Skoutz-Jahresendspurt – einunddreißigstes Türchen – Gewinnspielfeuerwerk

201daei

Wie schön, dass ihr wieder dabei seid, wenn sich unser einunddreißigstes Türchen und damit auch letztes Türchen öffnet. Viele wundervolle Autoren haben uns den ganzen Dezember über mit abwechslungsreichen und spannenden Beiträgen unterhalten, haben uns exklusive Einblicke in ihre Geschichten und hinter die Kulissen ermöglicht.

 

Heute, am letzten Tag des Jahres, möchten wir euch noch einmal etwas ganz Besonderes präsentieren – unser Gewinnspielfeuerwerk! Und dafür haben ein paar tolle Autoren ein paar Preise gespendet.

Julia Adrian, unsere zauberhafte Fantasy Skoutz-Award Gewinnerin 2016, hat für euch die Ebooks Teil 1-3 ihrer Fantasy-Märchen-Reihe “Die dreizehnte Fee” mitgebracht. Ein Märchen-Klassiker mal aus einer anderen Perspektive erzählt. Lasst euch verzaubern …

Mehr über den ersten Teil, der auch den Fantasy-Skoutz 2016 gewonnen hat,  “Die dreizehnte Fee – Erwachen” könnt ihr hier lesen. (Weiterlesen)

Wer noch mehr über Julia Adrian und ihre Bücher erfahrenmöchte, schaut am besten auf ihrer Facebook-Seite oder liest das tolle Interview, dass sie uns vor einiger Zeit gegeben hat. (Weiterlesen)

 

Andreas Acker, der mit seinem Thriller “Castingshow” 2016 auf der Crime-Midlist des Skoutz-Awards 2016 und dann 2017 gleich noch einmal mit Die Beschleunigung des Sturms auf der Midlist Horror stand, war so freundlich auch etwas für euch mitzubringen. Im November nämlich hat Andreas Acker eine Novelle “Drei Brüder – Sex, Mord und Call-in-Shows herausgebracht, die ihr als signiertes Print heute bei uns gewinnen könnt.

Mehr über den Thriller-Autoren und seine Bücher könnt ihr auf seiner Facebook-Seite erfahren. In unserem Interview, das wir vor einiger Zeit mit ihm führen durften, bekommt ihr zudem einige spannende Einblicke. (Weiterlesen)

Vielen Dank an die beiden skoutzigen Autoren für die tollen Preise.

 

Doch auch Skoutz möchte sich bei euch für ein buchiges und spektakuläres Jahr bedanken. Deswegen gibt es zusätzlich ein Surprise-Skoutz-Nestchen für euch zu gewinnen.

Aber jetzt wollen wir euch endlich verraten, was ihr tun müsst, um einen dieser tollen Preise zu gewinnen.

Gewinne:

1 x alle drei Ebooks  “Die dreizehnte Fee” (Teil 1-3) von Julia Adrian;
1 x signiertes Print der Novelle “Drei Brüder – Sex, Mord und Call-in-Shows” von Andreas Acker;
1 x Überraschungs-Skoutz-Nestchen.

Beantwortet einfach folgende Frage in den Kommentaren:

Wie verbringt ihr Silvester?

Zudem vermerkt bitte, für welchen Preis ihr in den Lostopf hüpfen wollt (ihr dürft natürlich auch für alle euer Glück versuchen). Die genauen Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Das Gewinnspiel endet am 02.01.18 um 23.59 Uhr. Wir wünschen euch dabei viel Glück!

Zu guter Letzt möchten wir euch für ein unglaubliches Jahr danken. Wir hatten so viele unglaublich intensive Momente und freuen uns schon auf das Jahr 2018 mit euch. Es sind einige Überraschungen für das nächste Jahr geplant – seid gespannt. Wir würden uns freuen, wenn ihr auch wieder dabei seid. In dem Sinne wünschen wir nun noch euch und euren Liebsten einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen uns dann hoffentlich alle gesund, wohlbehalten und ungebrochen lesehungrig in 2018 wieder.

#bleibtskoutzig

 

 

 

7 thoughts on “Skoutz-Jahresendspurt – einunddreißigstes Türchen – Gewinnspielfeuerwerk

  • Guten Morgen ihr Lieben! 🙂

    Ich freu mich auf das Neue Jahr und wünsche euch allen einen guten Rutsch! <3

    Ich verbringe Silvester mit meinem Schatz und unseren zwei Katern zuhause, gemütlich und relaxt im Wohnzimmer, bei gutem Essen, Brettspielen und Fernsehen. Ich bin gespannt auf Sebastian Fitzeks Spiel das wir heute testen wollen und es gibt leckereres Raclette.

    Ich würde sehr gerne für folgende Preise in den Lostopf hüpfen.

    – 1-3 Teil der E-Books von “Die dreizehnte Fee" von Julia Adrian

    – 1 x Überraschungs-Skoutz-Nestchen

    Liebe Grüßle aus Contwig sende ich euch, Susanne

  • Ich würde mich gern überraschen lassen, die Preise sehen alle toll aus und ich kenne noch keines der Bücher daher springe ich für alle in den Loskessel 😀
    Mein Silvester sieht sehr ruhig aus da ich auf Neujahr schon früh zur Arbeit muß werde ich vlt noch ein Gläschen trinken, ein paar Kapitel lesen meine Mama anrufen und auf ein paar Stunden Schlaf hoffen.
    Wünsche allen ein gutes Reinkommen und die besten Wünsche für 2018

    • Herzlichen Glückwunsch, liebe Marion. Du hast die drei Ebooks von Julia Adrian gewonnen.
      Schick mir bitte eine Mail, dann kann ich deine Daten an die liebe Julia weiterleiten.
      Grüße
      Martina

  • Oh das ist toll ich versuche gerne mein Glück für alle da ich mich nicht entscheiden kann
    Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr

    • Liebe Kerstin, herzlichen Glückwunsch. Du hast das Skoutz-Nestchen gewonnen.
      Meld dich doch bitte wegen deiner Adresse, dann können wir dir es schnellstmöglich zusenden.
      Liebe Grüße
      Martina

  • Ich verbringe mein Silvester mit meinem Freund und Freunden. Kulinarisch versorgen wir uns mit Raclette.
    Wenn ich gewinne, wünsche ich mir das Buch von Andreas Acker.
    Allen einen guten Rutsch in ein skoutziges neues Jahr.

    Viele Grüße Franziska

    • Liebe Franziska,
      du hast das signierte Print von Andreas Acker gewonnen.
      Schick mir bitte deine Adresse, damit ich sie an Andreas Acker weiterleiten kann.
      Liebe Grüße
      Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.