zu Besuch bei: Jan Uhlemann

  Heute besuche ich wieder einen tollen Autor, der für die Midlist des Skoutz-Awards 2016 nominiert wurde.  Jan Uhlemann gehört wie ich zu den bekennenden Nachtmenschen. Deshalb habe ich ihn natürlich zu einer Zeit besucht, zu der normale Menschen gerade in die REM-Phase eintreten. Das Interview haben wir während eines Spaziergangs über Kopfsteinpflaster an Fachwerkhäusern[…]

Homo Vitrus – Science Fiction-Roman von Jan Uhlemann

  Homo Vitrus – Science Fiction-Roman von Jan Uhlemann Heute stellen wir euch einen der Titel vor, die unser Juror Karsten Kruschel aus über 100 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) in die Midlist Science Fiction des Skoutz-Awards 2016 gewählt hat. Es handelt sich um einen 300 Seiten starken, im Februar 2015 vom Autor selbst verlegten dystopischen Roman,[…]