zu Besuch bei Ellin Carsta

Endlich hab ich es geschafft und mich mit einem leckeren Kuchen bewaffnet auf den Weg in die Nähe von Bremen zu Petra Mattfeldt, die unter dem Pseudonym Ellin Carsta spannende History-Romane schreibt, gemacht. Während sie mit ihren Pseudonymen Ellin Carsta und Caren Benedict die historische Leserschaft beglückt, veröffentlicht die vielseitige und kreative Autorin als Petra Mattfeldt[…]

zu Besuch bei Saskia Louis

Heute hab ich mich auf den Weg nach Köln gemacht, wo ich Saskia Louis treffen werde. Auch diesmal habe ich wieder einen leckeren Kuchen dabei und hoffe, dass sie mir beim gemütlichen Beisammensitzen alle meine Fragen beantworten wird. Ich bin schon ziemlich neugierig auf die junge und talentierte Autorin, deren größter Traum es ist, den[…]

zu Besuch bei Silvia Stolzenburg

Heute hab ich mich auf den Weg auf die Schwäbische Alb zu Silvia Stolzenburg gemacht, um ihr bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen einige Fragen zu stellen. Da die Vollzeitautorin aber in ihrer Freizeit gerne Rennrad fährt und ansonsten in Archiven, der Gerichtsmedizin oder bei der Polizei nach neuen Ideen sucht, bin ich gespannt,[…]

zu Besuch bei Philippa L. Andersson

Heute hab ich mich auf den Weg nach Berlin gemacht, um die ´Erotik-Autorin Philippa L. Andersson zu besuchen. Wir hatten euch ja versprochen, herauszufinden, ob ihr Roman Romance Love wirklich rein fiktiv ist. Und da es sich in geselliger Atmosphäre leichter plaudern lässt, hab ich neben den vielen Fragen auch noch einen leckeren Kuchen eingepackt. Mal sehen,[…]

zu Besuch bei Nina MacKay

Ich habe heute die charmante Nina MacKay besucht. Mit ihren humorvollen Fantasyromanen begeistert sie ihre Leser und auch ich habe mich schon bei der Lektüre ihrer Bücher köstlichst amüsiert. Umso mehr freute ich mich natürlich, hinter die Kulissen blicken und den Menschen hinter den Geschichten ein wenig näher kennenlernen zu dürfen. Ich war gespannt auf[…]

zu Besuch bei Kira Minttu

Heute bin ich ins schöne München gereist, um Kira Minttu zu besuchen und ihr dann auch einige Fragen zu stellen. Ich traf eine außergewöhnliche und vielseitige Autorin, die schon in New York gelebt hat, und dennoch, wie ich, von Schottland träumt *seufz*. Natürlich war ich ziemlich aufgeregt und neugierig auf Rock-Fan Kira, die mit ihren Young[…]

zu Besuch bei Michael Merhi

Heute habe ich die Ehre, euch ein ganz besonderes Interview zu präsentieren, denn leider war es mir nicht möglich, Michael Merhi persönlich zu besuchen, weshalb er mir freundlicherweise am Telefon Rede und Antwort stand. Mit seinem Horrordebüt “Candygirl” begeistert er seine Leser und mit seinem Verlag Redrum Books plant er einen Grusel-Großangriff auf die Nerven der[…]