Zweiter Virtueller Literaturcon am 20. und 21. Oktober 2018

Am Samstag, den 20. Oktober und am Sonntag, den 21. Oktober haben wir uns von Skoutz nicht etwa nach einer anstrengenden Messe frei genommen … Nein, wir haben die Ehre und das Vergnügen, zusammen mit Brennende Buchstaben von Thorsten Küper und einigen Freunden und Kollegen den Zweiten Virtuellen Literaturcon zu auszurichten. Neben einer Live-Talkrunde zum[…]

Zu Besuch bei: Michael Marrak

Heute bin ich zu Besuch bei Michael Marrak, der nicht nur ein vielfach prämierter Autor ist, sondern auch ein begeisterter Trekkie. Und als er mich zu einer kleinen Tour einlud, dachte ich Buch-Blondine dabei arglos an entspannte Plaudereien über Spock und Kirk. Aber weit gefehlt. Michael meinte Trekking und so fand dieses Interview unterwegs durch[…]

Der Kanon mechanischer Seelen – Utopische Science Fiction von Michael Marrak

“Der Kanon mechanischer Seelen” ist der satte 750 Seiten starke, im November 2017 bei Amrûn veröffentlichte Roman von Michael Marrak, der ein ebenso bizarres wie faszinierendes Bild einer fernen Zukunft zeichnet.  Damit ist Michael Marraks Kanon jedenfalls aus der Longlist Science Fiction, mit über 200 Mitbewerbern von Skoutz-Juror Stefan Cernohuby auf die Midlist Science Fiction[…]

Skoutz-Award: Die Midlist Science Fiction 2018 von Stefan Cernohuby

    Midlist Science Fiction 2018. Der Skoutz-Award geht in die nächste Runde und darum ist hier die Midlist Science Fiction 2018. Mit Stefan Cernohuby haben wir auch in diesem Jahr wieder einen ebenso fachkundigen wie sympathischen Ufologen für die Jury gewinnen können. Wir waren sehr gespannt, wie seine Auswahl von zukunftsweisenden Titeln aussieht, die[…]