Skoutz-Challenge – Teilnahmebedingungen

Und hier sind die besonderen Teilnahmebedingungen für die diesjährige Skoutz-Lesechallenge:

Die Mission:

#skoutzigsein – buchverrückt – lesebesessen – gut gelaunt durchs gesamte Jahr.

Dabei sucht ihr euch aus der 18er Skoutz-Challenge so viele Aufgaben heraus, wie ihr mögt. Ihr könnt sie parallel oder nacheinander bearbeiten, eine oder alle – ganz wie es euch gefällt. Für jedes Buch, jede Aufgabe und jede Challenge könnt ihr Punkte sammeln und die dann am Ende des Jahres gegen schöne Preise eintauschen.

Challenge-Teilnahmebedingungen:

Die Challenge beginnt am 15.01.2018 und endet am 31.12.2018.

Bitte beachtet aber, dass die Profi-Variante der “Preisverdächtig-Challenge” nicht vor dem 14.03.2018 begonnen werden kann und bis zur Frankfurter Award-Night am 14.10.2018 fertig gestellt sein muss.

Punkte gibt es wie folgt:

  • 1 Punkt für jede Fieberkurve, die ihr für eure gelesenen Romane auf Skoutz erstellt, wenn sie das Kriterium einer unserer Challenges erfüllen. Ob es sich dabei um Verlags- oder SP-Titel handelt, alte oder neue, ist wie immer egal. Nur die Geschichte zählt, dafür steht Skoutz.
  • 2 Punkte für jede Rezension, die ihr zu eurer Fieberkurve verlinkt, egal wo ihr sie veröffentlicht (auf Facebook, Skoutz, Amazon, Lovelybooks, Goodreads oder euren persönlichen Blogs).
  • 20 Punkte für jede vollständig gelöste unserer Challenges
  • 15 Punkte für jede zusätzlich gelöste Profi-Variante
  • 10 Punkte für jede gelöste Bonus-Aufgabe.

Jedes Buch darf, sofern sich nicht aus den einzelnen Kriterien etwas anderes ergibt, nur für eine Challengeaufgabe genommen werden. Man kann also nicht durch lesen eines Klassikers, der eine fantastische Liebesgeschichte in einem historischen Umfeld erzählt, an vier Stellen Punkte ergattern.

Zu verschiedenen Anlässen gibt es Sprinter-Prämien, das heißt, ihr könnt zusätzliche Punkte ergattern, wenn diese spontanen Aufgaben nebenbei noch miterlesen könnt.

In unregelmäßigen Abständen wird es größere Zusatzaufgaben geben (wie z.B. Leserunden, Fotoaktionen, Mottomonate…). Auch hierbei könnt ihr Punkte sammeln. Über diese Aktionen informieren wir euch rechtzeitig. Sie werden sehr unterschiedlich ausfallen.

Wer mag, kann seinen Blog mit einem skoutzigen Challenge-Banner versehen und dort seine Challenge.Erfolge sammeln. Das sieht skoutzig aus und gibt 10 Extrapunkte.

Achtung:
Neben diesen Challenge-Teilnahmebedingungen gelten speziell für Verlosungen ergänzend die allgemeinen Teilnahmebedingungen für Skoutz-Gewinnspiele.

Die Auflistung der einzelnen Aufgaben findet ihr hier.

 

Und so könnt ihr an der Challenge teilnehmen:

Ihr registriert euch bei Skoutz als User, meldet euch mit eurem Buchsuche-Usernamen per Email bei Challenge@Skoutz.de  als Herausforderer an und tretet der Challenge Facebook-Gruppe bei.
Wir legen für euch dann ein Datenblatt an, in welches wir euren Fortschritt eintragen und verwalten. Eure Leseerfolge könnt ihr entweder immer einzeln oder gesammelt in einem Monatsbericht per Email an Challenge@Skoutz.de einreichen. Solltet ihr euch für die monatliche Variante entscheiden, bitten wir euch diese immer bis spätestens zum 5. des Folgemonats zu tun, damit wir euch monatlich über eure Platzierung und euren Fortschritt auf dem Laufenden halten können.

Wenn ihr eure Rezensionen, Bilder und Leseerlebnisse teilt, macht das bitte immer mit dem Hashtag #18erSkoutzChallenge

18er Skoutz-Challenge auf Facebook.

Wir haben für euch zusätzlich noch eine Facebook-Gruppe eingerichtet, in der ihr diskutieren, euch anfeuern und beraten könnt. Natürlich steht die ganze Skoutz-Redaktion euch gerne zur Seite, hilft bei allen Problemen und ist sonst natürlich auch für jeden Blödsinn zu haben.

 

Hier geht es dann zur Facebook-Challenge Gruppe.

 

Preise der 18er Skoutz-Challenge:

1. Platz:
Eine Reise nach München mit einer skoutzigen Führung zu literarischen Hotspots während des Literaturfestes München.

2. Platz:
Ein Buch-Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro.

3.-5. Platz:
Ein Skoutz-Nest voll mit neuem Lesestoff und Buchgoodies

Wir werden einmal monatlich zum Zwischenstand berichten und jeweils unter allen Teilnehmern ein Skoutz-Lesepackerl verlosen.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir immer wieder Skoutz-Packerl, die vielseitiges Lesefutter enthalten. Wenn ihr eine Challenge schafft, gibt es eine exklusive Skoutz-Medaille, mit der ihr allen euren Erfolg zeigen könnt. Wenn ihr 9 Challenges schafft, gibt es eine silberne Skoutzmedaille, und wer alle Challenges schafft, bekommt – ja genau! – eine Goldmedaille.

Natürlich können alle Challenge-Buchfieberkurven auch für die monatlichen Verlosungen und Bonus-Prämien eingesetzt werden.

 

Bei Fragen stehen wir euch natürlich jederzeit unter Challenge@Skoutz.de und in der Challenge-Gruppe zur Verfügung. Und jetzt wünschen wir euch viel Spaß.

 

»crosslinked«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.