Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln – Märchenanthologie von Christian Handel

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln – Märchenanthologie von Christian Handel Heute stellen wir euch Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln vor, eine Anthologie, die 18 zauberhafte Kurzgeschichten umfasst, von Christian Handel herausgegeben wurde und Ende 2016 im Hause des Drachenmond Verlags erschien. Christian Handel versammelt hier mehrere Autoren rund um das Thema Märchen, welches jeder in seiner Machart[…]

Der Kuss der Lüge – Märchenhafte Fantasy von Mary E. Pearson

Der Kuss der Lüge (Die Chroniken der Verbliebenen I) – Märchenhafter Fantasy-Bestseller von Mary E. Pearson Heute stellen wir euch Der Kuss der Lüge (Die Chroniken der Verbliebenen I) von der US-Amerikanerin Mary E. Pearson vor, deren märchenhafter High Fantasy-Roman, nicht nur Skoutz-Jurorin Julia Adrian so begeistert hat, dass sie die Geschichte für die Midlist[…]

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln – eine märchenhafte Anthologie

Ausflug in eine Welt, in der Happy Ends noch möglich sind Die Anthologie “Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln” aus dem Drachenmond Verlag entführt den Leser in eine Welt, in der die Feen zum Klang fluchbeladener Harfen tanzen und Geheimnisse wohl verborgen hinter Brombeerhecken schlummern. Hallo und herzlich willkommen zurück in meiner Bücherburg, liebe Leser, der Countdown[…]

Die silberne Königin – Märchenfantasy von Katharina Seck

Die silberne Königin – Märchenfantasy von Katharina Seck Das etwa 369 Seiten lange Fantasy-Märchen für Erwachsene von Katharina Seck ist im Oktober 2016 im Verlag Bastei  Entertainment erschienen. Es handelt sich um eine kunstvolle Geschichte, bei der eine Geschichte in der Geschichte ihre Magie entfaltet und Ereignisse in Gang setzt, die sich ohne weiteres mit[…]

zu Besuch bei: J. Vellguth

  Heute bin ich zu Besuch bei J. Vellguth, einem Wesen, dem es wirklich sehr gut gelingt, Geheimnisse zu bewahren. Das zeigt sich nicht nur in ihren spannenden und wendungsreichen Büchern, die wirklich immer für eine Überraschung gut sind, sondern auch darin, wie das Geheimnis ihres Vornamen bewahrt wird. Von daher wäre die absolut passende[…]

Skoutz-Buchregal #27 – Menschen und Märchen

Skoutz Buchregal #27 – Menschen und Märchen Liebe Skoutze, diese Woche endete extrem buchig. Deshalb sind wir mit unserem Bericht aus dem Skoutz-Buchregal #27 auch wieder einmal etwas später dran. Zunächst einmal in eigener Sache: Unser sonntäglicher Bericht zur Tatort-Zeit war der Grund für den Titel „Tatort Buchregal“. Das sind wir jetzt aber so oft[…]

zu Besuch bei: Jana Oltersdorff

Heute bin ich bei einer weiteren Autorin, die es versteht, den Leser mit leisen Tönen zu packen. Jana Oltersdorff schreibt wundervolle Horrorgeschichten, bei denen das Grauen einen weniger aus den Zeilen heraus anspringt wie ein Schachtelteufel (was auch ein Erlebnis ist), sondern sich eher heimtückisch in den Kopf schleicht und dann von hinten zu wirken[…]

zu Besuch bei: Julia Adrian

Auf meinen heutigen Besuch habe ich mich besonders gefreut. Als bekennender Märchenfan und -Sammler darf ich mich mit der Märchen-Fee schlechthin unterhalten, mit Julia Adrian, die mit ihrer märchenhaften Fantasygeschichte der Dreizehnten Fee eine so wunderbare Liebeserklärung an das Märchen schlechthin geschrieben hat, dass ich ihr allein dafür mein Herz zu Füßen legen möchte, aber[…]

Des Nachts im finstren Wald – Horrormärchen von Jana Oltersdorff

Des Nachts im finstren Wald – abgründiger Märchenhorror von Jana Oltersdorff Heute stellen wir euch einen der Titel vor, die unsere Jurorin Demetria Cornfield aus über 100 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) für die Midlist Horror des Skoutz-Awards 2016 nominiert hat. Dort fand es unter Lesern und Jury genügend Fans, die das Buch auf die Shortlist gewählt[…]

Die Dreizehnte Fee – Erwachen – Fantasyroman von Julia Adrian

Die Dreizehnte Fee – Erwachen – märchenhafter Urban Fantasyroman von Julia Adrian Heute stellen wir euch einen der Titel vor, den unsere Jurorin Mella Dumont aus über 100 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) für die Midlist Fantasy des Skoutz-Awards 2016 nominiert hat. Dort fand es unter Lesern und der restlichen Jury genügend Fans, die das Buch auf[…]