Irgendwo ins grüne Meer – Anthologie von Isabel Bogdan und Anne Canal

Irgendwo ins grüne Meer – Anthologie von Isabel Bogdan und Anne Canal Heute stellen wir euch eine urlaubsreife Anthologie von Isabel Bogdan und Anne Canal vor, die im Mai 2016 im Arche Literatur Verlag erschien, geschrieben von 15 Autorinnen und Autoren. Dieses Buch nominierte unsere Jurorin Jana Oltersdorff für die Midlist Anthologie 2017 aus der Longlist Anthologie[…]

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln – Märchenanthologie von Christian Handel

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln – Märchenanthologie von Christian Handel Heute stellen wir euch Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln vor, eine Anthologie, die 18 zauberhafte Kurzgeschichten umfasst, von Christian Handel herausgegeben wurde und Ende 2016 im Hause des Drachenmond Verlags erschien. Christian Handel versammelt hier mehrere Autoren rund um das Thema Märchen, welches jeder in seiner Machart[…]

Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später – Contemporary-Anthologie von Sebastian 23

Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später – Contemporary-Anthologie von Sebastian 23 Heute stellen wir euch Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später von Sebastian 23 vor, eine Contemporary-Anthologie, die über den Lektora-Verlag im September 2016 veröffentlicht wurde. Skoutz-Jurorin Jana Oltersdorff, die dieses besondere Verlagsbuch für die Midlist Anthologie 2017 aus dem kunterbunten Haufen der Longlist Anthologie 2017 auswählte und[…]

Gamer (fantastic episodes) – eine Science Fiction-Anthologie, herausgegeben von Armin Rößler u.a.

  Gamer (fantastic episodes) – Science Fiction-Anthologie, herausgegeben von Armin Rößler u.a. Heute stellen wir euch Gamer vor, eine Science Fiction-Anthologie aus 15 Kurzgeschichten, welche das Herausgeberteam um Armin Rößler im Begedia Verlag herausgegeben haben. Das avantgardistische Projekt wurde von Jurorin Jana Oltersdorff für die Midlist Anthologie 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist nominiert. Die Cyberpunk-Geschichten sind[…]

Apocalypse Marseille – Kurzgeschichten-Roman von Andreas Gruber

Apocalypse Marseille – Bizarre Kurzgeschichten von Andreas Gruber Heute stellen wir euch Apocalypse Marseille von Andreas Gruber vor, der vom Luzifer Verlag im Mai 2016 veröffentlicht wurde. Es handelt sich hierbei um eine Anthologie, die auf über 300 Seiten 13 bizarre Geschichten erzählt. Unsere Jurorin Jana Oltersdorff hat diesen Roman für die Midlist Anthologie 2017 für den[…]

Im Nebel kein Wort – Science-Fiction-Novelle von Frank Hebben

Im Nebel kein Wort – Science Fiction-Novelle von Frank Hebben Heute stellen wir Im Nebel kein Wort von Frank Hebben vor, einen Science-Fiction-Roman, den Juror André Skora für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Diese Novelle ist sicherlich das anspruchsvollste Buch innerhalb der Science Fiction-Midlist. Das Buch[…]

Skoutz-Award: Die Midlist Anthologie 2017 von Jana Oltersdorff

Der Skoutz-Award geht in die nächste Runde und darum ist hier die Midlist Anthologie 2017. Unsere Jurorin Jana Oltersdorff hatte es ja bekanntlich bei ihrer Auswahl nicht leicht. Die Vorstellungen dessen, was eine Anthologie ist, gingen offenbar doch bei Redaktion und Lesern sehr auseinander (mehr dazu hier). Darum jetzt auch das Skoutz-Wiki, damit so etwas[…]