Skoutz-Jahresendspurt 2017

Alle Jahre wieder … kommt das Jahresende. Wir sagen hier nicht etwa aus neuer political correctness heraus “Jahresende”, sondern weil unser Skoutz-Adventskalender im Vorfeld bei unseren Autoren so derart gut ankam, dass uns die üblichen 24 Türchen nicht gereicht hätten, um alle unterzubringen. Deshalb haben wir unseren Skoutz-Adventskalender spontan in einen Skoutz-Jahresendspurt umgetauft und ihn[…]

Skoutz-Jahresendspurt 2017 – zweites Türchen von May B. Aweley

Unser zweites Türchen hat die charmante Thrillerautorin May B. Aweley für euch gestaltet. Die Wahlberlinerin, die  zum Schreiben gern mal den Trubel der Großstadt hinter sich lässt, um sich in einer Kleinstadt irgendwo in Niedersachsen von der Muse küssen zu lassen, hat mit “Erinnerung aus Glas” bereits ihren sechsten Thriller veröffentlicht. Heute möchte euch May[…]

Der Angstheiler – Thriller von May B. Aweley

Der Angstheiler – Horrorthriller mit psychologischen Elementen von May B. Aweley Heute stellen wir euch einen der Titel vor, die unser Juror Andreas Adlon aus mehreren vorgeschlagenen hundert Titeln (Longlist) in die Midlist Crime des Skoutz-Awards 2016 gewählt hat. Es handelt sich um einen 208 Seiten starken, im Februar 2015 von der Autorin selbst veröffentlichten[…]

zu Besuch bei: May B. Aweley

Auf meinen Besuch bei May B. Aweley in Berlin habe ich mich lange gefreut. Nicht nur, weil ich gerne in Berlin bin, sondern auch weil ich sehr gespannt bin, die Frau zu treffen, die ich mir nach Lektüre ihres Thrillers „Puppenbraut“ wie eine Mischung aus Nicci French und Stephen King vorstelle. Im Taxi überlege ich,[…]