zu Besuch bei: Stefan Holzhauer

. Viele kennen Stefan Holzhauer oder auch “Holzi” ja als einflussreichen und für seine direkten Worte geliebten und gefürchteten Kopf hinter den PhantaNews, einem der wichtigen Online-Magazine für phantastische Literatur in Deutschland. Ich persönlich schätze ihn ja auch als Steampunk-Ikone mit dem hohen Zylinder von den vielen Cons und überhaupt freue ich mich sehr auf[…]

Die verlorene Puppe – Steampunk Abenteuer von Christian und Judith Vogt

Die verlorene Puppe  –  fantasievolles Steampunk-Remake von Judith und Christian Vogt Heute stellen wir Die verlorene Puppe von Judith und Christan Vogt vor, einen im November 2016 im Verlag Feder & Schwert veröffentlichten Roman, den Skoutz-Juror  André Skora dann für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat.[…]

Das Universum nach Landau – Science Fiction in Dokumenten und Novellen von Karsten Kruschel

Das Universum nach Landau  –  ein komplexer Science Fiction- Roman in Dokumenten und Novellen von Karsten Kruschel Heute stellen wir Das Universum nach Landau von Karsten Kruschel vor, dem Vorgängen von Skoutz-Juror André Skora. Aber es liegt bestimmt nicht daran, dass André dieses sehr, sehr lesenswerte Buch für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über[…]

Mechanische Geister – Die Steampunk-Chroniken #2 von Stefan Holzhauer (Hrsg.)

Die Steampunk-Chroniken #2: Mechanische Geister  – Steampunk-Anthologie von Stefan Holzhauer (Herausgeber) Heute stellen wir Mechanische Geister von Stefan Holzhauer vor, einer wunderschönen Steampunk-Anthologie, die Juror André Skora für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Die 250 Seiten starke, im Mai 2016 vom Herausgeber selbst veröffentlichte Anthologie entführt[…]

Omni – wuchtige Space Opera von Andreas Brandhorst

Omni  – Wuchtige Science Fiction von Andreas Brandhorst Heute stellen wir Omni von Andreas Brandhorst einen Science-Fiction-Roman vor, den Juror André Skora für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Die 500 Seiten starke, bei Piper im Oktober 2016 erschienene Space Opera spielt in einem weit entfernten Universum[…]

Robertos Flug – SF-Krimi von B.C. Bolt

Robertos Flug – Science Fiction Krimi von B.C. Bolt Heute stellen wir Robertos Flug von B.C. Bolt vor, einen Crossgenre-Roman im besten Sinne, den Juror André Skora für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Der 250 Seiten starke, von der Autorin selbst veröffentlichte Roman verbindet gekonnt klassisches[…]

Rack – Steampunkkrimi von Ann-Kathrin Karschnick

Rack –  Steampunk-Krimi von Judith und Christian Vogt Heute stellen wir Rack von Ann-Kathrin Karschnick vor, einen im Oktber 2016 im Papierverziehrer Verlag veröffentlichten über 400 Seiten starken Krimi, den Skoutz-Juror  André Skora seiner tollen Steampunk-Atmosphäre wegen für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Doch nun[…]

Die Welten der Skiir I: Prinzipat – Alien Science Fiction von Dirk van den Boom

, Die Welten der Skiir I: Prinzipat  – Space Opera mit außerirdischen Begegnungen von Dirk van den Boom Heute stellen wir Prinzipat von Dirk van den Boom vor, einen Science-Fiction-Roman, den Juror André Skora für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Die 450 Seiten starke, bei Cross[…]

Weltenkrieg 1: Die Rückkehr – Komplexe Science Fiction von Tom Zola

  Weltenkrieg I: Die Rückkehr – Komplexe Science Fiction mit Bezügen zum Ersten Weltkrieg von Tom Zola Heute stellen wir Weltenkrieg von Tom Zola vor, einen Science-Fiction-Roman, den Juror André Skora für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Der 250 Seiten starke, bei Atlantis erschienene Roman ist[…]

Skoutz-Award: Midlist Science Fiction 2017 von André Skora

  Der Skoutz-Award geht in die nächste Runde und darum ist hier die Midlist Science Fiction 2017. Skoutz-Juror André Skora hatte viel Spaß mit eurer Longlist und hat sogar schon (halb im Scherz) angeboten, nächstes Jahr auch wieder zu jurieren – dann natürlich in einer anderen Kategorie, denn wir wechseln ja die Jury immer aus.[…]