Drei Brüder – Krimi-Novelle von Andreas Acker

“Drei Brüder” von Andreas Acker ist eine 116 Seiten lange, im November 2017 im Amrûn Verlag erschienene Novelle über drei sehr unterschiedliche Brüder, Sex, Mord und Call-in-Shows. Andreas Acker konnte mit seiner humorvollen Kriminalnovelle “Drei Brüder” unsere Skoutz Jurorin May B. Aweley überzeugen. Aus über 300 Titeln der Crime-Longlist ergatterte er einen der begehrten Midlist-Plätze und[…]

Skoutz-Award: Midlist Crime 2018 von May B. Aweley

Der Skoutz-Award geht in die nächste Runde und darum ist hier die Midlist Crime 2018. Bitte beachtet, dass die auf der Party gezeigte Coverpräsentation falsche Titel enthielt. Wir wollten überprüfen, ob May improvisieren kann. 🙂  Spaß beiseite. Das war eine Panne, die hiermit berichtigt ist. Die Liste in diesem Beitrag ist die amtliche Skoutz-Midlist Crime[…]

Skoutz-Jahresendspurt – einunddreißigstes Türchen – Gewinnspielfeuerwerk

201daei Wie schön, dass ihr wieder dabei seid, wenn sich unser einunddreißigstes Türchen und damit auch letztes Türchen öffnet. Viele wundervolle Autoren haben uns den ganzen Dezember über mit abwechslungsreichen und spannenden Beiträgen unterhalten, haben uns exklusive Einblicke in ihre Geschichten und hinter die Kulissen ermöglicht.   Heute, am letzten Tag des Jahres, möchten wir[…]

Skoutz-Jahresendspurt 2017

Alle Jahre wieder … kommt das Jahresende. Wir sagen hier nicht etwa aus neuer political correctness heraus “Jahresende”, sondern weil unser Skoutz-Adventskalender im Vorfeld bei unseren Autoren so derart gut ankam, dass uns die üblichen 24 Türchen nicht gereicht hätten, um alle unterzubringen. Deshalb haben wir unseren Skoutz-Adventskalender spontan in einen Skoutz-Jahresendspurt umgetauft und ihn[…]

Die Beschleunigung des Sturms – Horror-Thriller von Andreas Acker

  Die Beschleunigung des Sturms – Horror zwischen Tor der Teufel und Alien von Andreas Acker Auch Andreas Acker kennen viele Skoutze als guten Thriller-Autor (immerhin war er letztes Jahr von Castingshow ein Kandidat der Midlists) schon als Autor knallharter Thriller ein Begriff. Hier versucht er sich als Horror-Prophet. Das ist ihm mit seinem Anfang[…]

Skoutz-Award 2017: Midlist Horror 2017 von Simon Geraedts

Der Skoutz-Award geht in die nächste Runde und hier ist die Midlist Horror 2017 Unser Juror Simon Geraedts hat sich viel Mühe bei der Auswahl seiner Empfehlungen für seinen Bereich gegeben, um eine repräsentative Mischung zusammenzustellen. Und dafür haben viele kreative Autoren gekonnt die dunklen Kisten unserer Fantasie durchstöbert. Herausgekommen ist aus über 150 Vorschlägen[…]

zu Besuch bei: Andreas Acker

  Mein heutiger Autorenbesuch verschlägt mich in den Hintertaunus, der mit seinen dunklen Wäldern ganz hervorragend die Autorenfantasie anregt. Fantasy, Geschichte, Horror oder düstere Thriller – hier kann einfach alles passieren. Darum ist es auch nicht verwunderlich, dass Andreas Acker sich nur schlecht auf ein Genre einschränken lässt. Andererseits haben Thriller schon einen gewissen Schwerpunkt[…]

Castingshow – Thriller von Andreas Acker

Castingshow – Thriller von Andreas Acker Heute stellen wir euch einen der Titel vor, die unsere Juror Andreas Adlon aus über 100 vorgeschlagenen Titeln (Longlist) für die Midlist Crime des Skoutz-Awards 2016 nominiert hat. Es handelt sich um einen 385 Seiten starken, im Dezember 2015 vom Autor selbst veröffentlichten dramatischen Thriller über eine außergewöhnliche Castingshow[…]