Skoutz-Award 2016: Wahl zur Shortlist

Wahl Icon

Es ist soweit!

Der Skoutz-Award 2016 geht in die nächste Runde. Auf der Suche nach den skoutzigsten Büchern des letzten Jahres hat sich das Feld doch schon etwas gelichtet. Aber es bleibt spannend und immer mehr liegt es an euch, den Lesern, wer im Oktober auf der Gala zur Skoutz-Leserparty den Skoutz in seiner Kategorie erhält.

Denn wir rufen auf zur Abstimmung zur Shortlist des Skoutz-Award 2016!

 

Von der Longlist …

Award LonglistAnfang des Jahres wart ihr aufgerufen, all die Bücher vorzuschlagen, die euch im letzten Jahr besonders gut gefallen haben. Zugelassen war jedes Buch, das zwischen 01.01.2015 und 29.02.2016 in Deutschland erstveröffentlicht wurde. Wie und von wem auch immer – nur die Geschichte zählt.

Die Teilnahme war enorm, das Interesse groß. Riesig sogar. Für einen kleinen Preis, der zum ersten Mal verliehen wird, der kein Werbebudget und nur ansteckenden Enthusiasmus für die wunderbare Welt der Bücher zu bieten hat, sind über 1.300 vorgeschlagene Titel ein wunderbares Ergebnis. Mehr als sich so mancher etablierte Preis erhofft und ein Zeichen dafür, dass Träume auch ohne Geld fliegen können. Herausgekommen ist diese Longlist.

Herzlichen Dank an dieser Stelle für all die Unterstützung, für das Teilen, Weitersagen und Mitmachen. Skoutz kann nur wachsen, wenn ihr weiterhin skoutzig sein wollt. Freundlich, offen und neugierig.

 

… zur Midlist

Award Banner Midlist 2016Im März haben wir euch aus unseren 9 Kategorien insgesamt 90 Titel vorgestellt, die nach Ansicht unserer Juroren die letzte Buchsaison besonders repräsentieren (Midlist). So bunt und vielseitig wie die Buchwelt ist, so präsentieren sich auch diese Titel, von herzzerreißend tragisch bis brüllend komisch, aus grauer Vorzeit bis in eine ferne Zukunft, spannend, abgründig, verblüffend, wahrhaft oder frei erfunden … wir haben euch seit Ostern all diese Bücher und ihre Geschichten ausführlich vorgestellt und jedenfalls die Autoren, mit denen wir ein Interview führen konnten auch.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an unsere Autorin Kay Noa, die sich neben Beruf und eigener Schreibarbeit die Zeit nimmt, mit wirklich jedem Autor, den Skoutz besucht ein ganz persönliches, unvergleichliches Gespräch zu führen. Und natürlich an Martina Suhr, die sich mit viel Elan an die Buchlisten gemacht hat, um wirklich jedes Buch angemessen zu präsentieren.

…und nun die Abstimmung zur Shortlist

Dann wart ihr gefragt bei der Abstimmung zur Shortlist! In jeder Kategorie kommen nun nur noch 3 Titel in die Shortlist. Diese Bücher wurden nicht mehr von der Jury allein, sondern auch von euch gewählt. Die Wahl war bis zum Sonntag, den 17.07.2016 möglich. Jeder Leser hat eine Stimme in jeder Kategorie. Gleiches gilt für die Jury. Am Ende werden dann die Stimmen der Leser gegen die der Jury gerechnet. So gewährleisten wir, dass nicht automatisch die Bücher mit der breitesten Fanbase gewinnen.

Aus der Shortlist küren dann aber die Leser allein die Siegertitel, die wir zusammen mit den Kategorien-Preisen auf der Gala anlässlich der Frankfurter Buchmesse im Oktober ehren werden.

 

SKOUTZ – AWARD 2016 Shortlist

$$$

One thought on “Skoutz-Award 2016: Wahl zur Shortlist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.