Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1 – Ein mystischer Fantasyroman von Åsa Böker

        Im Zusammenhang mit der Verlagsportraits des Valkyren Verlags letzte Woche, möchten wir euch heute ein Schmankerl aus dessen Verlagsprogramm vorstellen. Bei „Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1“ handelt es sich um den mystischen ersten Teil einer Fantasy-Reihe, in dem die sechzehnjährige Silke vor dem grausamen Mobbing ihrer Mitschüler in eine[…]

Blog den Blog: BookWonderland

Heute macht Blog den Blog Station bei Bookwonderland, dem wunderbaren Buchblog von Chantal Sadowski, der demnächst sein zweijähriges Jubiläum feiert. Bookwonderland zeichnet sich durch die sehr persönliche und eigenständige Handschrift von Chantal aus, die sich selbst deshalb auch völlig richtig als das Besondere an ihrem Blog bezeichnet.  Die Liebe zu Büchern merkt man in vielen[…]

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln – eine märchenhafte Anthologie

Ausflug in eine Welt, in der Happy Ends noch möglich sind Die Anthologie “Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln” aus dem Drachenmond Verlag entführt den Leser in eine Welt, in der die Feen zum Klang fluchbeladener Harfen tanzen und Geheimnisse wohl verborgen hinter Brombeerhecken schlummern. Hallo und herzlich willkommen zurück in meiner Bücherburg, liebe Leser, der Countdown[…]

Willkommen in Night Vale – von Joseph Fink & Jeffrey Cranor

Heute stellen wir euch Willkommen in Night Vale vor – eine knapp 400 Seiten starke, bei Hobbit Press erschiene Fantasy-Groteske zum gleichnamigen Podcast des amerikanischen Autorendous Joseph Fink & Jeffrey Cranor. Ein experimentelles Buch, das sich einer Kategorisierung weitgehend entzieht, aber deshalb nicht weniger lesenswert ist.   Um was geht es in Willkommen in Night[…]

Die Blausteinkriege I: Das Erbe von Berun – High Fantasy von T.S. Orgel

  “Die Blausteinkriege” ist eine im Heyne-Verlag erschienene epische High Fantasy-Trilogie, um das vom Niedergang bedrohte und inneren Konflikten zerrissene Kaiserreich Berun, dessen Geschichte das Autorenduo T.S. Orgel in gewohnt lakonischer, gelegentlich schwarzhumoriger Weise anhand der Schicksale dreier sehr gegensätzlicher Protagonisten entwickelt. Die Trilogie beginnt mit dem über 600 Seiten dicken “Die Blausteinkriege I –[…]

„Königreich der Schatten: Die wahre Königin“ – Jugendfantasy von Sophie Jordan

„Königreich der Schatten: Die wahre Königin“ – Jugendfantasy von Sophie Jordan Heute stellen wir euch den Jugendfantasy-Titel „Königreich der Schatten: Die wahre Königin“ von Sophie Jordan vor, der zwar schon als Ebook erschienen ist, auf den Print-Liebhaber allerdings noch bis März warten müssen. Es handelt sich um einen 249 Seiten starken, im Januar 2017 bei HarperCollins[…]

Blog den Blog: Mietze’s Bücherecke

Im Rahmen von Blog den Blog stellen wir heute Mietze’s Bücherecke (Link) vor, die sich mit ihren 2 Jahren wohl noch im Bereich der Blog-Teenies befindet. Davon spürt man aber auf dem von Carina geführten Blog wenig, der sich vor allem durch viele Rezensionen und den Kampfgeist seiner Bloggerin auszeichnet, die eine große Leidenschaft für Challenges[…]

17 – Das erste Buch der Erinnerung: Romantasy von Rose Snow

  “17 – Das Buch der Erinnerung“ ist im November 2016 bei Amazon Kindle Edition erschienen und der erste Teil der neuen hochromantischen Fantasy Trilogie von dem österreichischen Erfolgsautorenduo Rose Snow. Das von den Autoren selbst verlegte Buch, das wie nebenbei auch so brisante Fragen wie Privatsphäre aufgreift, umfasst 275 Seiten, wobei Teil 2 und[…]

Verlagsportrait: Drachenmond Verlag

  Wenn Autoren die Eltern ihrer Bücher sind und wir Leser ihre Partner, dann sind Verlage sowas wie die Schule, also jener Ort, an dem die Geschichten noch etwas Feinschliff bekommen und auf die große Welt da draußen und ihr Leben in unseren Regalen (oder auf unseren Readern) vorbereitet werden. Kein Wunder also, dass unsere[…]

zu Besuch bei: Gabriela Swoboda

  Heute bin ich bei Besuch bei einer lieben Kollegin aus Österreich, der mit ihrem mythologisch gut recherchierten Fantasy-Thriller “Novus Ordo Seclorum” ein wunderbarer Genre-Mix gelungen ist, der mich persönlich sehr begeistert hat. Umso gespannter war ich, wer hinter dieser ungewöhnlichen Geschichte steckt. Herausgekommen ist ein Interview, das mir nicht nur viel Freude und neue[…]