Skoutz-Classics: Das Bildnis des Dorian Gray – Entwicklungsroman der anderen Art von Oscar Wilde

. Oscar Wildes einziger (!) Roman ist bei genauerer Betrachtung, Fantasy, die Weltruhm erlangte. Die Geschichte erzählt vom ebenso reichen und schönen Dorian Gray, der ein (magisches) Porträt besitzt, das für ihn die Spuren seines Lebens aufnimmt, mit fatalen Folgen für Dorians Charakterentwicklung.   Um was geht’s in Das Bildnis des Dorian Gray? Oscar Wildes[…]

Nüchtern am Weltnichtrauchertag – Roman von Benjamin von Stuckrad-Barre

  Heute stellen wir ein Buch vor, dass Skoutz-Juror Dominik Forster  aus den über 170 Vorschlägen der Longlist Contemporary 2017 für seine anspruchsvolle Mischung aus Verlags- und SP-Büchern quer durch alle Subgenres für die Midlist Contemporary ausgewählt hat. In “Nüchtern am Weltnichtrauchertag” (erschienen im Okt. 2016 bei Kiwi) erzählt Benjamin von Stuckrad-Barre sehr vergnüglich und[…]

zu Besuch bei: Édouard Louis

Dass Édouard Louis mich sofort und ohne Vorbehalte empfangen hat, freut mich ganz besonders. Er gilt (absolut berechtigt) als einer der Shootingstars der internationalen Literaturszene, denn er besticht durch eine in Sprache und Themenwahl radikale Sicht auf die Dinge, die er beschreibt. Naturgemäß bin ich sehr gespannt, was er auf unsere wohlbekannten Fragen antworten wird.[…]