Shortlist Erotik: The Other Side von Natalie Rabengut

  Die im doppelten Wortsinn heiße Phase bei der Wahl zur Erotik-Shortlist wurde ja wirklich erst im letzten Augenblick entschieden. Die  Erotikwähler legen, das kann man sagen, Wert auf fesselnde Lektüre. Von der Longlist an, über die neun Titel, die es in die Midlist geschafft haben und weiter auf die Shortlist. Und damit hätten wir[…]

Shortlist Erotik: Forbidden Love von Moritz Hohenberg

Die im doppelten Wortsinn heiße Phase bei der Wahl zur Erotik-Shortlist wurde ja wirklich erst im letzten Augenblick entschieden. Die  Erotikwähler legen, das kann man sagen, Wert auf fesselnde Lektüre. Von der Longlist an, über die neun Titel, die es in die Midlist geschafft haben und weiter auf die Shortlist. Und damit hätten wir nicht[…]

Shortlist Erotik: Dunkle Leidenschaft von Inka Loreen Minden

  Die im doppelten Wortsinn heiße Phase bei der Wahl zur Erotik-Shortlist wurde ja wirklich erst im letzten Augenblick entschieden. Die  Erotikwähler legen, das kann man sagen, Wert auf fesselnde Lektüre. Von der Longlist an, über die neun Titel, die es in die Midlist geschafft haben und weiter auf die Shortlist. Und damit hätten wir[…]

Skoutz-Award: Midlist Erotik 2016

Midlist Erotik 2016 – Charlotte Taylor. ­ Unsere Jurorin Charlotte Taylor hat sich viel Mühe bei der Auswahl ihrer Empfehlungen für den Bereich Erotik gegeben. Herausgekommen ist aus den Vorschlägen der Erotik-Longlist eine wunderbare Mischung aus Verlags- und SP-Büchern quer durch alle Subgenres. Die Midlist Erotik 2016 eben! Vom 15.06. bis zum 17.07.2016 durftet ihr[…]

Skoutz-Award 2016: die Jury 2016 (natürlich)

Nachdem der Skoutz-Award 2016 der erste seiner Art war, mussten wir uns sehr gut überlegen, wen wir in die dafür notwendige Jury 2016 berufen. Während wir in den Folgejahren all unsere Sieger bitten, dann den Juryposten zusammen mit dem Skoutz-Award anzunehmen, geht das beim ersten Mal naturgemäß nicht. Auf der Suche nach der Jury 2016[…]

zu Besuch bei: Charlotte Taylor (Skoutz-Jurorin Erotik 2016)

Charlotte Taylor, kenne und schätze ich schon länger von einigen Bloggertreffen und so war ich sehr erfreut, dass der Skoutz-Award nun endlich eine Gelegenheit bietet, auch fachlich zusammenzuarbeiten. Wobei ich zugeben muss, dass sie mir bislang weniger als sehr erfolgreiche Erotik-Autorin, sondern vielmehr als Kennerin der Psyche von Familienhunden unter dem Namen Carin Müller ein[…]