und der Bettelknabe – in den Straßen des mittelalterlichen Nürnbergs Heute stellen wir euch Die Salbenmacherin und der Bettelknabe vor, einen historischen Roman über den armen Waisenjungen Jona, der in eine dubiose Geschichte gerät. Als die Salbenmacherin Olivera auf ihn stößt, ist ihr noch nicht klar, in welcher Gefahr sie bald schwebt. Unsere Skoutz-Jurorin Vera Buck hat[…]

Rebengold – ein weinseeliger Roman von Ellin Carsta

Rebengold – eine Witwe kämpft um ihre Existenz als Winzerin Heute möchten wir euch Rebengold vorstellen, einen historischen Roman über zwei Familien, die ihr Heil im Weinanbau suchen. Unsere Skoutz-Jurorin Vera Buck hat dieses Buch aus über 170 Vorschlägen der Longlist 2017 für die Midlist History 2017 des Skoutz-Awards ausgewählt.  Der 352 Seiten starke Roman ist im September 2016 im Verlag Tinte & Feder[…]

Skoutz-Buchregal #33

Liebe Skoutze, herzlich willkommen zum Report aus dem Skoutz-Buchregal #33. Wir stecken bis zum Hals in den Vorbereitungen für Frankfurt, wo wir hoffen, viele Skoutze zu treffen. Und Autoren und Verlage … und Buchblogger und Buchhändler … Buchmenschen eben. Also, nicht wundern, wenn wir etwas aufgeregt herumflattern. Dafür berichten wir ausführlich für alle Daheimgebliebenen. Und[…]

Die Liebe der Wanderapothekerin – Historischer Krimi von Iny Lorentz

Die Liebe der Wanderapothekerin – Krimi vor mittelalterliche Kulisse von Iny Lorentz Heute stellen wir euch einen der Titel vor, die unser Juror Andreas Adlon aus über 100 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) für die Midlist Crime des Skoutz-Awards 2016 nominiert hat. Dort fand es unter Lesern und der restlichen Jury genügend Fans, die das Buch auf[…]