zu Besuch bei E.R. Kästner

Heute durfte ich die reizende Horror-Autorin E.R. Kästner in Norddeutschland besuchen und sie hat mir Rede und Antwort gestanden. Bereits ihre Bücher lassen vermuten, dass sie einen speziellen Humor hat und ich durfte mich selbst davon überzeugen, dass sie diesen auch in der Realität auslebt. Doch lest selbst:   Zu Besuch bei E.R. Kästner, die gerne[…]

zu Besuch bei: Martin Barkawitz

Heute bin ich zu Besuch bei Martin Barkawitz, den Genre-Kenner vielleicht als Stammautor im Jerry Cotton-Team kennen werden. Ich freue mich ja immer, wenn ich aus dem Süden nach Hamburg komme und ganz besonders, wenn ich dort einen Autor treffe, der seiner Stadt in seinen Büchern unverhohlene Liebeserklärungen macht. Doch lest am Besten selbst: Zu[…]

Der Schauermann – historischer Thriller von Martin Barkawitz

„Der Schauermann“ – düstere Spannung garantiert Heute stellen wir euch ein Buch aus der Midlist-Crime vor, die Skoutz-Jurorin Daniela Arnold aus über 250 Titeln der Longlist Crime 2017 für den Skoutz-Award nominiert hat. Martin Barkawitz ist vielleicht dem einen oder anderen als Autor aus dem Jerry Cotton-Team schon bekannt. Mit Der Schauermann, einem 150 Seiten[…]

Rack – Steampunkkrimi von Ann-Kathrin Karschnick

Rack –  Steampunk-Krimi von Judith und Christian Vogt Heute stellen wir Rack von Ann-Kathrin Karschnick vor, einen im Oktber 2016 im Papierverziehrer Verlag veröffentlichten über 400 Seiten starken Krimi, den Skoutz-Juror  André Skora seiner tollen Steampunk-Atmosphäre wegen für die Midlist SF 2017 des Skoutz-Awards aus über 150 Titeln der Longlist 2017 nominiert hat. Doch nun[…]

Die letzten Tage der Nacht – ein elektrifizierender Roman von Graham Moore

Die letzten Tage der Nacht – Wer ist der Vater der Glühbirne? Heute möchten wir euch Die letzten Tage der Nacht vorstellen, einen historischen Roman aus dem 19. Jahrhundert über die Geburt der Elektrizität und dem Streit über die Erfindung der Glühbirne. Unsere Skoutz-Jurorin Vera Buck hat dieses Buch aus über 170 Vorschlägen der Longlist 2017 für die Midlist[…]

Der Jahrhunderttraum – ein historisches Epos von Richard Dübell

Der Jahrhunderttraum – die Zeit der Pioniere Heute möchten wir euch Der Jahrhunderttraum vorstellen. Dabei handelt es sich um einen historischen Roman über die Pionierzeit, den die Skoutz-Jurorin Vera Buck für die Midlist History 2017 des Skoutz-Awards  aus über 170 Vorschlägen der Longlist 2017 ausgewählt hat. Auch dieser zweite Teil der Familien-Saga ist im Januar 2017 im Ullstein Verlag erschienen. Die Geschichte der[…]

zu Besuch bei: Jeanette Lagall

  Meinen Besuch bei Jeanette Lagall, die es gleich mit ihrem ersten Buch auf die Midlist History des Skoutz Awards geschafft hat, möchte ich nutzen, um ihrer Cover-Designerin mein Kompliment auszusprechen, denn die Reise des Karneolvogels springt einem sofort ins Auge und löst (bei mir zumindest) sofort begehrliches Kribbeln in den Fingern aus. So muss[…]